Der Chef der US Air National Guard plädiert für die Anschaffung weiterer F-15EX

Seit dem Regierungswechsel in Washington ist der schwere Kampfjet Boeing F-15EX nicht mehr mit von der Partie. Während es zunächst darum ging, dass die US Air Force bis zu 240 Exemplare dieses Luftüberlegenheitsjägers bestellte, sicherlich eine Weiterentwicklung der F-15, die in den frühen 70er Jahren entworfen wurde, aber mit allen neuen Technologien ausgestattet war, um sie zu einer beeindruckenden, perfekt modernen Maschine zu machen Kampfflugzeuge wurde die Zahl zunächst auf 144 Exemplare reduziert. Mit der Ernennung von Franck Kendall Jr. zum Air Force Secretariat, einem glühenden Verteidiger der F-35, der NGAD und absoluter technologischer Überlegenheit, wurde diese Zahl auf nur noch 80 Exemplare reduziert,…

Lesen Sie den Artikel

SCAF, MGCS: Die Politik übernimmt wieder die Kontrolle über die deutsch-französische Rüstungsindustriekooperation

„In den letzten Wochen wurde viel gesagt oder geschrieben, ich denke, wir werden es mit einem Satz abkürzen, indem wir sagen, dass der SCAF ein vorrangiges Projekt ist. […] Es wird von Berlin genauso erwartet wie von Paris und dieses Projekt wird durchgeführt, wir können nicht direkter sein.“ In einem einzigen Satz unterbrach der französische Minister der Streitkräfte, Sebastien Lecornu, alle Spekulationen über die Zukunft von das Kampfflugzeugprogramm der neuen Generation, das von Paris, Berlin und Madrid durchgeführt wird. Und um hinzuzufügen: „Wir müssen darüber nachdenken, was die Kampffliegerei der Zukunft sein wird, da wir …

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW