Pakistan storniert Auftrag für türkische T-129-Hubschrauber, um auf chinesische Z-10 umzusteigen

Im Jahr 2018 hatte die türkische Luftfahrtindustrie einen bemerkenswerten Erfolg erzielt, indem sie mit Pakistan den Verkauf von 30 T-129 ATAK-Kampfhubschraubern unterzeichnete, einem lokal hergestellten Hubschrauber, der von der italienischen A-129 Mangusta abgeleitet wurde. Dieser 1,5-Milliarden-Dollar-Vertrag war damals der größte Exportvertrag, der jemals von dieser Branche gewonnen wurde, was Ankara die Hoffnung gab, sich als internationaler Akteur auf diesem Markt zu positionieren, der seit mehreren Jahrzehnten fest von Amerikanern, Europäern und Russen gehalten wird. Mit der militärischen Intervention in Syrien und dem Erwerb von Batterien von S-400-Flugabwehrsystemen aus Moskau war die Türkei jedoch ab 2019 Gegenstand…

Lesen Sie den Artikel

Türkei versinkt in Verleugnung von Verteidigungsprogrammen

Durch den Wunsch, an mehreren Fronten gleichzeitig spielen zu wollen, scheint Ankara nun die Aussichten für seine ehrgeizigen Verteidigungsprogramme auf die Realität der internationalen Beziehungen stoßen zu sehen. Im Rahmen des T-FX-Programms, das darauf abzielt, einen Jagdbomber der neuen Generation zu entwickeln, der die ältesten F-4 und F-16 ersetzen soll und der noch bis 2023 einen ersten Prototyp produzieren soll, sagte der Industriedirektor der türkischen Verteidigungskräfte , Ismail Demir, gab am 4. Dezember bekannt, dass das neue Gerät in seiner ursprünglichen Version vom F-110-Reaktor der amerikanischen General Electric angetrieben wird, dem Reaktor, der insbesondere die F-16 ausrüstet…

Lesen Sie den Artikel

Die türkische Industrie könnte 50% des ukrainischen Motorenherstellers Motor Sich übernehmen

In einem Artikel vom 12. März prognostizierten wir, dass Kiew nach der von Präsident Selenskyj beschlossenen Verstaatlichung des ukrainischen Flugzeugtriebwerksherstellers Motor Sich, um dessen Übernahme durch das chinesische Unternehmen Skyrizon zu verhindern, in diesem Bereich Ankara näher kommen könnte. In der Tat entsprach der Mangel an industrieller Aktivität in diesem Bereich dem Bedarf des anderen, da die türkische Verteidigungsluftfahrtindustrie in vielen Bereichen autonom ist, mit Ausnahme der Motorisierung, die viele ihrer Programme, sowohl Drohnen als auch Hubschrauber, Transport behindert Flugzeuge und die neue Generation des T-FX-Jägers. Diese Hypothese scheint nun zu gelten…

Lesen Sie den Artikel

Die neuen türkischen Kampfhubschrauber T929 Atak 2 werden ukrainische Turbinen haben

Wie wir vor einigen Tagen sagten, wird die Verstaatlichung des ukrainischen Motorenherstellers Motor Sich, um zu verhindern, dass der chinesische Konzern Skyrizon ihn beschlagnahmt, ernsthafte Bedenken in der Region Saporischschja hervorrufen, wo der Konzern die Mehrheit seiner 20.000 Mitarbeiter beschäftigt Angestellte. Es besteht in der Tat die starke Befürchtung, dass die Räumung der chinesischen Gruppe, die große Ambitionen gezeigt hatte, insbesondere in Bezug auf Investitionen, letztendlich die Aktivitäten der gesamten Gruppe verurteilen wird, die heute ernsthaft darum kämpft, eine ausreichende Aktivität zu finden, um Arbeitsplätze zu erhalten. In demselben Artikel stellen wir zwei Hypothesen auf, um die Entscheidung des Präsidenten zu rechtfertigen...

Lesen Sie den Artikel

US Navy experimentiert mit Drohnen für die Logistik auf See

Laut Statistiken der US Navy wurden 90 % der Logistikflüge auf See, die in den letzten Jahren einen H60 Seahawk-Hubschrauber oder einen V22 Osprey mobilisiert haben, zum Transport von Lasten mit einem Gewicht von weniger als 50 Pfund oder 25 Kilo durchgeführt. Dabei ging es beispielsweise um den Transport kritischer Ersatzteile oder Medikamente. Daher die Idee, diese Niedriglastmissionen einer Drohne anzuvertrauen, die laut NAWCAD für die Naval Air Warfare Center Aircraft Division des Marineflugplatzes viel wirtschaftlicher und geeigneter ist, um diese Art von Mission durchzuführen Patuxent River im Bundesstaat Maryland. So wird Ende Oktober die…

Lesen Sie den Artikel

Werden Japan, Südkorea und die Türkei den 5G Medium Fighter-Markt erobern?

Seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs teilen sich traditionell 3 Länder den Markt für leichte Jagdflugzeuge im Westen: Großbritannien (Vampire, Gnat, Harrier), Frankreich (Mystère IV, Mirage III/F1/2000, Superstandard) und die Vereinigte Staaten (F86 Sabre, F104 Starfighter, F16). Überraschenderweise scheinen sich Großbritannien und Frankreich seit fast 30 Jahren definitiv dem mittleren und schweren Jagdflugzeugmarkt zugewandt zu haben, mit Tornado, Typhoon und Tempest auf der einen Seite und Rafale und SCAF auf der anderen Seite. Dasselbe gilt für die Vereinigten Staaten, die sich damit begnügen, die F16-Plattform zu modernisieren, die jedoch weiterhin an der Spitze der Verkäufe in den USA tänzelt…

Lesen Sie den Artikel

Türkische Drohnen erhalten Satellitenverbindung und ziehen Kunden an

Mit israelischer Vagabundenmunition haben israelische Drohnen wie die heute berühmte TB2 von Bayraktar während des Konflikts in Berg-Karabach unbestreitbar große Wirksamkeit gezeigt, einem Konflikt, in dem sie trotz der Anwesenheit von an der Beseitigung eines großen Teils armenischer Rüstungen und Befestigungen beteiligt waren Flugabwehranlagen wie SA-8-Batterien sowjetischen Ursprungs. Diese Erfolge bestätigen nur diejenigen, die bereits in Libyen und Syrien verzeichnet wurden, Theatern, in denen sie bedeutende Erfolge gegen moderne Flugabwehrsysteme wie das in Russland hergestellte Pantsir S1 erzielt hätten, die jedoch für den Kampf gegen diese Art von ...

Lesen Sie den Artikel

Dassault Aviation und Safran führen die Verteidigungsunternehmen mit dem stärksten Wachstum im Jahr 2019 an

Wie jedes Jahr hat die amerikanische Verteidigungs-Informationsseite Defensenews.com ihr Ranking der 100 wichtigsten Verteidigungsunternehmen der Welt veröffentlicht. Das Ranking 2020 (auf den Zahlen von 2019) bietet relativ wenige größere Veränderungen im Vergleich zum Ranking des Vorjahres, und die Vereinigten Staaten bleiben mit 7 Unternehmen unter den 10 wichtigsten und 41 im Ranking vertretenen Unternehmen der unangefochtene Marktführer in diesem Bereich . Die Top 5 Verteidigungsunternehmen der Welt sind natürlich immer noch amerikanisch, angeführt von Lockheed-Martin, gefolgt von Boeing, General Dynamics, Northon-Grumman und Raytheon. China festigt seinen zweiten Platz mit 2 Unternehmen unter den Top 10 und 7 Unternehmen…

Lesen Sie den Artikel

Trotz diplomatischer Meinungsverschiedenheiten könnten Russland und die Türkei rund um das Kampfflugzeug TF-X zusammenarbeiten

Erst vor einem Monat haben wir Ihnen ein Update zum türkischen Kampfflugzeugprogramm der nächsten Generation, dem TF-X, gegeben. Ursprünglich darauf ausgelegt, der türkischen Luftfahrtindustrie zu ermöglichen, die verschiedenen Technologietransfers verschiedener westlicher Anbieter im Rahmen eines nationalen Programms zu nutzen, wurde das Projekt rund um den TF-X in den letzten Monaten radikal überarbeitet. Tatsächlich haben die regionalen militärischen Ambitionen der Türkei, insbesondere in Syrien und Libyen, Ankara allmählich von einigen seiner wichtigsten europäischen Unterstützer isoliert. Washington kündigte auch den Vertrag über die Übernahme…

Lesen Sie den Artikel

Die Türkei wird einen neuen Schwerlasthubschrauber entwickeln

Die türkischen Behörden haben mit der Turkish Defence Industries und der Turkish Aerospace Industries Group eine Vereinbarung über die Konstruktion und Herstellung eines neuen schweren Kampfhubschraubers lokaler Rechnung mit dem Namen ATAK 2 unterzeichnet. Anders als sein Vorgänger, der T-129, ist ATAK ein leichter Kampfhubschrauber sehr inspiriert von der A129 Mangusta des italienischen Agusta, das neue Flugzeug muss sich so weit wie möglich auf lokale Technologien und Know-how verlassen, um sowohl die strategische Autonomie als auch die Exportfreiheit des neuen Geräts zu gewährleisten. Zu diesem Zweck wird der neue Hubschrauber Technologien aus den Programmen T-129 und T625 integrieren, ein Mehrzweckhubschrauber der 6-Tonnen-Klasse, der nach Bedarf entwickelt wurde…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW