Die Tschechische Republik ist bereit, sich an die amerikanische F-35A zu wenden

Im Jahr 2004, am Rande seines Beitritts zur Europäischen Union und 5 Jahre nach seinem Beitritt zur NATO, bestellten die tschechischen Behörden 14 JAS-39 Gripen C/D-Jäger aus Schweden, darunter zwei Zweisitzer, um ihre Mig-23 zu ersetzen und Mig-21 aus der Zeit des Warschauer Pakts in Form eines 12-Jahres-Leasings für einen jährlichen Betrag von 1,7 Milliarden in Gürteln oder 65 Millionen Euro. Im Jahr 2015 verlängerte Prag den Pachtvertrag um einen Zeitraum von 12 Jahren, der 2027 endet. An diesem Datum haben die tschechischen Behörden mehrere Optionen ins Auge gefasst. Die Verlängerung der JAS-39-Miete wurde schnell ausgeschlossen,…

Lesen Sie den Artikel

Die französische Marine demonstriert die Bedeutung der Doppelbesatzung für die Bewaffnung ihrer Fregatten

Im Jahr 2019 kündigte der Generalstab der französischen Marine den Beginn eines Experiments an, bei dem zwei FREMM-Fregatten der Aquitaine-Klasse, die in Brest stationierte Aquitaine und die in Toulon stationierte Languedoc, mit 2 Besatzungen ausgestattet werden können , nach dem Vorbild dessen, was wird seit langem für seine Atom-U-Boote praktiziert. Auch die Bretagne-Fregatte wurde 2020 doppelt bemannt, nun werden alle FREMMs der Aquitaine- und Alsace-Klassen mit diesem Feature ausgestattet. Ziel ist es, Schiffen zu ermöglichen, 180 Tage im Jahr eine Aktivität auf See aufrechtzuerhalten und gleichzeitig den Druck auf…

Lesen Sie den Artikel

Schweden bestellt 24 zusätzliche mobile 155-mm-Artilleriesysteme von Archer

Anlässlich der Eurosatory 2022 unterzeichnete der Direktor der schwedischen Verwaltung für Verteidigungsmaterial mit Lena Gillström, Geschäftsführerin von BAE, eine Absichtserklärung über den Erwerb von 2025 24-mm-Archer-Selbstfahrlafetten bis 155 zur Ausrüstung von a drittes Artillerie-Bataillon der schwedischen Armee, das bereits über 48 dieser Systeme verfügt. Dieser Vertrag, der seit 2020 diskutiert wird, ist Teil der erneuten Bemühungen der schwedischen Behörden, die Verteidigungsfähigkeiten der Streitkräfte des Landes zu stärken, aber auch in die NATO-Standards zu integrieren, mit einer Verteidigungsanstrengung, die von 1,3 % des BIP gebracht wird heute, um …

Lesen Sie den Artikel

Polen will bis 4 von 6 auf 2035 operative Divisionen aufsteigen

Im Rahmen der Arbeit am Programm „Model 2035“ zur Modernisierung und Stärkung der polnischen Armeen bis 2035 kündigte der polnische Verteidigungsminister Mariusz Błaszczak an, dass sich die Größe der Armee des Landes von heute 4 auf 6 Divisionen ändern wird im Jahr 2035, mit einem deutlichen Anstieg an Arbeitskräften und Personalausstattung. Während Polen nur ein BIP von 600 Mrd.

Lesen Sie den Artikel

Präsident Macron kündigt die Neubewertung des Militärprogrammierungsgesetzes und verstärkte Verteidigungsanstrengungen an

Während der Eröffnungsrede der Eurosatory-Ausstellung kündigte der französische Präsident an, dass die Arbeiten im Hinblick auf eine Verstärkung der französischen Verteidigungsbemühungen zur Bewältigung der geopolitischen Entwicklungen der Letzteren begonnen worden seien und dass die Ergebnisse in einigen Wochen hier vorliegen sollten . Während die überwiegende Mehrheit der europäischen Kanzleien nach der russischen Offensive in der Ukraine eine deutliche Erhöhung ihrer Verteidigungsinvestitionen angekündigt hatte, blieben die französischen Behörden ihrerseits in dieser Frage überraschend diskret. Anlässlich der Eröffnung der Ausstellung Eurosatory 2022, dem wichtigsten Welttreffen zum Thema Landrüstung, das in…

Lesen Sie den Artikel

Hat sich Schweden mit seiner Nato-Kandidatur selbst ins Knie geschossen?

Um ihre Justizministerin vor einem Misstrauensvotum zu schützen, hat die schwedische Ministerpräsidentin Magdalena Andersson mit der schwedischen Abgeordneten Amineh Kakabaveh kurdischer Herkunft und ehemaliger Peschmerga ein Abkommen ausgehandelt, das ihr garantiert, den türkischen Forderungen nach einer schwedischen Mitgliedschaft in der NATO nicht nachzugeben . Seit der Ankündigung finnischer und schwedischer Kandidaturen für den Beitritt zur Atlantischen Allianz hat sich der türkische Präsident RT Erdogan dieser Möglichkeit gegenüber sehr ablehnend gezeigt und die beiden skandinavischen Länder nicht nur für das von Stockholm gegen Ankara ausgesprochene Waffenembargo verantwortlich gemacht, sondern auch selbstgefällig Politik gegenüber kurdischen Flüchtlingen, insbesondere Mitgliedern der YPG und…

Lesen Sie den Artikel

Schwedischer Schützenpanzer CV90 Mk IV gewinnt slowakischen Wettbewerb

Bei Rüstungsverträgen sind die Argumente für die Auswahl des für Importe wichtigeren Materials meist vage, um nicht zu sagen undurchsichtig. In diesem Bereich war der von den slowakischen Behörden organisierte Wettbewerb zur Aufrüstung oder Ersetzung ihrer Flotte von BVP-1/2-Schützenpanzern aus der Zeit des Warschauer Pakts von beispielloser Klarheit und bot eine objektive Sicht auf die Optionen sowie die Merkmale der ausgewählten gepanzerten Fahrzeuge, sowohl im operativen Bereich als auch aus haushaltstechnischer und industrieller Sicht. Am Ende dieses besonders präzisen und dokumentierten Prozesses steht die…

Lesen Sie den Artikel

Um der chinesischen Herausforderung zu begegnen, will die US Air Force massiv auf Kampfdrohnen setzen

Wichtige Informationen: Ein technisches Problem verhinderte, dass Abonnenten ihr Abonnement mit derselben E-Mail-Adresse verlängern konnten. Das Problem ist jetzt behoben. Während des Kalten Krieges verpflichteten sich die Armeen der NATO, insbesondere die amerikanischen Armeen, die zahlenmäßige Landüberlegenheit der sowjetischen Streitkräfte und des Warschauer Pakts einzudämmen, indem sie sich mit beispielloser Luftmacht ausrüsteten, die in der Lage war, die Luftüberlegenheit über das Schlachtfeld zu erobern, und um die Mängel der westlichen Bodentruppen auszugleichen. So entwickelten sich die F-4 Phantom II, F-15 Eagle, F-16 Fighting Falcon und andere A-10 Warthog neben Tornado, Jaguar, Harrier und …

Lesen Sie den Artikel

Nach 100 Tagen Krieg in der Ukraine hat Frankreich seine Verteidigungsanstrengungen und Ambitionen immer noch nicht angepasst

Wichtige Informationen: Ein technisches Problem verhinderte, dass Abonnenten ihr Abonnement mit derselben E-Mail-Adresse verlängern konnten. Das Problem ist jetzt behoben. Wie der Angriff auf Polen im Jahr 1939 durch Nazideutschland und der Angriff auf Pearl Harbor durch die japanische kaiserliche Flotte im Jahr 1941 nahm die Auslösung der russischen „militärischen Spezialoperation“ in der Ukraine am 24. Februar 2022 westliche Führer, einschließlich der Vereinigten Staaten überraschend, insbesondere auf strategischer Ebene. Dies markierte nicht nur die Rückkehr hochintensiver Kriegsführung, sondern betraf auch eine der beiden wichtigsten Atommächte der Erde. Schlimmer noch, sie hatte...

Lesen Sie den Artikel

Polen schließt weiterhin europäische Angebote von seinen Rüstungsverträgen aus

Seit der 2016 angekündigten Kündigung des Caracal-Hubschraubervertrags, sich auf in Amerika hergestellte Hubschrauber zu konzentrieren, hat Warschau mit der Bestellung von 2 Flugabwehr- und Raketenabwehrbatterien Patriot PAC3 im Jahr 2018, 20 HIMARS, eine klare Präferenz für amerikanische Ausrüstung gezeigt Mehrfachstartraketensysteme, 185 Javelin-Panzerabwehrraketen und 32 F-35A-Jagdbomber im Jahr 2019 und in jüngerer Zeit 250 schwere M1A2-Abrams-Panzer im Jahr 2021. In vielen Fällen wurde gleichwertige oder sogar überlegene Ausrüstung europäischer Rechnung vorgeschlagen (Rafale/Typhoon /Gripen-Flugzeuge, MMP/EuroSpike-Raketen, SAMP/T-Mamba-System und Leopard 2A7-Panzer), ohne sich gegen amerikanische Angebote durchsetzen zu können.…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW