Die 5 westlichen Waffen, die die ukrainischen Streitkräfte heute am meisten brauchen

Seit 12 Tagen gelingt es den ukrainischen Streitkräften und der Territorialverteidigung, der russischen Offensive trotz einer offensichtlichen Verschärfung der gegnerischen Einsatzregeln Widerstand zu leisten, wenn es offensichtlich ist, dass sie keine Chance auf einen schnellen Sieg oder eine Eroberung haben wird die Unterstützung oder gar die Neutralität der großen Mehrheit der ukrainischen Bevölkerung. Waffenlieferungen an die ukrainischen Streitkräfte, die vor dem Konflikt von den Vereinigten Staaten und bestimmten europäischen Ländern initiiert wurden, spielen heute eine entscheidende Rolle für ihre Fähigkeit, den Druck auf die an der russischen Offensive beteiligten Einheiten aufrechtzuerhalten, indem sie effektiv Versorgungskonvois schlagen und bestimmte Offensiven blockieren. in…

Lesen Sie den Artikel

Deutschland will ein europäisches Luftverteidigungsprogramm SHORAD

Eine enge Flugabwehr ist unbestreitbar eine der größten Schwachstellen moderner europäischer Armeen. Nach 30 Jahren asymmetrischer Gefechte, in denen die Luftbedrohung nicht existierte oder allein durch die Luftwaffe kontrolliert wurde, sahen westliche Streitkräfte nach und nach ihre Kurzstrecken-Flugabwehrsysteme aus dem Kalten Krieg, wie die französisch-französische Roland German, or das britische Rapier, das aus dem Dienst genommen wurde und manchmal durch Infanterie-Flugabwehrraketen mit kurzer Reichweite wie Mistral und Stinger ersetzt wird. Wenn diese Raketen jedoch tatsächlich rechtzeitig reagieren, um Flugzeuge anzugreifen, bieten sie jedoch kein fortschrittliches Erkennungssystem, das es ermöglicht ...

Lesen Sie den Artikel

MBDA präsentiert Skywarden, eine sehr innovative Vision des Kampfes gegen Drohnen

Ob auf dem Gebiet der Drohnen selbst oder auf dem Gebiet der Systeme zum Schutz vor Drohnen, europäische Industrien und Armeen sind in diesen Bereichen nicht dafür bekannt, an der Spitze zu stehen. Dies könnte sich mit dem vom europäischen Raketenhersteller MBDA entwickelten Skywarden-Programm sehr schnell ändern, das eine sowohl effektive als auch innovative Vision auf diesem Gebiet mit sich bringt, die wahrscheinlich viele Probleme lösen und in den kommenden Jahren viele Streitkräfte anziehen wird. kommen. Keine Notwendigkeit, nach einer Kanone, einer Rakete oder einem Laser zu suchen, der auf einem gepanzerten Fahrzeug montiert ist, der Skywarden ist vor ...

Lesen Sie den Artikel

Zusammenstöße in Berg-Karabach zeigen, dass Flugabwehrsysteme aus nächster Nähe erforderlich sind

Seit Beginn der Zusammenstöße am Sonntag, dem 27. September, wetteifern die beiden aserbaidschanischen und armenischen Protagonisten des Konflikts in Berg-Karabach um Medienpräsenz, wobei jeder von seinen eigenen spektakulären militärischen Ergebnissen ausgeht, die von Videos unterstützt werden, die die Wirksamkeit der eingesetzten Zerstörungssysteme zeigen Kunstwerk. Aber wenn aus diesen Konfrontationen, die angesichts der schweren Mittel, die auf beiden Seiten eingesetzt werden, als mittel- bis hochintensiv bezeichnet werden kann, bereits eine Lehre gezogen werden sollte, dann ist es die Allgegenwart von Streiks auf der Basis von Drohnen oder Vagabundenmunition, die die absolute Notwendigkeit unterstreicht, sie zu haben Kurzstrecken-Flugabwehrsysteme, die in der Lage sind, diese Bedrohungen zu neutralisieren, und …

Lesen Sie den Artikel

Serbien will das chinesische Flugabwehrsystem FK-3 erwerben, um US-Sanktionen zu vermeiden

Belgrad hätte die Bestellung von 3 chinesischen Mittelstrecken-Flugabwehrsystemen FK-3, Exportversion des HQ-22-Systems, validiert, um seine Flugabwehrfähigkeiten zu stärken. So lautet zumindest die von der Seite balkansec.net veröffentlichte Ankündigung, die auf Informationen der Waffensystem-Importfirma Jugoimport-SDPR basiert. Diese Systeme werden die im Februar gelieferten aus Russland erworbenen Pantsir-S1-Systeme und die aus Frankreich erworbenen Mistral 3-Systeme ergänzen, um die mehrschichtige Luftverteidigung des Landes zu modernisieren und strategische Standorte zu schützen. Seit mehreren Jahren wollten die serbischen Behörden ein Mittel- oder Langstrecken-Flugabwehrsystem erwerben und waren besonders an der russischen S400 interessiert.…

Lesen Sie den Artikel

Auf dem Weg zur Ersetzung der Crotale-NG-Raketen in der französischen Luftwaffe?

In einem früheren Artikel sind wir auf die Erklärungen von General Lavigne, Stabschef der Armee der Nationalversammlung, vom 6. Mai zurückgekommen. Im Zusammenhang mit der aktuellen Gesundheits- und Wirtschaftskrise werden die französischen Armeen mobilisiert, um an der wirtschaftlichen Erholung des Landes teilzunehmen. Für die Luftwaffe geht es dabei vor allem um die Bestellung neuer Mehrzweckhubschrauber und die beschleunigte Auslieferung von Kampfflugzeugen sowie Transport- und Betankungsflugzeugen. Dennoch erwähnte General Lavigne auch die Möglichkeit, bestimmte andere Ausrüstungen der Luftwaffe zu modernisieren. Die Kurzstrecken-Boden-Luft-Verteidigungssysteme (SHORAD) von…

Lesen Sie den Artikel

Die französische Marine wird ihre 20-mm-Narwalgeschütze modernisieren, was Fragen zur Entwicklung ihrer Nahverteidigungsfähigkeiten aufwirft

Laut Naval News hätte die DGA am 16. Januar einen Modernisierungsvertrag für die ferngesteuerten 20-mm-Kanonen der französischen Marine, die Narwhal 20B von Nexter, angemeldet. Die Modernisierungsoperation wird von Nexter und der Naval Group durchgeführt und findet in zwei Phasen statt, wobei technische Details der Operation in der von Nathan Gain für Naval News durchgeführten Analyse verfügbar sind. Im Großen und Ganzen zielen die Stufen V1 und V2 dieser Modernisierung, die bis 2022 dauern wird, hauptsächlich darauf ab, die Feuerwarnfähigkeiten zu verbessern, deren Genauigkeit und Reichweite heute zu wünschen übrig lassen gegen nichtmilitärische Ziele (terroristische Bedrohungen usw.)

Lesen Sie den Artikel

Wird die französische Marine in großem Umfang mit einer 40-mm-RAPIDFire-Waffe ausgerüstet sein?

Die Frage der mittleren Artillerie auf den Überwasserschiffen der französischen Marine stellt sich bereits seit mehreren Jahren, so dass es einige Zeit dauerte, bis die allgemeine Konfiguration der Artilleriegeschütze der zukünftigen FDI-Fregatten relativ festgelegt war. Heute, zusätzlich zu einigen 100-mm-Geschützen, die die ältesten Fregatten und Avisos bewaffnen (die zu Tiefsee-Patrouillenbooten geworden sind), gliedert die Marine die Artillerie ihrer Gebäude um zwei Hauptgeschütze: das 76-mm-Geschütz von Leonardo sowie das 20-mm-Narwhal von Nexter, das zusätzlich zu den 76 mm auf den Fregatten und als Hauptteil auf den neuen Patrouillenbooten verwendet wird. Doch seit dem Erscheinen von …

Lesen Sie den Artikel

Die beiden neuen Fregatten José Rizal Philippines werden mit SIMBAD-RC MBDA ausgerüstet

Gute Nachrichten für die europäische Rakete MBDA! Die philippinische Marine hat das SIMBAD-RC-System ausgewählt, um einen engen Schutz für ihre beiden neuen Fregatten der José-Rizal-Klasse zu bieten. Das SIMBAD-RC ist ein automatisches Nahschutzsystem gegen Luftziele, Drohnen, Raketen und Leichtfahrzeuge, das 2 MBDA Mistral-Raketen implementiert und eine effektive Abdeckung in einem Radius von 6 km um das Gebäude herum bietet. Das manuelle Nachladen erfolgt sehr schnell, um optimale Verteidigungskapazitäten aufrechtzuerhalten. Die beiden vom HDF-3000 des koreanischen Konzerns Hyundai Heavy Industry abgeleiteten Fregatten, deren Kiellegung der ersten Einheit in…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW