Kann Deutschland die erste konventionelle Streitmacht in Europa werden?

Der Beginn der russischen Offensive in der Ukraine löste in der deutschen Gesellschaft, wie überall in Europa, einen tiefen Elektroschock aus: Plötzlich wurde die Kriegsgefahr auf dem alten Kontinent viel dringlicher, und die öffentliche Meinung wandte sich eifrig bestimmten Themen zu, insbesondere dem Fähigkeit ihrer Streitkräfte, sie gegen das zu schützen, was damals oft als potenzielle Welle russischer Feuerkraft und Panzer dargestellt wurde. Am Tag nach Beginn dieser Offensive veröffentlichte der deutsche Generalstabschef, Generalleutnant Alfons Mais, einen Beitrag im sozialen Netzwerk LinkedIn, der die Öffentlichkeit weiter erschütterte…

Lesen Sie den Artikel

Super-Rafale, Mirage NG: Frankreich muss mittelfristig eine Alternative zum SCAF prüfen

Zu sagen, dass sich das SCAF-Kampfflugzeugprogramm der neuen Generation, das Frankreich, Deutschland und Spanien zusammenbringt, derzeit auf einem Abwärtskurs befindet, wäre eine Untertreibung. Nach mehreren Spannungen über die industrielle Aufteilung zwischen Paris, Berlin und Madrid wird das Programm nun angesichts der unmöglichen Vereinbarung ausgesetzt, die Deutschland und Airbus Defence & Space versuchen, Paris und Dassault Aviation zu akzeptieren, und die verpflichten würde die französische Luftfahrtgruppe, die Pilotierung der ersten Säule in Bezug auf das Design des Next Generation Fighter oder NGF mit ihrem deutschen Pendant zu teilen. Seit einigen Wochen ist die Situation völlig eingefroren, Eric Trappier,…

Lesen Sie den Artikel

SCAF: Zwischen Dassault Aviation und Airbus DS brennt das Handtuch

Das Mindeste, was wir sagen können, ist, dass Optimismus in Bezug auf das SCAF-Kampfflugzeugprogramm der nächsten Generation auf dem Paris Air Forum nicht unbedingt erforderlich war. Offensichtlich haben es die beiden Hauptakteure des Programms, die französische Dassault Aviation und die deutsche Airbus Defence & Space, nicht geschafft, sich auf die Rollenverteilung rund um die Next Generation Fighter-Säule zu einigen, dem imposantesten des Programms, das den Kampf gestalten muss Flugzeuge im Herzen des Future Air Combat System oder FCAS. Und für Eric Trappier, Präsident von Dassault Aviation, ist es jetzt notwendig, dass die Entscheidung auf der Ebene getroffen wird…

Lesen Sie den Artikel

Nach 100 Tagen Krieg in der Ukraine hat Frankreich seine Verteidigungsanstrengungen und Ambitionen immer noch nicht angepasst

Wichtige Informationen: Ein technisches Problem verhinderte, dass Abonnenten ihr Abonnement mit derselben E-Mail-Adresse verlängern konnten. Das Problem ist jetzt behoben. Wie der Angriff auf Polen im Jahr 1939 durch Nazideutschland und der Angriff auf Pearl Harbor durch die japanische kaiserliche Flotte im Jahr 1941 nahm die Auslösung der russischen „militärischen Spezialoperation“ in der Ukraine am 24. Februar 2022 westliche Führer, einschließlich der Vereinigten Staaten überraschend, insbesondere auf strategischer Ebene. Dies markierte nicht nur die Rückkehr hochintensiver Kriegsführung, sondern betraf auch eine der beiden wichtigsten Atommächte der Erde. Schlimmer noch, sie hatte...

Lesen Sie den Artikel

Deutschland wählt den schweren Hubschrauber CH-47F Chinook als Ersatz für seinen CH-53G

Berlin hat nach über einem Jahr des Zögerns endlich seine Entscheidung über die Ablösung seiner schweren Transporthubschrauber CH-53G getroffen. Laut der deutschen Presse hätte Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht tatsächlich das von Boeing vorgeschlagene Modell, die CH-47F Chinook, anstelle der CH-53K zur Ausrüstung der Bundeswehr gewählt. Das Hauptargument für die Boeing-Flugzeuge ist natürlich der Anschaffungspreis, aber auch der Wartungspreis, denn Berlin plant, 60 Flugzeuge für 5 Milliarden Euro zu erwerben, während für den gleichen Betrag nur 40 CH-53K hätten erworben werden können. Darüber hinaus wird der Chinook bereits von…

Lesen Sie den Artikel

Kann Deutschland zur tragenden Säule der europäischen Verteidigung werden?

Die russische Aggression gegen die Ukraine hat in Europa viele Gewissheiten über die Sicherheitsrealität des alten Kontinents erschüttert. Das Land, das heute am stärksten von diesen Veränderungen betroffen ist, ist kein anderes als dasjenige, das am 27. Februar, kaum 4 Tage nach Beginn der russischen Offensive, die radikalste Änderung seiner eigenen Politik ankündigte und 30 Jahre Soft-Power aufgab und OstPolitik für spektakuläre Maßnahmen zur Modernisierung und Stärkung ihrer Streitkräfte, mit einem Sofortbudget von 100 Mrd.

Lesen Sie den Artikel

Wird sich Deutschland für seine Luftwaffe auf 35 F-35As beschränken?

Wenig überraschend hat das Bundeskanzleramt daher im Rahmen seines Programms zur Aufstockung seiner Streitkräfte die Anschaffung von 35 Kampfflugzeugen des Typs F-35A der amerikanischen Lockheed-Martin angekündigt, um die gemeinsame Nutzung der NATO-Atomkraft sicherzustellen Berlin ist eine der 5 Säulen mit Ankara, Amsterdam, Brüssel und Rom, neben 15 elektronischen Kriegsgeräten und der Unterdrückung der feindlichen Flugabwehr Typhoon ECR des europäischen Konsortiums Eurofighter, das Deutschland, Spanien, Italien und Großbritannien zusammenbringt um den Tornado ECR zu ersetzen, der diese Mission bisher sicherstellte. Jenseits der Unterzeichnung des Endes der Produktion des F/A…

Lesen Sie den Artikel

Wird Frankreich seine Verteidigungsbemühungen an Deutschland ausrichten?

Unter den tiefgreifenden geopolitischen Verwerfungen, die die russische Offensive in der Ukraine verursacht hat, ist die Ankündigung von Bundeskanzler Olaf Scholz am Sonntag, 27. Februar, vor dem Bundestag über die massive Verstärkung der deutschen Verteidigungsanstrengungen zweifellos diejenige mit den größten Folgen in Europa mittel- und langfristig. Um mit 30 Jahren chronischer Unterinvestition der Bundeswehr zu brechen, die den deutschen Generalstabschef dazu veranlasste, Berlin vom ersten Tag des Ukraine-Konflikts an öffentlich vor der verschlechterten Einsatzfähigkeit seiner Armeen zu warnen, kündigte Berlin einen Plan zur Modernisierung der Bundeswehr an Armeen kurzfristig mit …

Lesen Sie den Artikel

Erste Lehren aus dem russisch-ukrainischen Krieg

5 Tage nach dem Beginn der russischen Offensive gegen die Ukraine ist es nun möglich, die von den verschiedenen Akteuren umgesetzten Strategien besser zu verstehen und die ersten Lehren über die operativen Fähigkeiten der Kriegführenden zu ziehen und somit mögliche Entwicklungen besser zu verstehen und zu antizipieren in diesem Konflikt und den Spannungen in Europa. Der russische Invasionsplan und die ukrainische Verteidigungsstrategie Die von den russischen Streitkräften seit Beginn des Konflikts angewandte Strategie entspricht eindeutig einem sorgfältig ausgearbeiteten und langjährigen Invasionsplan. Die russischen Armeen kamen einer totalen operativen Überraschung sehr nahe, indem sie keine ...

Lesen Sie den Artikel

Bundeskanzler Olaf Scholz wird nächste Woche in Washington über die F-35 beraten

Obwohl noch keine offizielle Ankündigung zu diesem Thema durch das neue Führungsteam in Berlin gemacht wurde, scheint es angesichts der zahlreichen zusammenlaufenden Indiskretionen, die verschiedenen Pressequellen im Land zu Ohren kamen, dass Deutschland jeden Tag mehr auf die Übernahme zusteuert eine kleine Flotte amerikanischer F-35As, um ihren veralteten Tornado zu ersetzen, um die Mission der NATO zur nuklearen Teilhabe durchzuführen. Und laut einer Meldung der Agentur Reuters soll das Thema spätestens nächste Woche sogar von Olaf Scholz mit seinem amerikanischen Amtskollegen beim Besuch der Kanzlerin besprochen werden...

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW