Ist das Mittelmeer wieder ein Gebiet der Kräftekonzentration?

Wenn wir an geografische Spannungsgebiete denken, in denen viele Streitkräfte präsent sind, ist es traditionell üblich, sich auf den Nahen Osten und den Persischen Golf oder in jüngerer Zeit auf den Westpazifik, insbesondere um das Chinesische Meer, zu beziehen. Andererseits ist das Mittelmeer und insbesondere das östliche Mittelmeer, das zwischen dem Zweiten Weltkrieg und Ende der 60er Jahre eines der militärisch aktivsten Gebiete war, inzwischen in der Gesamtwahrnehmung in den Status von abgerutscht ein sicherer Bereich, der einen erheblichen kommerziellen Verkehr ermöglicht. Aber in den letzten zehn Jahren haben viele Nationen, die an das Mittelmeer grenzen, sowie andere dort …

Lesen Sie den Artikel

Athen wird Washington offiziell um einen Zerstörer von Arleigh Burke bitten

Seit mehreren Jahren hoffen die griechischen Behörden, von ihren amerikanischen Kollegen die Leihgabe oder den Verkauf eines gebrauchten Zerstörers der Arleigh-Burke-Klasse oder eines gebrauchten Kreuzers der Ticonderoga-Klasse zu erhalten, um ihre Flugabwehrfähigkeiten zu verstärken und dabei zu sein in der Lage, mit dem Aufstieg der türkischen Macht fertig zu werden. Bisher haben diese Anfragen, die über militärische oder technokratische Kanäle weitergeleitet wurden, weder in Washington eine positive Antwort erhalten, noch weniger bei der US-Marine, die darum kämpft, ein Mindestformat aufrechtzuerhalten, um auf den erhöhten Betriebsdruck zu reagieren. Aber offensichtlich scheint Präsident Kyriakos Mitsotakis nicht bereit zu sein…

Lesen Sie den Artikel

Typ 214, Scorpene, Yuan: Wie funktionieren moderne konventionelle U-Boote? - Teil 1

Mit der Rückkehr internationaler Spannungen in den frühen 2010er Jahren stieg die Rolle von Angriffs-U-Booten für die Marinen der Welt erheblich an. Eine neue Generation von konventionell angetriebenen Angriffs-U-Booten wird jetzt in Dienst gestellt, oft ausgestattet mit anaeroben Modulen, die ihre Tauchreichweite erweitern und eine höhere Leistung und verbesserte Offensivfähigkeiten bieten. Ein Dutzend Modelle teilen sich heute diesen oft kritischen Markt für viele Marinen. In diesem Artikel stellen wir die ersten 5 Modelle (alphabetische Klassifizierung nach Ländern) vor, um ihre Leistung und Vorteile zu verstehen. Ein zweiter Artikel stellt die letzten 5 Modelle vor. Deutschland: Typ 212…

Lesen Sie den Artikel

Frankreich hat seine Flotte im östlichen Mittelmeer gegen die Türkei eingesetzt

Die französische Marine hat angekündigt, dass sie vom 4. bis 13. November im östlichen Mittelmeer eine mächtige Überwasserkampfflotte stationiert hat, die aus der leichten Stealth-Fregatte Lafayette, der U-Boot-Abwehrfregatte Latouche-Tréville und der Verteidigungs-Fregatte Forbin besteht. die am stärksten bewaffneten Kampfflächeneinheiten der französischen Marine. Dieses Marinegerät, das von der Admiralität als Surface Action Group oder SaG bezeichnet wird und zu dem auch ein auf Kreta stationiertes Seeaufklärungsflugzeug Atlantic 2 und ein Awacs E3F Sentry-Luftleitflugzeug der Air Force gehören, ist eines der imposantesten, das Frankreich in Frankreich eingesetzt hat die letzten zwei…

Lesen Sie den Artikel

Griechenland wird voraussichtlich 20 F35As erhalten, darunter 6, die ursprünglich für die Türkei gebaut wurden

Die griechische Presse gab heute bekannt, dass anlässlich des Besuchs des amerikanischen Außenministers Mike Pompeo in Athen dieser den Verkauf von 20 F35A-Kampfflugzeugen an die griechische Luftwaffe genehmigt hätte, darunter 6 bereits gebaute Flugzeuge und welche sollten zunächst an die türkischen Streitkräfte geliefert werden, bevor das Land nach dem Erwerb von S400-Systemen aus dem Programm ausgeschlossen wurde. Diese 6 Flugzeuge sollen 2021 zusammen mit den ersten 6 von Frankreich gelieferten Rafales in Dienst gestellt werden, um die Speerspitze der griechischen Luftstreitkräfte zu bilden, insbesondere um die türkische Flugabwehr und ihre S400-Systeme zu durchkreuzen. Diese erschreckende Aussage...

Lesen Sie den Artikel

Die Türkei ist auf dem Weg, die Modernisierung von Pakistans erstem U-Boot Agosta-90B trotz französischer Opposition abzuschließen

In den letzten Tagen ist die türkische und pakistanische Presse auf das Modernisierungsprogramm für pakistanische U-Boote des Typs Agosta-90B zurückgekommen, die in der Türkei umgerüstet werden. Das türkische Unternehmen STM, das für die Neugestaltung des ersten Gebäudes verantwortlich war, hätte daher bekräftigt, dass „trotz der von Frankreich verhängten Sanktionen und Beschränkungen“ bis Ende des Monats eine erste modernisierte Agosta-90B auf den Markt kommen würde. In der Erklärung wird jedoch nicht angegeben, ob die Sanktionen und Beschränkungen von den französischen Behörden oder von der Naval Group, dem Erbauer der Agosta, verhängt werden und ob sie gegen den Endkunden (Pakistan) oder gegen die verantwortlichen türkischen Industriellen verhängt werden …

Lesen Sie den Artikel

Naval Group Scorpene für das Finale des indischen P75i-Programms ausgewählt

Das indische Verteidigungsministerium hat die Liste von 5 internationalen Unternehmen und 2 lokalen Werften veröffentlicht, die am Finale des P75i-Programms in Bezug auf die Konstruktion und den Bau von 6 U-Booten mit anaerobem Antrieb teilnehmen werden. Die Finalisten sind die französische Naval Group mit dem U-Boot Scorpene, die russische Rubin mit der Amur 1650, die deutsche TKMS mit dem Typ 214, die spanische Navantia mit der S80 und die südkoreanische DSME mit der KS-III. Die beiden ausgewählten Werften sind Mazagon Docks Ltd (MDL), die bereits die ersten beiden Scorpene-U-Boote des P2-Programms hergestellt haben, und L&T-Werften. Die…

Lesen Sie den Artikel

Russische und chinesische U-Boot-Abwehrkräfte stärken sich gegen die US-Marine

Wenn die sichtbare Macht der US-Marine auf ihren 10 supernuklearen Flugzeugträgern und den hundert Kreuzern und Zerstörern, die sie begleiten, beruht, sind es vor allem die etwa fünfzig nuklearen Angriffs-U-Boote der Los-Angeles-Klasse und Virginia, die fast exklusiv sind Kontrolle der Weltmeere. Wie in vielen Bereichen wurde die Erneuerung der U-Boot-Komponente jedoch in den letzten 20 Jahren vernachlässigt und verlor mit dem vermeintlichen Verschwinden zwischenstaatlicher Konflikte angesichts groß angelegter Anti-Terror-Operationen wie in Afghanistan und im Irak/Syrien. Wenn die US-Marine heute durchschnittlich 2 Virginia-U-Boote pro …

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW