Was werden die Prioritäten des nächsten französischen Militärprogrammierungsgesetzes sein?

Bis zum Beginn der russischen Intervention in der Ukraine hatte die französische Exekutive eine Losung und nur eine für die Durchführung der Verteidigungsbemühungen: Das gesamte Militärprogrammierungsgesetz 2019-2025, aber das LPM 2019-2025. Das LPM 2017-2013 wurde auf der Grundlage der strategischen Überprüfung von 2019 entwickelt und selbst stark durch das Weißbuch von 2025 eingeschränkt. Es zielte darauf ab, den erheblichen Schaden zu beheben, der aus zwei Jahrzehnten zu geringer Investitionen in die französischen Armeen resultierte, obwohl der operative Druck sehr hoch blieb hoch. Es ist klar, dass sich die Situation der Armeen in 5 Jahren stark verbessert hat, mit einem um 8,5 Milliarden Euro erhöhten Jahresbudget, d.h.…

Lesen Sie den Artikel

Können wir das europäische SCAF-Fighter-Programm der nächsten Generation retten?

Das 2017 von Emmanuel Macron und Angela Merkel angekündigte SCAF-Programm für Future Air Combat System zielt darauf ab, bis 2040 ein Kampfflugzeug der neuen Generation (das 6. bei der letzten Zählung), den Next Generation Fighter, sowie ein Set zu entwickeln von Systemen, die entwickelt wurden, um dem Flugzeug unübertroffene Betriebsfähigkeiten zu verleihen. Seit seinem Start sah sich das Programm mehrfach mit großen Schwierigkeiten konfrontiert, sei es im Zusammenhang mit der politischen Schlichtung und insbesondere den Vorgaben des Deutschen Bundestages, der schwierigen industriellen Aufteilung zwischen den 3 teilnehmenden Ländern (Deutschland, Frankreich und Spanien) und die konzeptionellen und doktrinären Unterschiede zwischen den Streitkräften …

Lesen Sie den Artikel

Top Gun: Maverick, der lang erwartete Film der westlichen Luftstreitkräfte

Selten hat ein Film allein eine ganze Generation junger Piloten so stark beeinflusst. Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 1986 und noch heute ist die überwiegende Mehrheit der Kandidaten für die Auswahl von Militärpiloten in den Vereinigten Staaten, Europa und allgemein in der gesamten westlichen Welt mehr als von diesem Film beeinflusst worden. Während die westlichen Luftstreitkräfte größtenteils und seit mehreren Jahren mit einem erheblichen Mangel an Kandidaten konfrontiert sind, stellt die bevorstehende Ankunft von Top Gun: Maverick daher eine wichtige und unverhohlene Hoffnung dar, auch wenn die Spannungen in der Welt weiter zunehmen ...

Lesen Sie den Artikel

Mit 3 SSBNs auf See ist die französische Abschreckungshaltung auf dem höchsten Stand seit 1983

Vor dem Hintergrund der russischen Aggression in der Ukraine sind die Spannungen zwischen dem Westen und Russland unverkennbar. So hatte der Kreml nur wenige Tage nach dem Start dessen, was von Moskau als "Militärische Spezialoperation" bezeichnet wird und sich offensichtlich zu einem Albtraum für die russischen Armeen entwickelt, die erhöhte Alarmbereitschaft seiner Abschreckungskräfte angekündigt. Auch wenn die westlichen Nuklearmächte damals nicht öffentlich gedroht hatten, um die Lage nicht zu verschärfen, so zogen sie dennoch ihre eigenen Schlüsse. Also lernen wir...

Lesen Sie den Artikel

Industrie, Jobs, Geopolitik und Technologie: die Eckpunkte des Rafale-Vertrags in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Auf gegensätzliche Weise wurde in Frankreich die Ankündigung der Sonderbestellung von 80 Rafale-Kampfflugzeugen durch die Vereinigten Arabischen Emirate aufgenommen. Wie es inzwischen zur Regel geworden ist, hat eine beträchtliche Anzahl von politischen Führern, aber auch NGOs, Journalisten und Leitartikelautoren bei jeder Ankündigung eines großen Rüstungsauftrags die Relevanz dieses Auftrags in Frage gestellt. Es stimmt, dass nicht immer dieselben Argumente vorgebracht werden. So betrafen im Falle Griechenlands oder Kroatiens die vorgebrachten Vorbehalte die Zahlungskapazitäten des Landes, aber auch die Auswirkungen auf die Flotte von …

Lesen Sie den Artikel

Florence Parly bestätigt den Ersatz der 12 an Kroatien verkauften gebrauchten Rafale

Damit ist ein langes Schweigen ebenso beendet wie gewisse Bedenken. In der Tat bestätigte die Ministerin der französischen Streitkräfte Florence Parly, die zur Unterzeichnung des Verkaufs von 12 gebrauchten Rafales nach Kroatien nach Zagreb reiste, durch einen Tweet, dass die Geräte, die aus der Flotte der französischen Armee de l'Air et de l'Espace, wird effektiv durch eine Bestellung ersetzt, die 2023 gestartet werden soll. Zu diesem Zeitpunkt gemäß der Planung des Gesetzes…

Lesen Sie den Artikel

Was sind die Stärken und Schwächen der Luft- und Raumfahrtwaffe?

In der Nacht vom 13. auf den 14. April 2017 führten 5 Rafale-Flugzeuge von der Basis Saint-Dizier, eskortiert von 4 Mirage-2000-5, 2 Awacs-Flugzeugen und 6 KC-135-Tankflugzeugen, einen 10-stündigen Überfall und 7000 km durch mit den beiden SCALP-Marschflugkörpern, die von jedem der Rafales getragen werden, die vom Regime von Präsident Bashar El Assad genutzten syrischen Chemieanlagen im Rahmen einer dreigliedrigen Koalition aus den Vereinigten Staaten, Großbritannien und Frankreich anzugreifen und zu zerstören. Trotz der erheblichen implementierten syrischen Flugabwehr schlagen alle Ziele der Koalitionsangriffe in…

Lesen Sie den Artikel

Sind die französischen Armeen bereit für "High Intensity"?

Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion verschwand die Notwendigkeit, eine militärische Streitmacht zu haben, die für größere Gefechte gegen einen Gegner mit den gleichen fortschrittlichen militärischen Fähigkeiten ausgelegt war, allmählich, da die Vorstellung von Konflikten zwischen dem Militär großer Nationen weitgehend zurückgegangen war. In Frankreich, wie in vielen europäischen Ländern, trat dann das Prinzip der „Vorteile des Friedens“ auf, das es ermöglichte, die Größe der Armeen proportional zur Verringerung der Bedrohung zu reduzieren. Nach und nach entwickelten sich die französischen Armeen zu einer Militärmacht, die auf zwei Prinzipien beruhte: der nuklearen Abschreckung zur Neutralisierung großer Bedrohungen und einer globalen Expeditionstruppe ...

Lesen Sie den Artikel

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um einen Electronic Warfare Burst zu entwickeln!

Seit Anfang 2021 hat das französische Rafale-Kampfflugzeug von Dassault Aviation mit nicht weniger als 4 Neubestellungen oder Vorbestellungen von insgesamt 96 Flugzeugen aus Griechenland, Ägypten, Kroatien und Frankreich, Indonesien, einen beachtlichen kommerziellen Erfolg verzeichnet. Gemäss der Schweizer Presse wird es auch von den Schweizer Behörden für den Ersatz seiner F/A 18 Hornet und F5 Tiger II favorisiert, und es wird erwartet, dass auch andere Länder wie Indien und die Vereinigten Arabischen Emirate eine Bestellung aufgeben dieses Jahr oder nächstes Jahr. Es muss gesagt werden, dass der Rafale in seiner aktuellen Multi-Mission-F3R-Version und noch einmal ...

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW