Die US-Armee stellt ihr Supergun-Programm „Strategic Long-Range Cannon“ ein

Angesichts der wahrscheinlichen Rückkehr internationaler Spannungen und des Risikos hochintensiver Konflikte verpflichtete sich die US-Armee 2017, ein neues Superprogramm mit der Bezeichnung BIG 6 zu starten, in Anlehnung an das Superprogramm BIG 5 der frühen 70er Jahre, das geboren wurde unter anderem auf den Bradley, den Patriot und den UH-60 Black Hawk-Hubschrauber. Neben dem Futur Vertical Lift-Programm als Ersatz für Kampfhubschrauber und dem Optionally Manned Fighting Vehicle-Programm als Ersatz für die Bradleys gehört zu den entscheidenden Säulen der BIG 6 die Long Range Precision Fire-Säule, die darauf abzielt, die US-Armee mit Artillerie der neuen Generation auszustatten. …

Lesen Sie den Artikel

Die US-Armee wählt SIG Sauer für ihre Sturmgewehre und ihre Infanterie-Maschinengewehre der neuen Generation

Das 2017 gestartete Next Generation Squad Weapon-Programm der US-Armee zielte darauf ab, eine neue Generation von Infanteriewaffen zu entwickeln, um die M4A1-Sturmgewehre, M249- und M240-Infanterie-Maschinengewehre und 5,56-mm-NATO zu ersetzen, die vom amerikanischen Generalstab als unzureichend beurteilt wurden angesichts der Demokratisierung des ballistischen Schutzes. Das in das BIG 6-Superprogramm integrierte NGSW-Programm begann im August 2019 mit der Auswahl einer intelligenten 6,8-mm-Munition mit der Bezeichnung XM1186, die von einem Kaliber abgeleitet wurde, das Anfang der 2000er Jahre von Remington RPC entwickelt wurde, und gab die Idee für eine Weile auf Munition, die nach Angaben der US-Armee zu viele logistische Einschränkungen verursacht hätte ...

Lesen Sie den Artikel

Für die US-Armee wird es dringend erforderlich, die Flugabwehrsysteme Patriot und Stinger zu ersetzen

In den letzten 4 Jahren ist es Raytheon und dem US-Außenministerium gelungen, 4 europäische Länder davon zu überzeugen, das Flugabwehr- und Raketenabwehrsystem MIM-104 Patriot zu erwerben: Schweden, Rumänien und Polen in den Jahren 2017 und 2018, und in jüngerer Zeit die Schweiz ein Wettbewerb zwischen dem amerikanischen System und dem französisch-italienischen SAMP/T. Insgesamt gibt es heute 6 europäische Mitgliedsländer der NATO, die dieses System implementieren, dazu kommen Schweden und die Schweiz, die mit diesem System ausgestattet sind oder bald ausgestattet werden. Das tragbare System FIM-92 Stinger rüstet 9 europäische Streitkräfte aus. Diese beiden Systeme...

Lesen Sie den Artikel

Das Budget des Pentagons 2022 markiert eine große Verschiebung

Nach mehreren Wochen des Wartens legte die Biden-Administration ihr erstes Jahresbudget für die Verteidigungsanstrengungen der Vereinigten Staaten vor. Obwohl es Gegenstand mehrerer vorgelagerter Erklärungen und zahlreicher Kommentare war, stellt dieses neue Pentagon-Budget eine tiefgreifende Weiterentwicklung der Strategie dar, die das Weiße Haus anwenden will, um seine Streitkräfte vorzubereiten und einzusetzen, mit Blick auf die zunehmend härtere Konkurrenz zwischen den Vereinigten Staaten und China im Pazifik. In der Lage zu sein, diese Herausforderung zu meistern, die jetzt von amerikanischen Beamten, einschließlich des Präsidenten selbst, Führungskräften der Biden-Regierung, als fast unvermeidlich erachtet wird…

Lesen Sie den Artikel

Die US-Armee wird den Eisernen Dom testen, um seine gefährdete Infrastruktur zu schützen

Eine der wichtigsten Lehren aus dem Krieg, in dem aserbaidschanische Streitkräfte 2020 in Berg-Karabach gegen armenische Streitkräfte antraten, war die große Verwundbarkeit von Stützpunkten der Streitkräfte, wie Logistikbereiche, Kommandoposten und Befestigungen, angesichts moderner Artilleriesysteme, die mit gekoppelt sind Aufklärungsdrohnen. Und wenn es der armenischen Flugabwehr gelang, die aserbaidschanischen Jäger auf Distanz zu halten, blieben sie angesichts der kleinen Aufklärungsdrohnen, die das feindliche Artilleriefeuer dirigierten, weitgehend untätig. Über dieses Beispiel hinaus ist die Erhöhung der Reichweite und Genauigkeit moderner und zukünftiger Artilleriesysteme, ob Artillerie…

Lesen Sie den Artikel

US-Armee schickt erste Stryker M-SHORAD Luftverteidigung nach Deutschland

5 Jahre. So viel Zeit verging zwischen dem dringenden Aufruf des amerikanischen Zentralkommandos in Europa, dem US European Command, nach einem mobilen Flugabwehr- und Raketenabwehrsystem und der Auslieferung der ersten Stryker M-SHORAD-Fahrzeuge an die 5. Bataillon des 4. Flak-Artillerie-Regiments der 10. US-Armee, stationiert im bayerischen Ansbach. Bis zum Sommer 2021 wird das Bataillon die 32 M-SHORADs erhalten haben, die sein Inventar bilden und den in Deutschland stationierten amerikanischen mechanisierten Streitkräften eine Selbstverteidigungskapazität in diesem Bereich zurückgeben, die seit dem Abzug der vorsintflutlichen Chaparral-Systeme weitgehend erodiert ist und der wenigen deutsch-französischen Roland 2, die von den Vereinigten Staaten erworben wurden …

Lesen Sie den Artikel

OMFV-Programm als Ersatz für M2 Bradleys der US-Armee wieder auf Kurs

Unter allen Zweigen des BIG 6-Superprogramms der US-Armee, das der US-Armee die notwendigen Mittel geben soll, um sich in den kommenden Kriegen durchzusetzen, ist das Optionally Manned Fighting Vehicle-Programm (OMFV) wahrscheinlich das dringendste und aktuellste Sinngemäß am kritischsten, da es den Schützenpanzer M2 Bradley ersetzen soll. Dieses gepanzerte Fahrzeug, eines der 5 Programme des Superprogramms BIG 5, das in den 70er Jahren gestartet wurde, wurde 1981 in Dienst gestellt und hat nun das kanonische Alter von 39 Jahren erreicht. Aber es ist nicht so sehr ihr Alter, sondern ihre Fülle, die sie von fast 40 Jahren Modernisierung geerbt hat...

Lesen Sie den Artikel

Die US-Armee formalisiert die Bestellung für intelligente IVAS-Infanteriebrillen

Das Integrated Visual Augmentation System, kurz IVAS, Smart Infantry Goggle Program, stieß bei seiner Einführung im Jahr 2018 bei vielen Beobachtern auf Skepsis, auch im US-Kongress. Nur 3 Jahre später haben die von Microsoft und seiner HoloLens-Technologie erzielten Ergebnisse offensichtlich die Köpfe der US-Armee verführt, die gerade einen 10-Jahres-Vertrag mit dem Redmonder Giganten unterzeichnet haben, also 5 Jahre fest und 5 Einjahresoptionen, für das Design und die Herstellung einer unbestimmten Anzahl von IVAS-Systemen, wir sprechen von mehr als 40.000 Systemen mit einem Gesamtbetrag von 21,88 Milliarden US-Dollar. Empört…

Lesen Sie den Artikel

Donald Trump will die Militärprogramme vor Joe Bidens Amtseinführung beschleunigen

Traditionell wird der Zeitraum zwischen der Präsidentschaftswahl und der Amtseinsetzung, der in den Vereinigten Staaten besonders lang ist, da er mehr als zwei Monate dauert, der Übergabe wichtiger Akten zwischen den beiden Regierungen gewidmet, um keine Einschnitte zu schaffen die Verwaltung des Landes. Aber Donald Trump ist alles andere als traditionell. Wir werden nicht auf die Betrugsvorwürfe zurückkommen, auf die der amtierende Ratspräsident seine Rechtsbehelfe stützen will, da sie sich auf Probleme der Innenpolitik beziehen. Andererseits scheint es, dass der für weitere 2 Monate bis zum 2. Januar 20 im Amt befindliche Präsident ungeachtet der Ergebnisse dieser Berufungen beabsichtigt, ...

Lesen Sie den Artikel

Wie wird der Krieg im Jahr 2035 aussehen?

Seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs folgt die Entwicklung auf dem Schlachtfeld vor allem einer inkrementellen Dynamik mit immer stärker bewaffneten und besser geschützten gepanzerten Fahrzeugen, immer schnelleren und präziseren Flugzeugen und immer besser bewaffneten Schiffen. Aber im Grunde orientiert sich die Operationsführung weitgehend an dem, was in den 50er und 60er Jahren vorherrschte, mit erhöhter Präzision und effektiverer Kommunikation. Aber heute ist eine neue Form der Kriegsführung viel dynamischer, elektronischer und …

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW