Russland-Ukraine: der erste Konflikt der OSINT-Ära

Kennen Sie den Begriff OSINT? Es ist ein Akronym auf Englisch und bedeutet Open Source Intelligence oder Information on Public Data auf Französisch. Diese Methodik wurde von der im Juli 2014 von Eliot Higgins gegründeten Bellingcat-Gruppe populär gemacht, die sich insbesondere mit der Analyse von Daten im Zusammenhang mit der Zerstörung des am 17. Juli desselben Jahres abgeschossenen Malaysian-Airlines-Flugs MH17 befasste und die Beteiligung russischer BUK-Systeme demonstrierte bei der Zerstörung des Flugzeugs. Später demonstrierte dieselbe Bellingcat-Gruppe die Beteiligung von Agenten des russischen Militärgeheimdienstes GRU an der Vergiftung des ehemaligen russischen Agenten Sergei Skripal und seiner Tochter...

Lesen Sie den Artikel

Britischer Zerstörer HMS Defender von russischem Warnfeuer im Schwarzen Meer angegriffen

Dies ist ein sehr ernstes Ereignis zwischen dem Flugabwehrzerstörer HMS Defender der Royal Navy und der russischen Marine und den Marineluftstreitkräften. Laut russischen Medien eröffneten Moskauer Seestreitkräfte zweimal das Feuer auf den britischen Zerstörer HMS Defender, als dieser 3 km weit in russische Hoheitsgewässer rund um die Krim eindrang. Um 12:06 Uhr und dann um 12:08 Uhr wurden Warnschüsse auf das britische Schiff abgefeuert, um es zu zwingen, das Gebiet zu verlassen. Um 12:19 Uhr warf ein Su-24M-Jagdbomber der russischen Marineluftwaffe Berichten zufolge auch 4 OFAB-250-Bomben stromaufwärts des…

Lesen Sie den Artikel

Neue Spannungen zwischen den USA und China um Taiwan

Die Beobachtung der Entwicklung der Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und China rund um Taiwan vermittelt den Eindruck, Zeuge einer Reihe von Ereignissen zu sein, die unweigerlich zu einem dramatischen Unfall führen. Und offensichtlich haben weder Peking noch Washington jetzt die Absicht, eine Alternative zu einer potenziell bewaffneten Konfrontation zu finden. So haben die chinesischen Luft- und Seestreitkräfte seit Anfang 2021 die Gewaltdemonstrationen vervielfacht, indem sie Übungen in der Nähe der Insel organisierten, deren Unabhängigkeit von Peking nicht anerkannt wird. Auf ihrer Seite die Vereinigten Staaten mit zunehmend starker Unterstützung durch ihre direkten Japaner, Australier und…

Lesen Sie den Artikel

Nach Taiwan versucht die chinesische Marine, Japan einzuschüchtern

Offensichtlich scheint Peking sehr daran interessiert zu sein, seine neu entdeckte Seemacht seinen Nachbarn zu zeigen, insbesondere denen, die sich nicht genug beugen, um die Ambitionen der indo-pazifischen Supermacht zu erfüllen. In der Tat ist Japan, nachdem es die großen Marineübungen in der Nähe der Insel Taiwan vervielfacht hat, nun an der Reihe, Vorteile aus den Streitkräfteeinsätzen der chinesischen Flotte zu ziehen, in diesem Fall mit einem neuen Einsatz der Trägerkampfgruppe des Flugzeugträgers Liaoning in die Miyako-Straße und um die Insel Diaoyu (chinesischer Name) im Senkaku-Archipel, dessen Zugehörigkeit zu Tokio Peking bestreitet. Dieser Einsatz von …

Lesen Sie den Artikel

In einer scheinbar banalen Rede bestätigt V. Putin seine militärische Vormachtstellung gegenüber Europa

Wird der Berg schließlich eine Maus geboren haben? In seiner von Russen, Ukrainern und Weißrussen mit Spannung erwarteten Jahresrede vor dem russischen Parlament hat Wladimir Putin schließlich keine aufsehenerregende Ankündigung über einen möglichen Anschluss der sezessionistischen ukrainischen Provinzen Donbass oder Weißrussland an die Russische Föderation gemacht. Die Spannungen in den beiden Ländern sind jedoch nach wie vor am höchsten, während die Zusammenführung russischer Streitkräfte an den Grenzen der Ukraine und die Stationierung von Sicherheitskräften in Belarus weiterhin sehr hoch sind. Ohne die zukünftigen Folgen dieser beiden Akten vorwegzunehmen, hat Wladimir Putin eine Konferenz…

Lesen Sie den Artikel

Die Ukraine droht, sich mit Atomwaffen auszustatten, wenn sie einem Militärbündnis "wie der NATO" nicht beitritt.

Die Spannungen zwischen der Ukraine, dem Westen und Russland spitzten sich gestern erneut zu, als die russischen Behörden ankündigten, dass sie den Seetransit durch die Meerenge von Kertsch, die das Schwarze Meer vom Asowschen Meer trennt, für alle ausländischen Militärschiffe schließen und einen Teil effektiv isolieren würden der ukrainischen Küste und insbesondere des Hafens von Mariupol sowie seiner im Asowschen Meer präsenten Marineeinheiten. Mit dieser Haltung verhindert Moskau jeden präventiven Einsatz westlicher Schiffe in diesem Meer, der im Falle eines Konflikts zwischen Russland und der Ukraine wahrscheinlich erhebliche Probleme aufwerfen würde. Im gleichen…

Lesen Sie den Artikel

Ist eine Maskirovka auf dem Weg über russisch-ukrainische Spannungen?

Die Maskirovka wurde durch den exzellenten „Red Storm“ von Tom Clancy und Larry Bond, dem Autor der nicht weniger exzellenten Seekriegssimulation Harpoon, bekannt und ist eine Geheimdienstoperation, die darauf abzielt, von Grund auf einen Casus Belli zu schaffen, der den legitimen Einsatz von Streitkräften rechtfertigt. Der Roman, der einen hypothetischen Konflikt zwischen der Sowjetunion und der NATO vor dem Hintergrund einer Energiekrise beschreibt, präsentiert ein weiterentwickeltes Szenario dieser sowjetischen Maskirovka, das die Bevölkerung für einen Angriff auf die NATO nach einem Angriff auf die Eliten der USA mobilisieren soll Kommunistische Partei, angeblich von den deutschen Geheimdiensten durchgeführt, während gleichzeitig die Armeen einem…

Lesen Sie den Artikel

Das georgische Szenario nimmt in der Ukraine Gestalt an

Im Jahr 2008 zerstörte ein russisches Armeekorps von 90.000 Mann die georgische Verteidigung in nur 5 Tagen, nachdem der feurige georgische Präsident Saakaschwili seinen Truppen befohlen hatte, die ossetische Stadt Zchinwali zu erobern, was den Tod von 16 Soldaten der „IEC Interposition Force“ provozierte. vor Ort präsent. Aber diese Erzählung ist nur ein Teil der Geschichte, denn in den Wochen vor diesem unklugen Angriff eines georgischen Präsidenten, der sich der Unterstützung seiner westlichen Verbündeten zu sicher war, ossetischer Streitkräfte, die von Moskau ausgerüstet und ausgebildet wurden und größtenteils aus Russen bestehen Soldaten, belästigten die…

Lesen Sie den Artikel

China erhöht die See- und Luftübungen in Taiwan

Seit die Demokratische Fortschrittspartei 2016 mit der Wahl von Tsai Ing-wen, einer überzeugten Gegnerin der Vereinigung mit der Volksrepublik China, zur Präsidentin der Republik Taiwan an die Macht zurückgekehrt ist, nehmen die Spannungen seit einigen Jahren nicht mehr zu zwischen Taipeh und Peking. Spannungen, die durch die Trump-Präsidentschaft, die wirtschaftliche Putschpolitik des letzteren gegen China und die sehr deutliche Zunahme der Waffenverkäufe an Taipeh in den letzten Jahren stark verschärft wurden. Doch bisher blieben die Gewaltdemonstrationen der Volksbefreiungsarmee maßvoll und immer...

Lesen Sie den Artikel

Angesichts der zunehmenden Kämpfe in Donbass bittet die Ukraine um einen NATO-Beitritt

"Die NATO ist der einzige Weg, die Kämpfe im Donbass zu beenden." Dies sind die Bedingungen, die der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj laut Reuters am Dienstag während einer Telefonkonferenz mit Jens Stoltenberg, dem Generalsekretär der Atlantischen Allianz, gesprochen hat. Diese dringende Bitte des ukrainischen Präsidenten, so bald wie möglich Gespräche zwischen der NATO und der Ukraine aufzunehmen, damit letztere dem Bündnis beitreten kann, ist die Folge der Wiederaufnahme schwerer Waffenkämpfe im Donbass zwischen den ukrainischen loyalistischen Kräften und den sezessionistischen Kräften der Oblaste Lugansk und Donezk im Donbass stark von Moskau unterstützt. 6 Soldaten…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW