Russland hat seine Hyperschall-Schiffsabwehrrakete 3M22 Tzirkon mit ihrer maximalen Reichweite von 1000 km getestet

Hyperschallwaffen und insbesondere die russischen Hyperschallarmeen haben seit mehreren Jahren zahlreiche Debatten angeheizt, ob es um die Verwundbarkeit großer Marineeinheiten als Systeme geht, die in der Lage sind, sich solchen Raketen zu widersetzen, die sich über Mach 5 hinaus entwickeln. Seit der Ankündigung des Eintritts in Indienststellung der ballistischen Luftrakete Kinzhal im Jahr 2019 hat Moskau diese Besorgnis ausgenutzt, die im Westen sehr wahrnehmbar ist und oft von den Medien weitergegeben wird, die dem Thema keine Perspektive geben. Die russische Marine hat jedoch gerade einen der seit einigen Monaten bestehenden Zweifel an der angekündigten Leistung ihrer Hyperschall-Anti-Schiffs-Rakete 3M22 Tzirkon ausgeräumt, indem sie ankündigte…

Lesen Sie den Artikel

Russische Streitkräfte haben den ersten schweren Panzer T-90M in der Ukraine verloren

Mit Ausnahme des T-14 Armata, der derzeit nicht in den russischen Armeen eingesetzt wird, ist der T-90M Proryv-3 (Breakthrough-3) zweifellos der modernste Panzer, der am besten bewaffnet und am besten geschützt ist Russische Einheiten. Der als T-90 präsentierte Panzer mit vielen Elementen des T-14 Armata, insbesondere der 125-mm-Kanone 2А82-1М und dem Feuerleitsystem Kalina, wurde jedoch erst Ende April 2022 in der Ukraine eingesetzt Dienst im Jahr 2019, der T-90M ist in der Tat ein seltenes Gut innerhalb der russischen Streitkräfte,…

Lesen Sie den Artikel

Welche Lösungen zur Bewältigung der Bedrohung durch leichte Drohnen und wandernde Munition?

Zu Beginn der russischen Offensive gegen die Ukraine war das Kräfteverhältnis, insbesondere hinsichtlich der verfügbaren Feuerkraft, so sehr zugunsten der russischen Streitkräfte, dass es sehr schwierig, wenn nicht unmöglich schien, da die ukrainischen Streitkräfte mehr als einer Widerstandsfähigkeit standhalten konnten einige Wochen angesichts des bevorstehenden Ansturms von Feuer und Stahl. Dem ukrainischen Kommando gelang es jedoch, die ihm zur Verfügung stehenden Mittel nach besten Kräften zu nutzen, um die Schwächen des Gegners, wie die Notwendigkeit, auf befestigten Wegen und Straßen zu bleiben, auszunutzen, um mit mobilen und entschlossenen Infanterieeinheiten die russischen Logistiklinien zu drangsalieren Abwehr mechanisierter Offensiven durch …

Lesen Sie den Artikel

Die Vereinigten Staaten geben das Ende der Tests ihrer Antisatellitensysteme bekannt

Am 15. November 2021 zerstörte Russland den Satelliten Kosmos-1408 mit einer Anti-Satelliten-Rakete, was dazu führte, dass fast 1500 Trümmerteile in eine geschäftige Umlaufbahn, einschließlich der Internationalen Raumstation, freigesetzt wurden. Seit den 60er Jahren wurden auf diesem Gebiet nicht weniger als ein Dutzend erfolgreicher Tests von den Vereinigten Staaten, der Sowjetunion / Russland, China und Indien durchgeführt, wobei mehr als 6500 Weltraumschrottstücke entstanden sind, von denen sich 4500 noch im Orbit befinden, bedrohlich sowohl zivile als auch militärische Satellitenkonstellationen. Für Kamala Harris, die amerikanische Vizepräsidentin, galt es nun, dieser Eskalation ein Ende zu bereiten, u. a.…

Lesen Sie den Artikel

Die Korvette Gowind 2500 der Naval Group ist immer noch Favorit im griechischen Wettbewerb

Nach der italienischen Fincantieri mit einer leichteren Version der leichten Fregatten der Doha-Klasse und Lockheed-Martin mit der uralten MMSC liegt es nun an der britischen Babcock zu versuchen, am griechischen Wettbewerb teilzunehmen, um vor Ort 5 Korvetten für die Hellenic zu bauen Marine. Wie die amerikanische Lockheed-Martin bietet Babcock in Athen das gleiche Schiff an wie das im Wettbewerb „Fregatte“ angebotene, bei dem die FDI Belharra erfolgreich war, in diesem Fall eine weniger gut bewaffnete und ausgerüstete Version ihrer 140 Tonnen Die Fregatte ArrowHead 5.700, die von der Royal Navy für die Klasse Type 31 behalten wurde,…

Lesen Sie den Artikel

Die US-Marine dämpft ihre Ambitionen für eine autonome Flotte

In einem Ende Dezember veröffentlichten Artikel auf der Website War on the Rock wiesen die Autoren, darunter ein aktives Angebot der US-Marine, auf das Risiko hin, die Wartungslast an Bord unbemannter Schiffe auf erhöhte Wartungsarbeiten am Hafen zu verlagern erhebliche zusätzliche Kosten, schlechte Verfügbarkeit und die mögliche Überlastung der Marinewartungsinfrastrukturen aufgrund von Überlastungen in Hafengebäuden. Tatsache ist, dass viele Marineoffiziere, die an Bord von Schiffen gedient haben, bezweifeln, dass die aktuelle Technologie autonomen Schiffen effektiv eine Zuverlässigkeit auf See bieten kann, die mit den betrieblichen Anforderungen vereinbar ist. Und…

Lesen Sie den Artikel

Diese 7 Technologien, die das Schlachtfeld bis 2040 revolutionieren werden

Waren die letzten Jahre des Kalten Krieges Anlass für zahlreiche und wichtige technologische Fortschritte auf dem Gebiet der Rüstung, so kam diese Dynamik mit der Ankunft von Marschflugkörpern, Stealth-Flugzeugen und -Schiffen sowie fortschrittlichen Kommando- und Geolokalisierungssystemen vollständig zum Erliegen Zusammenbruch des Sowjetblocks. In Ermangelung eines großen und technologisch fortgeschrittenen Gegners und aufgrund der zahlreichen asymmetrischen Kampagnen, an denen die Streitkräfte teilnahmen, wurden zwischen 1990 und 2020 nur sehr wenige bedeutende Fortschritte aus technologischer Sicht verzeichnet, mit der bemerkenswerten Ausnahme der Verallgemeinerung von Flugdrohnen aller Art. Aber mit der Entstehung, seit Beginn des…

Lesen Sie den Artikel

Die 5 Vorteile der Rafale gegen die Super Hornet für die indische Marinefliegerei

Die Rafale M1, das erste Flugzeug im Programm der französischen Marinefliegerei, steht heute im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit von Dassault Aviation und dem gesamten Team Rafale. Tatsächlich ist es dieses Flugzeug, das am 6. Januar zum indischen Marinestützpunkt in Goa geschickt wurde, um zu demonstrieren, dass es von einer Plattform vom Typ Skisprung und nicht von einem mit Katapulten ausgestatteten Flugzeugträger aus betrieben werden kann. Diese Tests, von denen der erste heute Morgen stattfand und nominell stattfand, werden bis Anfang Februar dauern und es ermöglichen, nicht nur die Kapazität von…

Lesen Sie den Artikel

Das französische Militärministerium hält das Prinzip eines Burst of Electronic Warfare für nutzlos

Im Juni 2021 hatte der UDI-Abgeordnete für Seine Saint-Denis und Mitglied der Verteidigungskommission der Nationalversammlung auf der Grundlage eines auf Meta-Defense veröffentlichten Artikels das Ministerium der Streitkräfte zur Relevanz der Entwicklung einer Version der befragt Rafale widmete sich Missionen zur elektronischen Kriegsführung, wie sie beispielsweise mit der E/A-18G Growler der US Navy von der F/A-18F Super Hornet durchgeführt wurden. Nach den vorgebrachten Argumenten würde ein auf diese Mission der elektronischen Kriegsführung „spezialisierter“ Rafale es ermöglichen, die Kapazitäten der französischen Luftstreitkräfte zur Unterdrückung der feindlichen Flugabwehr zu erhöhen und so im Laufe der Zeit die Kapazitäten der zu gewährleisten Kräfte...

Lesen Sie den Artikel

Verteidigungstechnologien, die 2021 für Schlagzeilen sorgten

Trotz der mit der Covid-19-Pandemie verbundenen Krise waren die Nachrichten im Jahr 2021 oft von bestimmten Verteidigungstechnologien in einem geopolitischen Kontext wachsender Spannungen und kritischer Krisen geprägt. Von Australiens überraschender Annullierung des Befehls für in Frankreich gebaute U-Boote mit konventionellem Antrieb, auf US-britische Atomangriffs-U-Boote umzusteigen, auf Hyperschallraketen; von Unterwasserdrohnen bis hin zu Chinas neuem Teilorbital-Bombardierungssystem; Diese Verteidigungstechnologien, lange im Hintergrund der Weltmedienszene, fanden sich in diesem Jahr in den Nachrichten und manchmal in den Schlagzeilen wieder. In diesem zweiteiligen Artikel…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW