Am Vorabend der Übung Zapad-2021 beschleunigt sich die Annäherung zwischen Minsk und Moskau

Die russischen Streitkräfte organisieren jedes Jahr Anfang September eine große Großübung. Sie findet im 4-Jahres-Rhythmus abwechselnd in Ostrussland (Wostok), Zentralrussland (Tzentr), im Kaukasus (Kavkaz) und in der Westzone (Zapad) statt. Die diesjährige Übung Zapad-2021, deren Höhepunkt vom 10. bis 16. September stattfinden wird, wird größtenteils in Weißrussland sowie in der Umgebung von Sankt Petersburg und in der Enklave Kalningrad stattfinden und insgesamt fast 200.000 Soldaten mobilisieren und Zivilisten, selbst wenn die Zahl der Soldaten, die Russland tatsächlich für diese Übung in Belarus entsendet, nicht mehr als …

Lesen Sie den Artikel

Chinesische Luftwaffe stärkt Position gegenüber Indien

Der unbewaffnete Zusammenstoß zwischen indischen und chinesischen Soldaten auf dem Ladakh-Plateau im Juni 2020, bei dem mehrere Dutzend Soldaten beider Seiten ums Leben kamen, führte zwar nicht zu einer massiven militärischen Eskalation zwischen den beiden Ländern, brachte aber Peking wie Neu-Delhi den Einsatz ihrer Streitkräfte in dieser äußerst strategischen Region an den Grenzen des Himalaya zu überprüfen. Auf beiden Seiten wurden viele schwere militärische Kräfte in der Nähe dieses Spannungsgebiets stationiert, um im Bedarfsfall in kurzer Zeit auf eine Aggression reagieren zu können. So ermöglichten zahlreiche Beobachtungen den Nachweis, dass die Volksbefreiungsarmee dort …

Lesen Sie den Artikel

Die NATO investiert den Nordatlantik erneut gegen Russland

1986 veröffentlichten der Schriftsteller Tom Clancy und sein Kumpel Larry Bond, denen wir das berühmte Marinesimulationsspiel Harpoon verdanken, den Roman „Red Storm Rising“, auf Französisch „Tempête Rouge“. Die faszinierende Geschichte, die in dem Buch präsentiert wird, spricht insbesondere die Schlüsselrolle an, die Island für die NATO bei der potenziellen Beherrschung des Nordatlantiks spielte, um im Falle eines Konflikts mit der Sowjetunion einen logistischen Fluss zwischen den Vereinigten Staaten und Europa aufrechtzuerhalten. Der Roman prägte die Köpfe so sehr, dass die NATO beschloss, ihre Präsenz auf dem isländischen Luftwaffenstützpunkt Keflavik zu verstärken, indem sie dauerhaft ein Geschwader von F15-Jägern stationierte. Nach dem…

Lesen Sie den Artikel

Indische Su-30MKIs sollen mit französischen MICA-Luft-Luft-Raketen ausgerüstet werden

Laut der Website newindianexpress.com führte die indische Luftwaffe gleichzeitig mit den Tests der neuen eine Testkampagne mit scharfem Feuer gegen Luftziele der Luft-Luft-Rakete MICA von einem ihrer schweren Jäger Sukhoi Su-30MKI durch Russische R-77-Rakete. Nach diesen Tests kündigte die IAF an, dass die französische Rakete neben den Flugzeugen Rafale und Mirage 2000 i bald ihre Su-30MKI ausrüsten würde, um die Abfang- und Luftkampffähigkeiten des Jägers zu verstärken, der heute das Rückgrat von Indian bildet Luftkraft. Der Wunsch des indischen Generalstabs, ein Flugzeug russischen Ursprungs mit einer europäischen Rakete auszustatten, ist nicht neu, da die Frage…

Lesen Sie den Artikel

Russland bestellt 35 weitere 2020 Su-XNUMX

Nach der Bekanntgabe der Bestellung von 76 Su-57-Jägern der neuen Generation im Jahr 2019 und der von mehr als fünfzig (je nach Quelle zwischen 48 und 76) taktischen Su-34-Jagdbombern ist der Mehrzweckjäger Su- an der Reihe. 35s, die von den russischen Luftstreitkräften bestellt werden sollen. Laut der den russischen Streitkräften gewidmeten Website tvzvesda.ru hat der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigou in der Tat die Bestellung neuer Su-35 für einen Betrag von 70 Milliarden Rubel bis Ende des Jahres angekündigt. oder knapp 1 Milliarde Dollar. Dieser Betrag weist darauf hin, dass der Auftrag rund vierzig neue Geräte umfassen wird,…

Lesen Sie den Artikel

Indien verbietet den Import von 101 Verteidigungsgütern, darunter U-Boote oder leichte Jäger

Die Ankündigung überrascht. Tatsächlich hat die indische Regierung durch die Stimme des Verteidigungsministers Rajnath Singh gerade das schrittweise Verbot der Einfuhr von nicht weniger als 101 wichtigen Verteidigungsgütern angekündigt, die von Scharfschützengewehren bis zu Zerstörern reichen und die zwischen 2020 und 2025 schrittweise verboten werden 19. Laut dem indischen Verteidigungsminister, der auf seinem Tweeter-Account sprach, besteht das Ziel darin, sowohl die strategische Autonomie zu erreichen, deren Notwendigkeit durch die CovidXNUMX-Krise hervorgehoben wurde, als auch die indische Wirtschaft anzukurbeln, die ebenfalls unter der Konjunktur leidet Folgen der Gesundheitskrise. Die Liste der verbotenen Geräte wird…

Lesen Sie den Artikel

Mitten in der Krise in seiner Beziehung zu China beschließt Indien, russische Kampfflugzeuge zu kaufen und die Auslieferung der französischen Rafale zu beschleunigen

In den letzten Jahren hat Peking die Provokationen im Rahmen einer Politik der vollendeten Tatsachen vervielfacht und dabei die relative diplomatische Apathie der westlichen Großmächte, allen voran die Vereinigten Staaten, ausgenutzt. Regelmäßig berichtet die Presse über Einsätze der chinesischen Marine in der Nähe von Taiwan oder verschiedenen japanischen Archipelen. Die chinesische Einmischung in die Innenpolitik Hongkongs unter Verletzung der Übergabevereinbarungen von 1997 war in letzter Zeit ebenfalls in den Nachrichten. Doch inmitten der globalen Gesundheitskrise kam es nun an der indischen Grenze zu blutigen Gefechten. Mit Dutzenden Toten...

Lesen Sie den Artikel

Der indische Leichtkämpfer Tejas sollte dieses Jahr endlich voll einsatzbereit sein

Es war an der Zeit ! Indiens leichtes Jagdflugzeug Tejas Mark 1 absolvierte gestern seinen Jungfernflug in einer voll funktionsfähigen oder FOC-Konfiguration (Final Operational Clearance). Das Light Combat Aircraft (LCA)-Programm wurde in den 1980er Jahren gestartet und sollte ein leichtes, vielseitiges und wirtschaftliches Kampfflugzeug schaffen, das die alternden MiG-21 der indischen Luftwaffe schnell ersetzen sollte. Mehr als 35 Jahre später ist die LCA Tejas noch weit davon entfernt, ihre Versprechen zu halten. Schuld daran ist die chaotische Entwicklung und das schlechte Management des Programms durch den staatlichen Flugzeughersteller HAL, der mit den geplanten Raten oder den…

Lesen Sie den Artikel

Das erste Geschwader des indischen Su30MKI, das mit Brahmos-Raketen ausgerüstet war, wurde in Dienst gestellt

Es dauerte 12 Jahre, bis das erste Geschwader indischer Su30MKI-Kampfflugzeuge mit der schweren Überschall-Anti-Schiffs-Rakete Brahmos für einsatzbereit erklärt wurde, nachdem der Prototyp der Rakete 2008 an die indischen Behörden geliefert worden war. Aber jetzt ist es geschafft. denn nach Angaben der Times of India ist das 222. „Tigershark“-Geschwader der indischen Luftwaffe nun mit Su-30MKI ausgestattet, das modifiziert wurde, um die neue Rakete zu implementieren und eine „sorgfältige Überwachung“ der Seebewegungen im Golf von Bengalen sicherzustellen. Bis Ende des Jahres wird die Staffel 18 der 40 für diesen Zweck modifizierten Flugzeuge erhalten haben. Die Inbetriebnahme eines neuen…

Lesen Sie den Artikel

Russland wird mit der umfassenden Modernisierung seines vielseitigen Jagdflugzeugs Su-30SM beginnen

Die Su-30SM ist heute eines der leistungsstärksten Flugzeuge der russischen Luft- und Marineluftstreitkräfte. Vielseitig, schwer bewaffnet und mit einer zweiköpfigen Besatzung ausgestattet, kann es sowohl Luftverteidigungsmissionen als auch Präzisionsangriffe oder Schiffsabwehr durchführen. Aber das Gerät, dessen Inbetriebnahme 18 Jahre zurückliegt, wird allmählich von den neuesten Technologien im Einsatz sowohl in der russischen als auch in der westlichen Armee überholt. Der im September 2018 angekündigte umfassende Modernisierungsplan sollte daher bald gestartet werden, während eine endgültige Bestellung über 60 Flugzeuge bald an den Hersteller gesendet werden sollte. Unter den modernisierten Elementen ist der Ersatz der beiden AL-31FP-Reaktoren durch…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW