Die Armee bestellt dringend American Switchblade 300 Vagrant-Munition: Wessen Schuld ist es?

Anlässlich der Eurosatory-Ausstellung, die letzte Woche in La Villette stattfand, hatte die Armee durch ihren Leiter des Pan Office, Colonel Arnaud Goujon, die Möglichkeit angesprochen, vagabundierende Munition American Switchblade 300 bei American AeroVironment zu bestellen, was inzwischen von der bestätigt wurde Ministerium, mit dem Ziel, ein dringendes Kapitänsdefizit zu füllen. Dieses Verfahren ist nicht außergewöhnlich, zumal das Switchblade 300 weder ein besonders fortschrittliches Gerät noch besonders teuer ist. Es wird der Infanterie oder abgesessenen Einheiten der Armee in der Tat ermöglichen, eine indirekte Präzisionsfeuerfähigkeit zu erwerben, die die Personalausstattung von …

Lesen Sie den Artikel

Irak, Serbien, Kolumbien: Der Rafale weiter in der Offensive auf den Exportmärkten

2021 wird ohne Zweifel das Jahr der Rafale gewesen sein, mit 188 Flugzeugen, die von Griechenland (18+6 Einheiten), Kroatien (12 Flugzeuge), Ägypten (30 Flugzeuge), den Vereinigten Arabischen Emiraten (80 Flugzeuge) und Indonesien für den Export bestellt wurden (42 Flugzeuge), zusätzlich zu den 96 Rafale, die zuvor von Ägypten (24 Flugzeuge), Katar (24+12 Flugzeuge) und Indien (36 Flugzeuge) bestellt wurden. Damit nähert sich das Flaggschiff von Dassault Aviation und der gesamten französischen Luftfahrtindustrie mit 2000 von 284 Ländern bestellten Flugzeugen gegenüber 7 von 298 Ländern für das Jahr 8 bestellten Flugzeugen den Exportergebnissen seines Vorgängers, der Mirage 2000. Der französische Flugzeughersteller will nicht aufhören…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW