Wird Australiens Atom-U-Boot-Programm zusammenbrechen?

Niemand hat die sensationelle Ankündigung des australischen Premierministers Scott Morrison zusammen mit seinem britischen Amtskollegen Boris Johnson und US-Präsident Joe Biden im September 2021 vergessen, mit der das französisch-australische Kurzflossen-U-Boot-Programm Barracuda zugunsten einer Atomflotte beendet wurde -angetriebene U-Boote, die im Rahmen einer neuen Allianz der drei Länder hergestellt und mit dem Akronym AUKUS bezeichnet werden. Es ist wahr, dass das konventionell angetriebene Hochsee-U-Boot-Programm Australian Shortfin Barracuda seit mehreren Jahren unter Beschuss von Kritikern stand, insbesondere wegen eines Gesamtbudgets von 3 Milliarden australischen Dollar, das der Welt als gigantisch präsentiert wurde ...

Lesen Sie den Artikel

Die US-Marine muss die Lebensdauer ihrer U-Boote verlängern, um sich China zu stellen

Die US-Marine hat möglicherweise die größte Atom-U-Boot-Flotte und die effizienteste Industrie der Welt auf diesem Gebiet, um China gegenüberzutreten, mangelt es ihr an Schiffen. Tatsächlich ist es trotz der 53 im Einsatz befindlichen nuklearen Angriffs-U-Boote der Los Angeles-, Seawolf- und Virginia-Klasse kaum mit der 6 SNA-Klasse Shang (Typ 09III/A) und den 44 U-Booten mit konventionellem Antrieb der Song (14 Einheiten), Improved Kilo (8+2 Einheiten) und Yuan (18 Einheiten mit anaerobem Antrieb) Klasse. Darüber hinaus verfügt die chinesische Flotte im Falle einer Konfrontation mit…

Lesen Sie den Artikel

US-Atom-U-Boote sollen aus minderwertigem Stahl gebaut worden sein

Dies sind Informationen, die ziemlich schlecht fallen, während die US-Marine in einem strategischen Rennen mit der chinesischen Marine verwickelt ist und dass Australien den Vertrag über den Bau von 12 französischen Kurzflossen-Barracuda-U-Booten gekündigt hat, um sich höchstwahrscheinlich einer nuklearen Lösung zuzuwenden Vereinigte Staaten. Tatsächlich bekannte sich Elaine Marie Thomas, ehemalige Tacoma-Hüttenmanagerin, schuldig, Qualitätsberichte über Stahl gefälscht zu haben, der zwischen 1985 und 2017 an die Schiffswerften von Electric Boat und Newport News Shipbuilding geliefert wurde, Stahl, der für den Bau von Atom-U-Booten der US Navy verwendet wurde. Laut Untersuchungsbericht wurden 240 Chargen Stahl…

Lesen Sie den Artikel

Um auf China zu reagieren, wird die US-Marine die Struktur ihrer Flotte grundlegend ändern

Nach 8 Monaten des Wartens wird nächste Woche der neue Schiffbauplan der US Navy dem US-Verteidigungsminister Mark Esper vorgestellt. Es wird nicht um einen, sondern um drei Pläne gehen, um auf die anstehenden politischen und haushaltspolitischen Schlichtungen bestmöglich zu reagieren. Ohne dass Art und Zusammensetzung der Pläne offengelegt wurden, scheinen sie dennoch alle auf demselben Paradigma zu beruhen, nämlich der Vergrößerung des Flottenvolumens durch verstärkten Einsatz von Automatisierung und Marinedrohnen. Für Mark Esper und offensichtlich jetzt für das Pentagon kann sich die US-Marine nicht mehr darauf verlassen...

Lesen Sie den Artikel

Russische und chinesische U-Boot-Abwehrkräfte stärken sich gegen die US-Marine

Wenn die sichtbare Macht der US-Marine auf ihren 10 supernuklearen Flugzeugträgern und den hundert Kreuzern und Zerstörern, die sie begleiten, beruht, sind es vor allem die etwa fünfzig nuklearen Angriffs-U-Boote der Los-Angeles-Klasse und Virginia, die fast exklusiv sind Kontrolle der Weltmeere. Wie in vielen Bereichen wurde die Erneuerung der U-Boot-Komponente jedoch in den letzten 20 Jahren vernachlässigt und verlor mit dem vermeintlichen Verschwinden zwischenstaatlicher Konflikte angesichts groß angelegter Anti-Terror-Operationen wie in Afghanistan und im Irak/Syrien. Wenn die US-Marine heute durchschnittlich 2 Virginia-U-Boote pro …

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW