Die Batterien der Küstenverteidigung stehen wieder im Mittelpunkt

Traditionell wurden bis Mitte der 60er Jahre Häfen und Militärarsenale sowie bestimmte strategische Standorte an der Küste häufig durch Küstenbatterien sowohl zur Flugabwehr als auch zur Schiffsabwehr geschützt. Aber die Erosion der Bedrohung, insbesondere nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion, sowie das Auftauchen und die Demokratisierung von Raketen an Bord von Kampfschiffen führten dazu, dass viele Länder auf diese Verteidigung verzichteten. In den letzten Jahren haben sich jedoch mehrere Armeen verpflichtet, neue Fähigkeiten dieser Art zu erwerben, insbesondere durch den Erwerb von Küstenbatterien, die mit Schiffsabwehrraketen ausgestattet sind. Wie können wir diese Rückkehr zu Verteidigungsbatterien erklären …

Lesen Sie den Artikel

Die ukrainische Anti-Schiffs-Rakete Neptun zeigt ihre Wirksamkeit

Die auf Verteidigungsfragen spezialisierte ukrainische Website defence-ua.com hat ein exklusives Video veröffentlicht, das den Test der P-360 Neptun-Schiffsabwehrrakete zeigt, der am 2. April in der Nähe von Odessa stattfand. Das Video zeigt den Start der Rakete von ihrem Vierfachwerfer sowie den Aufprall auf das Zielnetz, das vom Zielkahn getragen wird. Laut Oleg Korostelev, Leiter der ukrainischen Firma Luch, die für das Neptun-Programm verantwortlich ist, führten die Tests zu 3 Schüssen, die alle erfolgreich waren, auf hundert Kilometer entfernte Ziele. Basierend auf dem Anti-Schiffs-Marschflugkörper Kh35, der P-360 Neptun in…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW