KF51 vs EMBT: Gesprenkeltes Folienduell zwischen Rheinmetall und KNDS rund um das MGCS-Programm

Wie das SCAF-Kampfflugzeugprogramm der nächsten Generation stößt auch das Main Ground Combat System oder MGCS-Programm, das darauf abzielt, den Ersatz für den deutschen Leopard 2 und den französischen Leclerc-Panzer zu entwerfen, auf viele Schwierigkeiten. Neben den tiefen doktrinären Unterschieden, die sich in den Vorgaben zwischen Heer und Bundeswehr widersprechen, ist die industrielle Aufteilung zwischen den Hauptakteuren, dem deutschen Rheinmetall einerseits und den in der KNDS-Gruppe versammelten Gruppen Nexter und Krauss Maffei Wegman andererseits, zu nennen andere, ist auch das Thema intensiver Spannung. Allerdings stammt die Münchener Gruppe, die auch sehr politisch in den Bundestag eingeführt wird, nicht aus…

Lesen Sie den Artikel

Die Tschechische Republik verhandelt über den Erwerb von 50 schweren Panzern des Typs Leopard 2A7+

Seit Beginn des Ukraine-Konflikts ist die Tschechische Republik eines der Länder, die am stärksten an der militärischen Unterstützung ukrainischer Kämpfer beteiligt sind. Trotz einer reduzierten Streitmacht von nur 25.000 Soldaten und Reservisten und eines auf 4 Milliarden Euro pro Jahr begrenzten Verteidigungsbudgets zögerte Prag nicht, einen Teil seines Bestands an T-72M1-Panzern nach Kiew zu transferieren. Flugzeugverteidigungs- und Munitionssysteme und beabsichtigt, diese Bemühungen bis zum Ende des Konflikts fortzusetzen. Das Land erhielt in dieser Hinsicht die Unterstützung von Berlin, das die Übertragung von…

Lesen Sie den Artikel

Griechenland ist bereit, 2 Milliarden Euro für die Modernisierung seiner schweren Panzer Leopard 1 und 2 auszugeben

Während die Vereinigten Staaten und einige Europäer dazu tendieren, ihre Haltung gegenüber der Türkei aufzuweichen, teilen die griechischen Behörden und das Militär ihrerseits diese Hoffnung auf einen möglichen Wechsel der Methoden und Ziele bei weitem nicht des türkischen Präsidenten R. T. Erdogan und eine Normalisierung der Beziehungen zu Ankara. Während sich Griechenland auf ein solides Wachstum von 8,1 % im Jahr 2021 und mehr als 7 %, das für 2022 erwartet wird, verlassen kann und seine öffentlichen Finanzen wieder im grünen Bereich sind, kann sich Athen nun auf die Modernisierung seiner Bodentruppen konzentrieren, nachdem es…

Lesen Sie den Artikel

MGCS: Italien, Polen, Norwegen und Großbritannien könnten dem Programm ab 2023 beitreten

Als Ergebnis einer gemeinsam von Frankreich und Deutschland im Jahr 2012 gestarteten Vorstudie wurde das Main Ground Combat System-Programm (MGCS) 2017 offiziell von Emmanuel Macron und Angela Merkel gestartet, um 2035 die französischen Leclerc-Panzer und die deutschen Leopard 2 zu ersetzen 3 weitere emblematische Programme der deutsch-französischen Zusammenarbeit in der Verteidigungsindustrie, das Future Air Combat System oder SCAF als Ersatz für Rafale und Typhoon im Jahr 2040, das Common Indect Fire System oder CIFS als Ersatz für Selbstfahrlafetten und Mehrfachraketenwerfer im Jahr 2035, und das Maritime Airborne Warfare System oder MAWS, um …

Lesen Sie den Artikel

Aktives Schutzsystem der israelischen Trophy bewährt sich auf deutschen Leopard 2s

Im vergangenen Februar gab Berlin bekannt, dass es beim israelischen Rafael das aktive Schutzsystem Trophy bestellt hat, um das Äquivalent einer Kompanie von Leopard 2A7-Panzern auszurüsten. Dieses Hard-Kill-System, das insbesondere Merkava-Panzer und Namer-Infanterie-Kampffahrzeuge ausrüstet, hatte seine operative Wirksamkeit bereits seit 2011 bei israelischen Einsätzen im Nahen Osten weitgehend unter Beweis gestellt, indem es eine außergewöhnliche Fähigkeit zum Abfangen von Raketen und Panzerabwehrraketen zeigte, die auf israelische Panzer abzielten . Akribisch getestet wurde dieses System auch von der US-Armee, die sich entschied, einige ihrer schweren M1A2-Abrams-Panzer damit als Übergangslösung auszustatten, in…

Lesen Sie den Artikel

Neue Partner, neue Fähigkeiten: Berlin hat große Ambitionen für das MGCS-Programm

Wenn die ersten Diskussionen um das Main Ground Combat System-Programm oder MGCS aus dem Jahr 2012 stammen, ist dieses Programm, das die schwere gepanzerte Komponente in Frankreich (Char Leclerc) und Deutschland (Panzer Leopard 2) ersetzen soll, in den Vordergrund getreten die Wahl des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, als er sie in eine Reihe anderer deutsch-französischer Programme integrierte, darunter das SCAF, das die Flugzeuge Rafale und Typhoon ersetzen sollte, und das MAWS, das die Flugzeuge Maritime Patrol Atlantic 2017 und P2C Orion ersetzen sollte. Das deutsch-französische Paar, angeregt durch die Spannungen zwischen Berlin und Washington nach der Ankunft von Donald…

Lesen Sie den Artikel

Nexter fordert Rheinmetall mit seiner ASCALON-Kanone für das MGCS-Programm heraus

Für das deutsche Rheinmetall war der Fall klar: Die Erfahrung und der Ruf des Konstrukteurs der 120-mm-Kanone Rh-44 L120, mit der der Leopard 2 ausgestattet ist, rechtfertigten nach Angaben der Düsseldorfer Gruppe allein, dass das Design des Hauptgeschütz des deutsch-französischen MGCS-Programms wird ihm zugeschrieben. Dabei wollte Rheinmetall trotz der Tests des Franzosen Nexter, der 130 mit einem neuen 51-mm-Geschütz auf Leclerc-Chassis experimentiert hatte, auf seine vor 5 Jahren vorgestellte neue 140-mm-Kanone L/2019 zurückgreifen des Future Tank Main Armament-Programms,…

Lesen Sie den Artikel

Der KNDS EMBT-Panzer wird viel mehr als ein industrieller Demonstrator sein

Der E-MBT-Panzer des deutsch-französischen Unternehmens KNDS sorgte auf der EuroSatory 2018 für Aufsehen, thront stolz im Herzen der Ausstellung als Symbol der deutsch-französischen Zusammenarbeit im Bereich der Verteidigungsausrüstung, gegründet 2015 beim deutschen Rüstungsspezialisten Krauss Maffei Wegman und der französische Nexter, jeweils am Ursprung des Leopard 2-Panzers und des Leclerc, gründeten das Joint Venture KNDS mit gleicher Macht. Und der E-MBT, für Enhanced Main Battle Tank, spiegelte diese Balance perfekt wider, mit einem Leclerc-Turm auf einem Rumpf des Leopard 2. Allerdings deutete nichts darauf hin, dass dieser Panzer tatsächlich das Licht der Welt erblicken könnte ...

Lesen Sie den Artikel

Die britische Armee interessiert sich für das deutsch-französische MGCS-Panzerprogramm

Europäische Kooperationsprogramme scheinen Anfang des Jahres im Mittelpunkt der Defence News zu stehen. In der Tat ist nach Italien und Polen nun Großbritannien an der Reihe, sich für das deutsch-französische MGCS-Programm zu interessieren, das bis 2035 einen neuen schweren Kampfpanzer entwickeln und herstellen soll, der die Leoparden 2 der Bundeswehr und den Leclerc ersetzen soll die Armee. Laut der Website Defensenews.com haben die britischen Behörden in der Tat Gespräche mit ihren deutschen und französischen Kollegen zu diesem Thema aufgenommen, um einen Ersatz für ihre Challenger 2-Panzer zu finden, die im britischen Dienst bleiben werden…

Lesen Sie den Artikel

Katar wendet sich an den deutschen Boxer von KMW und lässt Nexters VBCI fallen

Vor genau drei Jahren kündigte Doha zwei Großaufträge für die französische Verteidigungsindustrie an: die Ausübung einer Option zum Erwerb von 3 zusätzlichen Rafale-Flugzeugen zu den 12 bereits bestellten sowie einen 24-Milliarden-Euro-Vertrag zum Erwerb von 2 Armored Infantry Combat oder VBCI , hergestellt von Nexter. Während der Rafale-Auftrag perfekt lief und heute fast fertig ist, hat die VBCI-Akte ihrerseits viele Verzögerungen erfahren, bei der Auswahl des Turms, der das gepanzerte Fahrzeug ausrüsten sollte, dann wegen der immer stärkeren Spannungen zwischen Paris und Doha-Gegner zu Themen ohne…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW