Le Paar Rafale F5 Neuron soll gegnerische Luftverteidigungen eliminieren

Ldie Funktionen des Paares Rafale F5 Neuron wurde von spezifiziert das französische Ministerium der Streitkräfte anlässlich einer schriftlichen Antwort auf die Frage eines Oppositionsabgeordneten, einsbesondere im Hinblick auf die Beseitigung feindlicher Flugabwehranlagen und Zugangsverweigerungssysteme.

Mit dem Abzug der letzten Jaguars Ende der 90er Jahre, die mit der Luft-Boden-Rakete zur Strahlenabwehr (eine Rakete, die in der Lage ist, die Emissionen eines gegnerischen Radars zu verfolgen, um sie zu zerstören) ausgerüstet sind, AS 37 Martel, die Franzosen Die Luftstreitkräfte verloren ihre letzte Spezialfähigkeit bei der Beseitigung gegnerischer Flugabwehrsysteme, eine Mission, die mit dem englischen Akronym SEAD für Suppression of Enemy Air Defense bezeichnet wird.

Die französischen Luftstreitkräfte verloren 1997 ihre SEAD-Fähigkeiten

Mit dem Verschwinden des Sowjetblocks und seiner sehr starken mehrstufigen Flugabwehr waren die französischen Behörden tatsächlich der Ansicht, dass diese Art von Kapazität nun überflüssig sei, insbesondere seit der Einführung der Rafale und sein SPECTRA-Selbstschutzsystem, das darauf ausgelegt ist, feindliche Radargeräte sowie Präzisions- und/oder Langstreckenmunition wie die SCALP-Marschflugkörper oder die A2SM-Antriebsbombe zu stören und abzuschrecken.

Rafale Kopfhaut
Das Bundeswehrministerium schätzte bis Januar 2022, dass die Rafale und seine Distanz- und Präzisionsmunition reichten aus, um auf alle identifizierten Bedrohungen und Anwendungsfälle zu reagieren.

Während die vorherrschende Ideologie von da an auf den Vorteilen des Friedens basierte, schien die Notwendigkeit, erhebliche Ressourcen für die SEAD-Mission bereitzustellen, angesichts der hauptsächlich asymmetrischen Einsätze, an denen die französischen Luftstreitkräfte teilnahmen, der Vergangenheit anzugehören. etwa in Afghanistan oder im Irak.

Tatsache ist, dass die Berechnung der französischen Behörden nicht unbedeutend war Rafale Es hat sich vor allem dank der Leistung des SPECTRA-Systems als fähig erwiesen, über libyschem Boden und den Flugabwehranlagen der Truppen, die General Gaddafi treu ergeben sind, zu operieren, während Einsätze in Afghanistan, im Irak und später in Mali keinem Anti-Flugabwehrsystem entgegenstehen sollten -Flugzeugverteidigung.

Mit der raschen Aufrüstung Russlands ab den 2000er Jahren, dem raschen und anhaltenden Fortschritt der chinesischen Verteidigungsindustrie und dem immer aggressiveren Vorgehen Pekings und Moskaus, aber auch Teherans und Pjöngjangs kam erneut das Schreckgespenst groß angelegter Konflikte aus der Welt Anfang der 2010er Jahre und die Notwendigkeit für westliche Luftstreitkräfte, gegnerische Flugabwehrsysteme angesichts immer dichterer und effizienterer Mehrschichtsysteme zu eliminieren.

Wenn bestimmte Länder diesen Bedarf seit Anfang der 2010er Jahre erkannten, darunter auch in Europa mit der Anschaffung amerikanischer F-35A-Tarnkappenjäger und HARM-Strahlungsabwehrraketen durch mehrere westliche Luftstreitkräfte in Europa und im Pazifik, war dies nicht der Fall Ein Fall für Frankreich, das bis vor einem Jahr noch zögerte, seine Luftstreitkräfte erneut mit SEAD-Fähigkeiten auszustatten.

Le Paar Rafale F5 Neuron im Mittelpunkt des französischen LPM 2024-2030

So antwortete das Verteidigungsministerium nur wenige Wochen vor Beginn der russischen Offensive gegen die Ukraine und der eindeutigen Demonstration der Leistungsfähigkeit moderner Flugabwehrsysteme, die die russischen und ukrainischen Luftstreitkräfte neutralisieren sollten, auf ein Schreiben Frage des Stellvertreters JC Lagarde nach der Möglichkeit, eine elektronische Kriegsführung und eine SEAD-Version davon zu entwickeln Rafale, im Negativ, in der Überzeugung, dass die französischen Luftstreitkräfte über die notwendige Ausrüstung verfügten allen möglichen Szenarien zu begegnen, auch in diesem Bereich.

Rafale F5 Neuron Bourget 2023
Die neue Kampfdrohne vom Typ Loyal Wingman, die die unterstützen wird Rafale F5 wird vom Neuron-Demonstrator von Dassault Aviation abgeleitet.

Es sind noch 75 % dieses Artikels zum Lesen übrig. Abonnieren Sie ihn, um darauf zuzugreifen!

Metadefense Logo 93x93 2 Verteidigungsanalyse | Kampfflugzeug | Militärflugzeugbau

Die angebotene Klassische Abonnements Zugriff gewähren
Artikel in ihrer Vollversionund ohne Werbung,
ab 1,99 €.


Für weitere

SOZIALE NETZWERKE

Neueste Artikel