Israel wird bald ein Aerostat-Radarüberwachungssystem einsetzen

Wenn Bodenüberwachungsradare gegen Flugzeuge und Flugkörper wirksam sind, die in mittlerer und großer Höhe operieren, ist die Situation ganz anders gegenüber Flugzeugen und Marschflugkörpern, die sich nahe am Boden bewegen, um den Maskierungsboden oder sogar die Rundung des Bodens voll auszunutzen Boden, um die Reaktionszeit des Gegners und damit seine Abfangfähigkeit zu reduzieren. Um mit diesen Bedrohungen fertig zu werden, ist es wichtig, ein Radar in der Höhe zu platzieren, das in der Lage ist, das Gelände zu beobachten, ohne unter seinen Auswirkungen zu leiden. Mehrere Systeme, wie Hawkeye und Sentry, die berühmten Awacs of…

Lesen Sie den Artikel

US-Armee zieht Dynetics dem israelischen Iron Dome für die Luftverteidigung vor

Nach den Demonstrationen der Stärke und Effizienz der Iron Dome-Systeme zum Schutz israelischer Städte vor Hamas-Raketen in den letzten Monaten könnte man vernünftigerweise annehmen, dass das gemeinsame Angebot von Rafael und Raytheon von der US-Armee dem der amerikanischen Dynetics vorgezogen würde um im Rahmen des Indirect Fire Protection Capacity-Programms oder IFPC einen engen Flugabwehrschutz für Standorte der US-Armee bereitzustellen. Es ist jedoch der Enduring Shield des letzteren, der die teure AIM-9X Sidewinder-Rakete für 0,5 Millionen US-Dollar pro Einheit verwendet, die zum Nachteil der Iron Dome und ihrer Tamir-Rakete für 190.000 US-Dollar ausgewählt wurde.

Lesen Sie den Artikel

Südkorea investiert 2,5 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung eines eigenen "Iron Dome"

Nur 35 km von der nordkoreanischen Grenze entfernt, war der Schutz von Seoul, der Hauptstadt Südkoreas, und ihren 10 Millionen Einwohnern schon immer ein Kopfzerbrechen und eine große Herausforderung für die südkoreanischen Militärplaner, und seither umso mehr Es befindet sich jetzt in direkter Reichweite moderner Artilleriesysteme wie der neuen nordkoreanischen M-152 2018-mm-Kanone, deren geschätzte Reichweite 40 km erreichen würde. Bisher hatte sich das Land auf einen Patriot-Raketenabwehrschild und seine mächtige Luftwaffe verlassen, um diese Bedrohung zu neutralisieren, aber die jüngsten technologischen Entwicklungen zwingen Planer nun dazu, …

Lesen Sie den Artikel

Die US-Armee wird den Eisernen Dom testen, um seine gefährdete Infrastruktur zu schützen

Eine der wichtigsten Lehren aus dem Krieg, in dem aserbaidschanische Streitkräfte 2020 in Berg-Karabach gegen armenische Streitkräfte antraten, war die große Verwundbarkeit von Stützpunkten der Streitkräfte, wie Logistikbereiche, Kommandoposten und Befestigungen, angesichts moderner Artilleriesysteme, die mit gekoppelt sind Aufklärungsdrohnen. Und wenn es der armenischen Flugabwehr gelang, die aserbaidschanischen Jäger auf Distanz zu halten, blieben sie angesichts der kleinen Aufklärungsdrohnen, die das feindliche Artilleriefeuer dirigierten, weitgehend untätig. Über dieses Beispiel hinaus ist die Erhöhung der Reichweite und Genauigkeit moderner und zukünftiger Artilleriesysteme, ob Artillerie…

Lesen Sie den Artikel

Die Feuerkraft der neuen israelischen Saar 6-Korvette ist unübertroffen

Die israelische Marine war nie eine Priorität für den Generalstab des jüdischen Staates. Heute beschränkt sich seine Offshore-Flotte auf 3 Korvetten von 1000 Tonnen Sa'ar 5, die vor mehr als 26 Jahren aus den Vereinigten Staaten erworben wurden, und vor allem auf 6 U-Boote Dolphin und Dolphin 2, vergrößerte Versionen des Typs 209 der deutschen HDW, erworben in zwei Chargen, eine im Jahr 1999 (3 Dolphin) und die andere zwischen 2012 und 2019 (3 ​​​​Dolphin 2). Tel-Aviv vertraute in der Tat auf seine Luftwaffe, seine Küstenbatterien und seine Flotte von Raketenpatrouillenbooten, um den Zugang zu seinen Häfen zu schützen, die ansonsten weit davon entfernt waren, potenziell durch …

Lesen Sie den Artikel

Flugzeugträger, Raketenabwehrsysteme, Kampfflugzeuge: Seoul enthüllt seine Ambitionen für das kommende Jahrzehnt

Anders als die Europäer hat Südkorea seine Verteidigungsinvestitionen nie vernachlässigt, auch nicht in der Zeit nach dem Zusammenbruch des Ostblocks, die von einer Annäherung zwischen dem Westen und China geprägt war. Es muss gesagt werden, dass mit einem Nachbarn wie Nordkorea, der beschuldigt wird, bereits 1989 ein militärisches Nuklearprogramm entwickelt zu haben, Seoul, auch in Reichweite der nordkoreanischen Artillerie, nie wirklich eine Ruhephase erlebt hat, um „Vorteile des Friedens“ zu nutzen. den europäischen Führern in den 90er und 2000er Jahren sehr am Herzen lag. Und tatsächlich hat Südkorea heute eine Streitmacht von …

Lesen Sie den Artikel

Pentagon will keine zusätzlichen israelischen Eisendomensysteme

Nach Angaben der israelischen Presse hat das Pentagon die Anschaffung zusätzlicher Iron Dome-Systeme zur Stärkung seiner Nahschutzfähigkeiten aufgrund der Inkompatibilität des israelischen Systems mit dem von der US-Armee verwendeten Flugabwehrnetzwerk aufgegeben. Laut General Mike Murray, Kommandeur des Future Command der US-Armee, hätten die Analysen mehrere Probleme aufgezeigt, insbesondere in Bezug auf die Cybersicherheit und insbesondere in Bezug auf die Interoperabilität mit den anderen verwendeten Verteidigungssystemen, insbesondere denen, die dies artikulieren Systeme Patriot. Diese Ankündigung stellt die 2019 angekündigte Anschaffung der ersten beiden Batterien nicht in Frage, die bis heute von der US-Armee als Lösung erwartet wird...

Lesen Sie den Artikel

Israels Drone Dome-Lasergerät ist weniger revolutionär als es aussieht

Anfang Januar hatten die israelischen Militärbehörden in den sozialen Netzwerken ein Video veröffentlicht, das eine auf Laserenergie basierende Flugabwehr- und Raketenabwehrvorrichtung zeigt, die einen bemerkenswerten Technologiesprung ankündigt. Aber das gestern von Rafael veröffentlichte Video über sein System namens "Drone Dome" deutet auf eine viel weniger spektakuläre Leistung und einen begrenzteren taktischen Nutzen hin. Hat der Berg also eine Maus geboren? Das gestern von Rafael, einem der größten israelischen Verteidigungsunternehmen, präsentierte Video zeigt ein Gerät zum Erkennen, Verfolgen und Eingreifen leichter Drohnen an Bord eines gepanzerten Fahrzeugs und zum Verwenden eines Laserstrahls, um seine Ziele zu zerstören.…

Lesen Sie den Artikel

Israel wird ab 2021 ein neues Luft-Laser-Raketenabwehrsystem haben!

Die israelische Verteidigungsindustrie hatte bis dahin wenig über gerichtete Energiewaffen wie Laser kommuniziert. Aber es scheint, dass es dabei ist, alle Spieler in diesem Bereich zu kappen. Tatsächlich kündigte das Verteidigungsministerium des Landes an, ein luft- und landgestütztes Lasersystem zu entwickeln, das ab Mitte 2021 die Landesgrenzen vor Raketen- und Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen, dem Libanon oder Syrien schützen soll auch zum Schutz von Flugzeugen und gepanzerten Fahrzeugen, die auf seinem Territorium und in der Nähe von auf sie gerichtetem Raketenbeschuss operieren. Die…

Lesen Sie den Artikel

Wurde das IRON DOME-System vom massiven Hamas-Angriff überholt?

Das Luftverteidigungssystem IRON DOME, das die israelische Infrastruktur und Städte vor Luftangriffen, einschließlich Raketenangriffen, schützt, wurde durch die massive Offensive der Hamas am 4. Mai 2019 beschädigt, als innerhalb von 690 Stunden 48 Raketen auf israelische Ziele abgefeuert wurden. Den vorgelegten Zahlen zufolge wurden nur 240 der Raketen tatsächlich vom System abgefangen, dh eine Abfangrate von „nur“ 35 %, weit unter der vom System angekündigten Leistung. Allerdings müssen 3 Parameter berücksichtigt werden, um die tatsächliche Leistung des israelischen Systems zu beurteilen: Das System ist darauf ausgelegt, Ziele zu priorisieren, und…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW