Was sind die Stärken und Schwächen der französischen Marine?

Die Indienststellung der neuen Alsace-Fregatte, die verbesserte Luftabwehrfähigkeiten bietet und gleichzeitig die U-Boot- und Schiffsabwehrfähigkeiten der FREMMs der Aquitaine-Klasse beibehält, wurde zu Recht als wichtiger Schritt in den Modernisierungsbemühungen gefeiert die französische Marine. Viele andere Programme sind im Gange, um diese Bemühungen zu unterstützen, darunter die FDI-Verteidigungs- und Interventionsfregatten, die Atomangriffs-U-Boote der Suffren-Klasse, die Tanker der Jacques Chevallier-Klasse, die zukünftigen Ocean Patrollers oder erneut das SLAM-F Mines-Kriegsprogramm, die alle in Dienst gestellt werden sollen während…

Lesen Sie den Artikel

Die deutsche Marine bestellt bei Airbus Helicopters 31 U-Boot-Kampfhubschrauber NH90

Trotz seiner schwierigen Anfänge hat sich der europäische NH90-Hubschrauber, der gemeinsam von den deutsch-französischen Airbus Helicopters, dem Italiener Leonardo und dem niederländischen Fokker entwickelt und hergestellt wurde, heute als zuverlässige und effiziente Maschine im taktischen Bereich etabliert Transport, mit dem von 12 Ländern bestellten Taktischen Transporthubschrauber oder TTH-Version, und in der U-Boot- und Oberflächenkriegsführung mit seinem Naval Frigate Helicopter oder NFH-Version, bestellt von 8 Marines, von denen 7 der NATO angehören. Die Deutsche Marine hatte 2015 18 dieser Flugzeuge als Ersatz für ihre Marinetransporthubschrauber Westland Sea King bestellt, in einer Version mit der Bezeichnung NH90 Sea Lion…

Lesen Sie den Artikel

Frankreich hat seine Flotte im östlichen Mittelmeer gegen die Türkei eingesetzt

Die französische Marine hat angekündigt, dass sie vom 4. bis 13. November im östlichen Mittelmeer eine mächtige Überwasserkampfflotte stationiert hat, die aus der leichten Stealth-Fregatte Lafayette, der U-Boot-Abwehrfregatte Latouche-Tréville und der Verteidigungs-Fregatte Forbin besteht. die am stärksten bewaffneten Kampfflächeneinheiten der französischen Marine. Dieses Marinegerät, das von der Admiralität als Surface Action Group oder SaG bezeichnet wird und zu dem auch ein auf Kreta stationiertes Seeaufklärungsflugzeug Atlantic 2 und ein Awacs E3F Sentry-Luftleitflugzeug der Air Force gehören, ist eines der imposantesten, das Frankreich in Frankreich eingesetzt hat die letzten zwei…

Lesen Sie den Artikel

Frankreich bestellt 12 Rafale- und 10 zusätzliche NH90-Hubschrauber

Wie Talleyrand gerne sagte: „Wenn es selbstverständlich ist, geht es umso besser, wenn man es sagt“. In diesem Fall bestätigte die französische Armeeministerin Florence Parly in einer Rede vor der nationalen Vertretung, dass ihr Ministerium 12 neue Rafale-Flugzeuge bestellen werde, um die 12 nach Griechenland verkauften Gebrauchtflugzeuge zu kompensieren, auch in einem Vertrag darunter 6 neue Geräte. Darüber hinaus bestätigte der Minister auch die Bestellung von 10 NH90-Hubschraubern nach dem „Special Forces“-Standard zur Ausrüstung des 4. Special Forces-Hubschrauberregiments mit Sitz in Pau. Die Gesamtsumme des Auftrags wird auf 1,5 Milliarden Euro geschätzt.…

Lesen Sie den Artikel

Nach den Tigern will die australische Armee einen Teil ihres MRH90 Taipan ersetzen

Definitiv scheinen die Australier keine großen Fans europäischer Helikopter zu sein. Nachdem sie eine Ausschreibung gestartet haben, um ihre ARH Tiger-Kampfhubschrauber zu ersetzen, die sie für übermäßig komplexe und teure Wartung verantwortlich machen, bereiten sie sich nun darauf vor, ihre MRH 90 Taipan, die im Rahmen der 6 -60W oder MH-60M Black Hawk Hubschrauber. In Frage kommen die schlechte Positionierung (ihrer Meinung nach) des Hafenmaschinengewehrs und das glatte Seil des Abstiegs für Spezialoperationen. Die australische Regierung könnte bald im Rahmen des Land 2097 Phase 4-Programms ankündigen, …

Lesen Sie den Artikel

Die noch nicht ganz funktionsfähigen belgischen NH90 TTH-Hubschrauber könnten außer Dienst gestellt werden

Von allen westeuropäischen Ländern ist Belgien zweifellos eines der Länder, die am meisten unter dem Personalabbau im Zusammenhang mit der „Friedensdividende“ gelitten haben. Wenn in den letzten Jahren nach mehreren Jahrzehnten der Haushaltskürzungen Modernisierungspläne auf den Weg gebracht wurden, wird der ausgehungerte belgische Verteidigungshaushalt nicht zulassen, dass alle derzeitigen operativen Fähigkeiten erneuert und aufrechterhalten werden. Zumal Mikroflotten von Geräten komplex und teuer in der Wartung sind. Die Größe der belgischen Hubschrauberflotten ist besonders repräsentativ für dieses Phänomen, das darauf abzielt, die Einsatzfähigkeit mit möglichst wenigen Mitteln aufrechtzuerhalten und ihre…

Lesen Sie den Artikel

Die französische Marine wird in diesem Jahr 16 Dauphin- und H160M-Hubschrauber einstellen

In einem in der Tageszeitung Ouest-France veröffentlichten Artikel erfahren wir, dass die französische Marine im Laufe des Jahres 2020 die ersten gebrauchten Dauphin-Hubschrauber erhalten wird, die zu diesem Anlass an ein Konsortium zwischen den Unternehmen DCI und Heli Union vermietet werden. Dieser Vertrag mit einer Laufzeit von 10 Jahren wurde am 3. Dezember 2019 angemeldet und bezieht sich auf 12 Dauphin-Hubschrauber, die aus zweiter Hand von Unternehmen erworben wurden, die sie zugunsten von Ölunternehmen im Bereich Offshore in Afrika einsetzten. Sie werden zunächst von HeliDax überarbeitet, modernisiert und an die spezifischen Bedürfnisse der französischen Marine angepasst und ersetzen die Alouette III und Lynx...

Lesen Sie den Artikel

Südkorea startet Ausschreibung für 12-U-Boot-Hubschrauber

Die DAPA (Defense Acquisition Program Administration), die für Verteidigungsprogramme in Südkorea zuständige Stelle, hat eine Ausschreibung zur Verstärkung ihrer Flotte von U-Boot-Abwehrhubschraubern mit 8 AW159 Wildcats gestartet. Die Ausschreibung für 12 Einheiten, die im Jahr 2022 geliefert werden sollen, wird nächsten Monat offiziell gestartet. 3 Hersteller werden zur Ausschreibung eingeladen, Leonardo mit dem bereits in Betrieb befindlichen AW159 Wildcat, Sikorski mit dem MH-60R und NHIndustries mit dem NH90. Wenn Leonardo mit seiner bereits von der koreanischen Marine eingesetzten Flotte, die erhebliche Vorteile in Bezug auf Wartung und Training bietet, bevorzugt scheint, hat der NH90 sehr…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW