Griechenland, Belgien .. Diese Länder, die den Weg für Defense Europe weisen

Seit dem Wiederaufleben des Konzepts der europäischen Verteidigung nach der Wahl von Präsident Macron im Jahr 2017 und dem Beginn einer aktiven, aber ach so chaotischen Zusammenarbeit mit Berlin sind die Fortschritte auf diesem Gebiet gemischt. Auf europäischer Ebene besteht mittlerweile kein Zweifel mehr daran, dass die Ständige Strukturierte Zusammenarbeit, kurz PESCO, ein wirksames Format zur Unterstützung dieser europäischen Zusammenarbeit darstellt, und die am 16. November 2021 vorgestellte neueste Projektversion setzt diesbezüglich ein deutliches Zeichen Verlagerung hin zu technologischer und industrieller Zusammenarbeit, die sich an operativen Zielen und verkürzten Zeitplänen gemäß den Bedürfnissen der Armeen orientiert. Im Feld…

Lesen Sie den Artikel

Es überrascht nicht, dass der US-Kongress dem Export von F-16 in die Türkei ablehnend gegenübersteht

Die Situation wird für Präsident Erdogan tendenziell komplexer, wenn es um die Anschaffung von 40 neuen amerikanischen F-16 sowie 80 Kits geht, um einen Teil seiner 240 im Einsatz befindlichen Flugzeuge in F-16 Block 70 Viper, die fortschrittlichste Version, umzuwandeln des Lockheed Martin-Flugzeugs, insbesondere mit dem neuen EASA AN/APG-83-Radar, sowie modernisierter Avionik und einer fortschrittlichen Selbstverteidigungssuite. In der Tat, während US-Präsident Joe Biden sich meldete, indem er seinem türkischen Amtskollegen RT Erdogan versprach, „alles zu tun, was er kann“, um diese Bitte auf diplomatische Weise voranzutreiben …

Lesen Sie den Artikel

Joe Biden schwört, "alles in seiner Macht Stehende" für neue türkische F-16 zu tun

Wie wir bereits geschrieben haben, hat die Aufforderung von Präsident Erdogan an die Vereinigten Staaten, rund vierzig neue F-16-Jäger sowie 80 Kits zur Modernisierung eines Teils seiner Flotte auf den Block 70 Viper-Standard zu erwerben, eindeutig die amerikanischen Behörden und insbesondere Präsident Biden, in einer sehr heiklen Lage, zumal Ankara damit droht, sich an Russland und seine Su-35 oder sogar Su-57E zu wenden, falls Washington diese Exportlizenzen verweigern sollte. Gleichzeitig verhandeln die türkischen Behörden weiterhin mit Moskau über den Erwerb neuer S-400-Systeme sowie über technologische Partnerschaften im Bereich…

Lesen Sie den Artikel

Griechenland unterzeichnet Absichtserklärung für 2 Fregatten und 6 gebrauchte Minenjäger mit den Niederlanden

Während der breit angelegten Konsultationen, die für Athen durchgeführt wurden, um im Rahmen der Modernisierung der griechischen Marine neue Fregatten zu erwerben, schienen zwei Angebote aus dem Los hervorzustechen, die FDI Belharra von Naval Group, die schließlich von Athen ausgewählt wurde, und die Sigma 15515 von Holländische Dame. Zusätzlich zu den Qualitäten der niederländischen Fregatte schlug Amsterdam den Transfer seiner beiden Fregatten der Karel Doorman-Klasse als vorübergehende Lösung vor. Diese Schiffe hatten jedoch in den Augen der griechischen Marine ein viel höheres Interesse als die beiden Fregatten vom Typ 70, die Paris Athen anbieten wollte, falls sich letztere für die FDI entscheiden sollten. Irgendwann hat er …

Lesen Sie den Artikel

Türkei will 40 neue F-16 und 80 Modernisierungskits aus den USA

Mit 245 F-16-Kampfflugzeugen in der Flotte ist die türkische Luftwaffe nach den Vereinigten Staaten und Israel der drittgrößte Nutzer des Fighting Falcon auf dem Planeten und stellt als solcher einen wesentlichen Bestandteil des türkischen Verteidigungssystems dar Flanke der Allianz. Einige dieser Geräte beginnen jedoch, das Gewicht der Jahre zu zeigen, und selbst wenn der Großteil der Flotte auf den Block 50+-Standard gebracht wurde, markiert er jetzt angesichts der Ankunft neuer, effizienterer Geräte die Zeit wie die russische Su-35 und Su-57, aber auch und vor allem gegen Rafale und F-16 Block …

Lesen Sie den Artikel

Was antwortet, wenn die Türkei wieder S-400-Systeme aus Russland kauft?

Der türkische Präsident RT Erdogan hat sich in der Küstenstadt Sotschi am Schwarzen Meer erneut mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin getroffen. Unter den vielen Themen, die die beiden Staatsoberhäupter diskutierten, scheint aus westlicher Sicht die Anschaffung eines zweiten Regiments von S-400-Langstrecken-Flugabwehrsystemen durch Ankara am problematischsten zu sein. Die erste Bestellung von zwei kompletten S-400-Batterien im Jahr 2017 durch die Türkei löste eine starke Reaktion aus Washington aus, da Donald Trump nach langem Zögern und Druck des Kongresses beschlossen hatte, Ankara aus dem F-35-Programm auszuschließen und 2020 abzubrechen Bestellung für 100…

Lesen Sie den Artikel

Verhandlungen über in Griechenland gebaute Gowind 2500-Korvetten, um schnell voranzukommen

Wenn wir mit Schmerz die am häufigsten voreingenommenen und materiell leeren Kommentare zum U-Boot-Programm Shortfin Barracuda in der australischen Presse verfolgt haben, verfolgen Sie die Reaktionen der griechischen Presse auf die Ankündigung der Wahl der FDI Belh@-Fregatten rra für die Modernisierung von die Flotte des Landes, ist mehr als erfrischend, da die Begeisterung aus Presseartikeln und Kommentaren der Griechen selbst überströmt. Wir erfahren auch, am Ende eines Absatzes, dass die Fregatte der Naval Group vom Obersten Rat der griechischen Marine bei weitem die beste Bewertung erhalten hatte, was nur wenige Chancen ließ, …

Lesen Sie den Artikel

Konfiguration, Planung .. Mehr Details zu den griechischen Fregatten FDI HN

Die Ankündigung des griechischen Premierministers Kyriákos Mitsotakis und des französischen Präsidenten Emmanuel Macron vom 18. September über die neue Allianz zwischen Frankreich und Griechenland sowie die Bestellung von 3 FDI-Fregatten und 6 Rafale-Flugzeugen war sicherlich bedeutsam: "eine hohe politische Reichweite, aber sie geizte auch mit Details. Es war daher notwendig, die Intervention von Hervé Grandjean, dem Sprecher des Armeeministeriums, heute Morgen abzuwarten, um mehr über dieses Thema zu erfahren. Und dieses Mal waren die Details zahlreich, insbesondere was die Konfiguration der hellenischen Fregatten betrifft, aber auch den Lieferplan und seinen Einfluss ...

Lesen Sie den Artikel

Griechenland und Frankreich schließen sich zu historischer Verteidigungspartnerschaft zusammen

An diesem Dienstag, dem 28. September, unterzeichneten der französische Präsident Emmanuel Macron und der griechische Premierminister Kyriákos Mitsotákis in Anwesenheit der Militärminister Florence Parly und Nikólaos Panayotópoulos eine sehr ehrgeizige Absichtserklärung über den Erwerb von 3 FDI Belharra Fregatten und 6 weiteren Rafale Kampfjets…

Lesen Sie den Artikel

Griechenland wäre kurz davor, 3 FDI-Fregatten und 3 Gowind 2500-Korvetten von der französischen Marinegruppe zu bestellen

Nach der schmerzhaften Episode in Australien wäre es eine Untertreibung zu sagen, dass die französische Marinegruppe gute Nachrichten brauchte, um ihr Image wiederherzustellen. Es scheint, dass diese gute Nachricht kurz bevorsteht, wenn wir den aktivsten Konten in den sozialen Netzwerken der griechischen Halbinsel in diesem Bereich glauben dürfen, da Athen und Paris nach mehreren von ihnen eine Einigung über den Erwerb erzielt haben von 3 FDI Belh@rra-Fregatten sowie, und das ist eine Überraschung, 3 Gowind 2500-Korvetten, begleitet von einer industriellen und strategischen Partnerschaft, die, wie Sie vielleicht erwarten, den lokalen Bau eines Teils der Schiffe einschließt. Allerdings muss man mitnehmen…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW