Hochenergielaser des luftgestützten SHIELD-Systems bald bereit zum Testen

Seit Mitte der 60er Jahre stellen zunehmend moderne Luftabwehrsysteme eine wachsende Bedrohung für Luftstreitkräfte und Armeen dar, die wie westliche Streitkräfte den größten Teil ihrer Feuerkraft auf diese Komponente stützen. Der Vietnamkrieg, dann der Jom-Kippur-Krieg, machte die Mitarbeiter auf diese Bedrohung aufmerksam, was zur Entwicklung neuer Flugzeuge führte, die diese Systeme herausfordern sollten, entweder basierend auf Tarnkappen wie der F-117A Nighthawk oder auf niedrigen Höhen, hoch -Geschwindigkeitsdurchdringung wie der Tornado, die Su-24, die F-111. Der Golfkrieg...

Lesen Sie den Artikel

Die Vereinigten Arabischen Emirate wenden sich für ihre Gowind 2500-Korvetten an die MICA VL NG-Rakete

Im November 2017 bestätigten die Vereinigten Arabischen Emirate den Auftrag über zwei Gowind 2500-Korvetten des französischen Militärschiffbauers Naval Group. Wenn viele der von Abu Dhabi ausgewählten Ausrüstungen französischen Ursprungs waren, wurde die Flugabwehr dann dem amerikanischen Paar anvertraut, das aus dem vertikalen Startsystem VLS Mk41 und der Flugabwehrrakete ESSM Block 2, der neuen Version des Erben, bestand zum Seesperling. Aber laut der Website Naval News haben die emiratischen Behörden ihre Position geändert, um sich der französischen MICA VL NG-Rakete der MBDA-Rakete zuzuwenden, einer neuen Version der MICA VL-Boden-Luft-Rakete, die selbst von der sehr…

Lesen Sie den Artikel

Simulationen zeigen, dass Drohnenschwärme eine Lösung wären, um Taiwan zu verteidigen

Wenn die Unterstützung der Ukraine im Mittelpunkt der strategischen Anliegen der amerikanischen Exekutive steht, ist es die Verteidigung Taiwans, die den Strategen und Planern der amerikanischen Streitkräfte seit mehreren Jahren Alpträume bereitet. Tatsächlich zeigen die meisten der in den letzten Jahren durchgeführten Simulationen und Kriegsspiele, dass der Schutz der unabhängigen Insel seit 1949 vor einem massiven Angriff der Volksbefreiungsarmee in einigen Jahren sowohl ein sehr schwieriges Unterfangen als auch äußerst gefährlich für die US-Streitkräfte sein wird . Zwischen den Hypothesen massiver Präventivschläge gegen die Insel und gegen die amerikanischen Militärbasen, die in diesem Theater vorhanden sind (Japan, Guam, etc.), die Kapazitäten…

Lesen Sie den Artikel

Welche Lösungen zur Bewältigung der Bedrohung durch leichte Drohnen und wandernde Munition?

Zu Beginn der russischen Offensive gegen die Ukraine war das Kräfteverhältnis, insbesondere hinsichtlich der verfügbaren Feuerkraft, so sehr zugunsten der russischen Streitkräfte, dass es sehr schwierig, wenn nicht unmöglich schien, da die ukrainischen Streitkräfte mehr als einer Widerstandsfähigkeit standhalten konnten einige Wochen angesichts des bevorstehenden Ansturms von Feuer und Stahl. Dem ukrainischen Kommando gelang es jedoch, die ihm zur Verfügung stehenden Mittel nach besten Kräften zu nutzen, um die Schwächen des Gegners, wie die Notwendigkeit, auf befestigten Wegen und Straßen zu bleiben, auszunutzen, um mit mobilen und entschlossenen Infanterieeinheiten die russischen Logistiklinien zu drangsalieren Abwehr mechanisierter Offensiven durch …

Lesen Sie den Artikel

Umbau von 2 französischen SSBNs in Marschflugkörper-U-Boote, eine attraktivere Hypothese, als es scheint

Seit mehreren Monaten will der Abgeordnete von Eure und Mitglied der Verteidigungskommission der Nationalversammlung Fabien Gouttefarde Vorschlagskraft für die künftigen Entwicklungen der französischen Verteidigungsprogramme sein. Obwohl er der Republic on the Move angehörte, zögerte er beispielsweise nicht, nachdrücklich für die Air and Space Force, aber auch die National Navy zu plädieren, um eine Version der elektronischen Kriegsführung und Unterdrückung der feindlichen Flugabwehr zu erwerben Rafale, und dies trotz des Endes des Nichteingangs, auch sehr kritikfähig, richtete das Ministerium der Streitkräfte an einen seiner Kollegen in der Opposition, Jean-Christophe...

Lesen Sie den Artikel

Diese 7 Technologien, die das Schlachtfeld bis 2040 revolutionieren werden

Waren die letzten Jahre des Kalten Krieges Anlass für zahlreiche und wichtige technologische Fortschritte auf dem Gebiet der Rüstung, so kam diese Dynamik mit der Ankunft von Marschflugkörpern, Stealth-Flugzeugen und -Schiffen sowie fortschrittlichen Kommando- und Geolokalisierungssystemen vollständig zum Erliegen Zusammenbruch des Sowjetblocks. In Ermangelung eines großen und technologisch fortgeschrittenen Gegners und aufgrund der zahlreichen asymmetrischen Kampagnen, an denen die Streitkräfte teilnahmen, wurden zwischen 1990 und 2020 nur sehr wenige bedeutende Fortschritte aus technologischer Sicht verzeichnet, mit der bemerkenswerten Ausnahme der Verallgemeinerung von Flugdrohnen aller Art. Aber mit der Entstehung, seit Beginn des…

Lesen Sie den Artikel

Die neuen FDI-Fregatten der französischen Marine weniger gut bewaffnet als erwartet

Am 16. Dezember fand am Standort der Naval Group in Lorient die Kiellegungszeremonie für die erste Verteidigungs- und Interventionsfregatte (FDI) der französischen Marine statt. Die getaufte Admiral Ronarc'h, diese erste Fregatte einer gleichnamigen Klasse von 5 Schiffen, die zwischen 2025 und 2030 in Dienst gestellt wird, wird 4500 Tonnen wiegen und eine Länge von 122 m haben. Sie wird eine der Säulen der Erneuerung der Überwasserflotte der Marine sein . Und wenn es viele neue Fähigkeiten für die französische Marine mit sich bringen wird, wie das Seafire 500-Plattenaktivantennenradar von Thales, das…

Lesen Sie den Artikel

Was sind die Stärken und Schwächen der französischen Marine?

Die Indienststellung der neuen Alsace-Fregatte, die verbesserte Luftabwehrfähigkeiten bietet und gleichzeitig die U-Boot- und Schiffsabwehrfähigkeiten der FREMMs der Aquitaine-Klasse beibehält, wurde zu Recht als wichtiger Schritt in den Modernisierungsbemühungen gefeiert die französische Marine. Viele andere Programme sind im Gange, um diese Bemühungen zu unterstützen, darunter die FDI-Verteidigungs- und Interventionsfregatten, die Atomangriffs-U-Boote der Suffren-Klasse, die Tanker der Jacques Chevallier-Klasse, die zukünftigen Ocean Patrollers oder erneut das SLAM-F Mines-Kriegsprogramm, die alle in Dienst gestellt werden sollen während…

Lesen Sie den Artikel

Seedrohnen: Amerikaner und Türken machen es vor

Von Noam Akhoune In einer Zeit, in der Drohnen die Kriegskarten neu mischen, bleibt der Marinesektor von dieser Entwicklung keineswegs verschont. Im Gegensatz zu Luft- und/oder Bodenunterstützungsdrohnen, die wir während des Konflikts zwischen Aserbaidschan und Armenien oder in Syrien im Einsatz gesehen haben, wurden unbemannte Schiffe oder Marinedrohnen noch nicht mit Kämpfen konfrontiert, aber es könnte früher passieren, als Sie denken. Neben gerichteten Energiewaffen, Hyperschallwaffen, künstlicher Intelligenz und Cyber-Fähigkeiten sind unbemannte Schiffe (oder unbemannte Oberflächenschiffe – usv) eine der neuen Fähigkeiten,…

Lesen Sie den Artikel

General Dynamics und Epirus befördern das Leonidas-Mikrowellen-Anti-Drohnen-System auf dem Schützenpanzer Stryker

Der Kampf gegen die Bedrohung, die Drohnen und Drohnenschwärme heute darstellen, steht im Mittelpunkt der Bemühungen der US-Armee, die eine Strategie entwickelt hat, die auf 4 Ausrüstungsgegenständen basiert, um mit den meisten Bedrohungen fertig zu werden, die von Raketen bis zu Drohnenschwärmen reichen Drohnen. Bei dieser Konstruktion von Kapazitäten trat jedoch eine Schwäche auf, das Fehlen mobiler Systeme, die in der Lage sind, sich Drohnenschwärmen zu stellen, d. h. einer großen Anzahl von Drohnen, die gemeinsam handeln, um die Verteidigung des Gegners zu sättigen, das IPFS-HPM-Mikrowellensystem, für das es entwickelt wurde Dieser Zweck findet in einem 20-Fuß-Container statt, der nicht…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW