Welche Lösungen zur Bewältigung der Bedrohung durch leichte Drohnen und wandernde Munition?

Zu Beginn der russischen Offensive gegen die Ukraine war das Kräfteverhältnis, insbesondere hinsichtlich der verfügbaren Feuerkraft, so sehr zugunsten der russischen Streitkräfte, dass es sehr schwierig, wenn nicht unmöglich schien, da die ukrainischen Streitkräfte mehr als einer Widerstandsfähigkeit standhalten konnten einige Wochen angesichts des bevorstehenden Ansturms von Feuer und Stahl. Dem ukrainischen Kommando gelang es jedoch, die ihm zur Verfügung stehenden Mittel nach besten Kräften zu nutzen, um die Schwächen des Gegners, wie die Notwendigkeit, auf befestigten Wegen und Straßen zu bleiben, auszunutzen, um mit mobilen und entschlossenen Infanterieeinheiten die russischen Logistiklinien zu drangsalieren Abwehr mechanisierter Offensiven durch …

Lesen Sie den Artikel

Japan entwickelt seine eigene elektrische Kanone, um seine Raketenabwehr zu ergänzen

Die elektrische Waffentechnologie oder Railgun wurde vor einigen Jahren von vielen Mitarbeitern bevorzugt, insbesondere in den Vereinigten Staaten, wo die US Navy mehrere hundert Millionen Dollar in die Entwicklung ihres eigenen Modells investiert hatte. Aber in letzter Zeit, und besonders seit das Pentagon das Programm aufgegeben hat, das gerichtete Energiewaffen wie Hochenergielaser und Mikrowellenkanonen priorisierte, scheint die Aufregung um dieses Thema nachgelassen zu haben. Sogar das chinesische Programm, das vor drei Jahren Schlagzeilen gemacht hatte, als eine Rail Gun auf einem Transportschiff beobachtet wurde...

Lesen Sie den Artikel

Die 4 zukünftigen Luftverteidigungssysteme in der Nähe von Directed Energy der US Army

In vielen Bereichen, wie Langstrecken-Boden-Luft-Systemen, Panzerabwehrraketen, elektronischer Kriegsführung und sogar Artillerie und Rüstung, hat die US-Armee erlebt, wie ihr technologischer Vorsprung, den sie vom Ende des Kalten Krieges geerbt hat, im Laufe der Jahre der Intervention erodiert im Irak und in Afghanistan, während andere Länder, insbesondere Russland und China, systematisch investierten, um aufzuholen und manchmal sogar US-Technologie zu überholen. Aber es gibt einen Bereich, in den die amerikanischen Armeen Zeit und genug investieren konnten, um einen erheblichen Abstand zu ihren Konkurrenten zu halten, gerichtete Energiewaffen, insbesondere für ...

Lesen Sie den Artikel

US-Armee zieht Dynetics dem israelischen Iron Dome für die Luftverteidigung vor

Nach den Demonstrationen der Stärke und Effizienz der Iron Dome-Systeme zum Schutz israelischer Städte vor Hamas-Raketen in den letzten Monaten könnte man vernünftigerweise annehmen, dass das gemeinsame Angebot von Rafael und Raytheon von der US-Armee dem der amerikanischen Dynetics vorgezogen würde um im Rahmen des Indirect Fire Protection Capacity-Programms oder IFPC einen engen Flugabwehrschutz für Standorte der US-Armee bereitzustellen. Es ist jedoch der Enduring Shield des letzteren, der die teure AIM-9X Sidewinder-Rakete für 0,5 Millionen US-Dollar pro Einheit verwendet, die zum Nachteil der Iron Dome und ihrer Tamir-Rakete für 190.000 US-Dollar ausgewählt wurde.

Lesen Sie den Artikel

Die US Army testet den Stryker DE M-SHORAD bewaffnet mit einem 50 kW Laser

Gezielte Energiewaffen wie Hyperschallwaffen waren in den letzten Jahren zwei absolute technologische Prioritäten für die amerikanischen Armeen, um mit der von Peking und Moskau auferlegten technologischen Dynamik Schritt zu halten. Wenn die Hyperschallprogramme auf Probleme stoßen, schreiten die Programme der US-Armee, der US-Marine und der US-Luftwaffe zur kurzfristigen Implementierung von Drohnen-, Flugabwehr- und Raketenabwehrsystemen auf der Basis von gerichteten Energiewaffen entsprechend voran mit der sehr ehrgeizigen Planung, die das Pentagon auferlegt hat. So gab die US-Armee vergangene Woche bekannt, dass ein erster Einsatztest „in einer Kampfsituation“ stattgefunden habe…

Lesen Sie den Artikel

Die US-Armee wird den Eisernen Dom testen, um seine gefährdete Infrastruktur zu schützen

Eine der wichtigsten Lehren aus dem Krieg, in dem aserbaidschanische Streitkräfte 2020 in Berg-Karabach gegen armenische Streitkräfte antraten, war die große Verwundbarkeit von Stützpunkten der Streitkräfte, wie Logistikbereiche, Kommandoposten und Befestigungen, angesichts moderner Artilleriesysteme, die mit gekoppelt sind Aufklärungsdrohnen. Und wenn es der armenischen Flugabwehr gelang, die aserbaidschanischen Jäger auf Distanz zu halten, blieben sie angesichts der kleinen Aufklärungsdrohnen, die das feindliche Artilleriefeuer dirigierten, weitgehend untätig. Über dieses Beispiel hinaus ist die Erhöhung der Reichweite und Genauigkeit moderner und zukünftiger Artilleriesysteme, ob Artillerie…

Lesen Sie den Artikel

US-Armee schickt erste Stryker M-SHORAD Luftverteidigung nach Deutschland

5 Jahre. So viel Zeit verging zwischen dem dringenden Aufruf des amerikanischen Zentralkommandos in Europa, dem US European Command, nach einem mobilen Flugabwehr- und Raketenabwehrsystem und der Auslieferung der ersten Stryker M-SHORAD-Fahrzeuge an die 5. Bataillon des 4. Flak-Artillerie-Regiments der 10. US-Armee, stationiert im bayerischen Ansbach. Bis zum Sommer 2021 wird das Bataillon die 32 M-SHORADs erhalten haben, die sein Inventar bilden und den in Deutschland stationierten amerikanischen mechanisierten Streitkräften eine Selbstverteidigungskapazität in diesem Bereich zurückgeben, die seit dem Abzug der vorsintflutlichen Chaparral-Systeme weitgehend erodiert ist und der wenigen deutsch-französischen Roland 2, die von den Vereinigten Staaten erworben wurden …

Lesen Sie den Artikel

Das US-Verteidigungsministerium legt einen Entwurf für gezielte Energiewaffen fest

Nach Angaben des Pentagon werden sich in den kommenden Jahren gerichtete Energiewaffen wie Hochenergielaser und Mikrowellenwaffen an Bord von Kriegsschiffen, gepanzerten Fahrzeugen und sogar Flugzeugen durchsetzen. Abgesehen von den noch zu überwindenden technologischen Fallstricken, insbesondere im Hinblick auf die Energieerzeugung, hat das Verteidigungsministerium die Initiative ergriffen, einen der Veteranen der Bordlaserprogramme der US Navy, Christopher Behre, mit der Ausarbeitung eines technischen Entwurfs zu beauftragen Masterplan, der als Rahmen für alle Entwicklungen dieser Waffensysteme in den amerikanischen Armeen dienen wird,…

Lesen Sie den Artikel

Die US-Armee will die Inbetriebnahme ihrer Laser- und Hyperschallwaffen beschleunigen

Die Verhandlungen zwischen dem amerikanischen Personal und dem Kongress laufen gut, während das Armeebudget für 2021 vorbereitet wird.Aber wo sich die Debatten traditionell um ein paar große langfristige Programme drehten, die kolossale Ressourcen erbeuten, die amerikanischen Armeen, angespornt durch die schnelle und Angesichts des unbestreitbaren Machtzuwachses von Militärmächten wie China und Russland müssen sich ihre Bemühungen nun auf Programme konzentrieren, die schnell überzeugende Ergebnisse liefern und in der Lage sind, die globale operative Landschaft wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dies ist der Fall bei der US-Armee, die, wenn sie parallel über die Finanzierung ihres Superprogramms BIG 6 verhandelt, dies nicht vernachlässigt ...

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW