Synthese 2020: Die Türkei fordert den Westen heraus und misstraut ihm

Das Jahr 2019 war bereits von wachsenden Spannungen zwischen den westlichen Lagern und Ankara geprägt, mit dem Erwerb von S-400-Flugabwehrsystemen aus Russland, dem Ausschluss der Türkei aus dem F-35-Programm und der Intervention der Streitkräfte. Türken in Nordsyrien gegen die Kurden der YPG, Verbündete der Anti-Daesh-Koalition, angeführt von den Vereinigten Staaten im Land. Es wurde auch durch Enthüllungen über die schwierigen Beziehungen zwischen dem türkischen Regime und der islamischen bewaffneten Gruppe sowie mit vielen in Syrien anwesenden islamistischen Milizen erschüttert. Es ist jedoch 2020, das den historischen Wandel der Türkei in der internationalen geopolitischen Szene markiert, mit einem zunehmend deutlichen Bruch mit ihren europäischen und amerikanischen Verbündeten und einer zunehmend bedeutenden Position im östlichen Mittelmeerraum. und im Kaukasus.

Türkische Streitkräfte an vier Fronten im Jahr 4

Die türkischen Streitkräfte werden im Jahr 2020 eine operative Tätigkeit erlebt haben, die in keinem Verhältnis zu der seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs herrschenden steht. In der Tat wird Ankara in nicht weniger als drei bewaffneten Konflikten militärisch interveniert haben und die Glut eines vierten heftig getroffen haben, Zehntausende von Männern außerhalb seiner Grenzen eingesetzt und immer strengere Reibereien vervielfacht haben. mit seinen Nachbarn sowie mit westlichen und ausländischen Kräften, die in der Lage sind, diese Konflikte einzudämmen oder zu moderieren.

APC Türkisch Syrien Deutschland | Militärische Allianzen | Verteidigungsanalyse
Regelmäßige türkische Streitkräfte in Nordsyrien

Die Verlängerung des Syrienkonflikts


Es sind noch 75 % dieses Artikels zum Lesen übrig. Abonnieren Sie ihn, um darauf zuzugreifen!

Metadefense Logo 93x93 2 Deutschland | Militärische Allianzen | Verteidigungsanalyse

Die angebotene Klassische Abonnements Zugriff gewähren
Artikel in ihrer Vollversionund ohne Werbung,
ab 1,99 €.


Für weitere

SOZIALE NETZWERKE

Neueste Artikel