Russlands Ambitionen für das strategische Bomberprogramm PAK DA wurden enthüllt

Obwohl das russische strategische Bomberprogramm PAK DA, das ab 2027 den vorsintflutlichen Tu-95 Bear ersetzen soll, der noch im strategischen Arsenal von Moskau im Einsatz ist, zu Beginn des letzten Jahrzehnts gestartet wurde, bleibt es sehr mysteriös, und es gab tatsächlich nur wenige Informationen über ihn preisgegeben, ohne dass deren Wahrheitsgehalt beurteilt werden kann. Ein auf der Website von RIA Novosti veröffentlichter Artikel bietet eine etwas aufgeklärtere Vorstellung davon, was dieses neue Flugzeug sein wird, das sich neben den strategischen Bombern Tu-160M ​​Black Jack und den Überschall-Langstreckenbombern Tu-22M3M Backfire entwickeln wird der Beginn des nächsten …

Lesen Sie den Artikel

Das georgische Szenario nimmt in der Ukraine Gestalt an

Im Jahr 2008 zerstörte ein russisches Armeekorps von 90.000 Mann die georgische Verteidigung in nur 5 Tagen, nachdem der feurige georgische Präsident Saakaschwili seinen Truppen befohlen hatte, die ossetische Stadt Zchinwali zu erobern, was den Tod von 16 Soldaten der „IEC Interposition Force“ provozierte. vor Ort präsent. Aber diese Erzählung ist nur ein Teil der Geschichte, denn in den Wochen vor diesem unklugen Angriff eines georgischen Präsidenten, der sich der Unterstützung seiner westlichen Verbündeten zu sicher war, ossetischer Streitkräfte, die von Moskau ausgerüstet und ausgebildet wurden und größtenteils aus Russen bestehen Soldaten, belästigten die…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW