Taiwan: Wann und wie geht China in die Offensive?

Seit einigen Jahren nehmen die Spannungen zwischen Washington und Peking um die Taiwan-Frage weiter zu und werden nun zu einem ständig mit dem Casus Belli kokettierenden Thema zwischen den Einfällen der Marine und der amerikanischen und alliierten Luftstreitkräfte auf See Südchinas und in der Straße von Taiwan, das Abfangen und die See- und Luftangriffe der Volksbefreiungsarmee rund um die Insel und die aufeinander folgenden und gegenseitigen Reaktionen, sobald Washington eine neue Ladung Waffen, Parlamentarier oder Regierungsmitglieder nach Taipeh schickt. Die kriegerische Dynamik ist so groß, dass die Streitkräfte von nun an…

Lesen Sie den Artikel

Berichten zufolge haben israelische Ingenieure die Reichweite der F-35i erweitert, um den Iran ohne Luftbetankung anzugreifen

Die israelische Luftwaffe soll einige ihrer F-35i Adir, die an die Bedürfnisse des hebräischen Staates angepasste Version der Lighting II, modifiziert haben, um deren Autonomie ausreichend zu erweitern, um notfalls Tiefschlageinsätze im Iran durchführen zu können ., während die IAF seit mehreren Monaten aktiv für diese Mission trainiert. Das iranische Nuklearprogramm wird von den israelischen Behörden als existenzielle Bedrohung wahrgenommen, und die IAF trainiert seit mehreren Jahren aktiv, um notfalls kritische iranische Einrichtungen angreifen zu können, um Teheran seiner nuklearen Fähigkeiten zu berauben . In diesem Bereich konnte sich die israelische Luftwaffe bisher nur auf…

Lesen Sie den Artikel

Japan will seine Verteidigungsanstrengungen verdoppeln und seine Verteidigungsdoktrin ändern

Wie die meisten Länder im asiatisch-pazifischen Ozeangürtel hat Japan seine Verteidigungsanstrengungen in den letzten Jahren erheblich gesteigert, mit einer Steigerung von 2,6 % für 2022 und einem Budget, das zum ersten Mal 50 Milliarden US-Dollar überstieg. Für die derzeit regierende Liberaldemokratische Partei ist dies jedoch nicht der Fall, insbesondere wenn man die Lehren aus dem Krieg in der Ukraine berücksichtigt. Und letztere schlagen in einem Dokument, das der japanischen Regierung zugesandt wurde, einen Vorschlag vor, den japanischen Verteidigungshaushalt auf 2 % des BIP des Landes zu erhöhen, gegen nur ...

Lesen Sie den Artikel

Südkoreas CVX-Flugzeugträgerprogramm unter Beschuss von Kritikern

Angesichts des Anstiegs der Erstschlagsfähigkeiten Nordkoreas kündigte der südkoreanische Generalstab mit Unterstützung der Regierung im Juli 2019 seine Absicht an, zwei leichte Flugzeugträger zu erwerben, die in der Lage sind, jeweils 20 F-35B-Kampfflugzeuge mit vertikalem oder kurzem Start zu betreiben. ab und landen. Nach den vom Militär vorgebrachten Argumenten wird dieses Programm mit der Bezeichnung CVX es ermöglichen, die Schlag- und Abwehrfähigkeiten aufrechtzuerhalten, selbst wenn Pjöngjang Feindseligkeiten gegen seinen südlichen Nachbarn aufnehmen sollte, und südkoreanische Luftwaffenstützpunkte mit vorbeugenden ballistischen und ballistischen Schlägen zu zerstören Marschflugkörper. In…

Lesen Sie den Artikel

Joe Biden verzichtet auf die „No first use“-Doktrin für amerikanische Atomwaffen

Wenn die Doktrin des Einsatzes von Atomwaffen in Demokratien ein hochpolitisches Thema ist, so ist doch klar, dass sich daran seit fünfzig Jahren wenig geändert hat, sei es in Frankreich, in Großbritannien oder in den Vereinigten Staaten. Während des letzten US-Präsidentschaftswahlkampfs versprach der Kandidat Joe Biden, eine feste Regel für den Einsatz dieser Waffen einzuführen, wenn er gewählt würde, und verzichtete darauf, es sei denn, er würde mit anderen Atomwaffen angegriffen. Und wie es viele vor ihm gab, gab Joe Biden schließlich die Umsetzung einer solchen Doktrin auf und hielt an der sehr traditionellen Doktrin fest, …

Lesen Sie den Artikel

Nordkorea testet neuen Marschflugkörper mit einer Reichweite von 1500 km

Abgesehen von den Tests zweier ballistischer Kurzstreckenraketen hatte sich Pjöngjang in den vergangenen Monaten seit der Wahl von Joe Biden ins Weiße Haus eher zurückhaltend verhalten. Auch bei der alljährlichen Parade zum 73. Jahrestag der Gründung des Landes, die vor wenigen Tagen in der nordkoreanischen Hauptstadt stattfand, ging es nicht wie im vergangenen Jahr um neue Raketen und Rüstungen, sondern um die Zivilgesellschaft und insbesondere um die beteiligten Teams der Kampf gegen Covid19. Es muss gesagt werden, dass Kim Jung Un, der das Land seit dem Tod seines Vaters mit eiserner Faust regiert,…

Lesen Sie den Artikel

Südkorea testet erfolgreich das Abfeuern der SLBM Hyunmoo 4-4-Rakete aus einem U-Boot

In der Welt haben nur 7 Länder U-Boote, die ballistische Raketen einsetzen können: die 5 ständigen Mitglieder des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen (China, USA, Frankreich, Großbritannien und Russland), Indien und Nordkorea. Ein achtes Land hat diese Fähigkeit gerade unter Beweis gestellt. Tatsächlich soll das U-Boot Dosan Ahn Chang-ho, die erste Einheit der gleichnamigen Klasse aus dem KSS-III-Programm und das erste vollständig in Südkorea gebaute U-Boot, den ersten Abschuss einer ballistischen Hyunmoo-4-Rakete durchgeführt haben. -4 laut mehreren übereinstimmenden Quellen und kein Dementi der Behörden von Seoul. Dieser erfolgreiche Test...

Lesen Sie den Artikel

Israel will neue F-15, die von den USA bezahlt werden

Jedes Jahr wird das Budget der israelischen Armeen von den Vereinigten Staaten um 3,3 Milliarden Dollar aufgestockt, um neue Ausrüstung von der US-Industrie zu erwerben, sowie um 500 Millionen Dollar, um staatliche Raketen zu erwerben und zu warten. Heute wird dieses Budget fast vollständig durch das Beschaffungsprogramm für die von Jerusalem bestellte neue F35i Adir sowie durch die Wartung der F15, F16 und anderer E-2C Hawkeyes, die auch bei den Luftstreitkräften des Landes im Einsatz sind, verbraucht wie seine Helikopterflotte. Hebräische Beamte warnen jedoch weiterhin vor der wachsenden Bedrohung durch…

Lesen Sie den Artikel

Chinesische Volksbefreiungsarmee testet neue taktische ballistische Rakete

Fast gleichzeitig mit der Eskalation der Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und China über das Südchinesische Meer und Taiwan hat die Volksbefreiungsarmee die Anzahl und den Umfang der Übungen, an denen ihre Streitkräfte teilnehmen, dramatisch erhöht, mit einem bemerkenswerten Wiederaufleben von Szenarien, die sich einem Militär nähern Intervention gegen die unabhängige Insel unter amerikanischem Schutz. So haben die chinesischen See-, Luft-, Amphibien- und Seeluftstreitkräfte in den letzten Monaten fast täglich Übungen vor und um Taiwan durchgeführt, Übungen, über die von der Presse und den Medien in Peking ausführlich berichtet wurde, um den Druck auf die zu erhöhen Inselbehörden, …

Lesen Sie den Artikel

Südkorea testete den Start einer ballistischen Rakete unter der Oberfläche

Wie wir wussten, investiert Südkorea konsequent in die Entwicklung von Marschflugkörpern und ballistischen Flugkörpern, um der wachsenden Bedrohung durch das nordkoreanische ballistische Arsenal soweit wie möglich entgegentreten zu können. Auf diese Weise hat das Land seit Anfang der 80er Jahre die Familie der Boden-Boden-Hyunmoo-Raketen entwickelt, die ursprünglich mit einem Technologietransfer aus den Vereinigten Staaten im Austausch gegen Zusagen von Seoul zur maximalen Reichweite der Waffen entwickelt wurden entwickelt, dann im Rahmen einer Partnerschaft mit Moskau in den 90er Jahren, die es der zweiten Raketengeneration, der Hyunmoo 2, ermöglichte, sich zu integrieren…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW