Russische Streitkräfte setzen sich in der elektronischen Kriegsführung im Donbass durch

Wenn die russischen Armeen in den ersten zwei Kriegsmonaten nicht in der Lage zu sein schienen, sich im Bereich der elektronischen Kriegsführung durchzusetzen, deuten die jüngsten Berichte über die Kämpfe im Donbass darauf hin, dass Moskau die Lehren aus diesen vergangenen Misserfolgen gezogen hätte und sich nun auf eine sehr intensive elektromagnetische Störungen in diesem Theater. Vor dem Krieg in der Ukraine gefürchtet, waren die Fähigkeiten der russischen Armee zur elektronischen Kriegsführung in den ersten Wochen des Konflikts überraschend ineffektiv, was es den ukrainischen Streitkräften ermöglichte, koordinierte Aktionen zahlreicher kleiner Kampfgruppen durchzuführen, die von einer großen Anzahl von…

Lesen Sie den Artikel

Die russische Marine baut TOR-Flugabwehrsysteme in ihre Korvetten im Schwarzen Meer ein

Ein in den sozialen Medien veröffentlichter Schnappschuss zeigt die Vasily Bykov-Korvette des Projekts 22160 entlang der Küste der Krim, die mit einem landgestützten modularen Tor M2KM-Flugabwehrsystem segelt, das auf ihrer Hubschrauberplattform installiert ist, wahrscheinlich um ihre Flugabwehr und Flugabwehr zu stärken Fähigkeiten.-Rakete. Seit dem Verlust des Kreuzers Moskva am 14. April 2022, der von zwei ukrainischen P360-Neptun-Schiffsabwehrraketen versenkt wurde, hat die russische Schwarzmeerflotte, die sich in diesen Gewässern bisher für unverwundbar hielt, ihre Doktrin grundlegend geändert, ihre Schiffe nicht mehr sich nach vordefinierten und sich wiederholenden Bahnen entwickeln und vor allem einen guten Abstand zu den Küsten unter ukrainischer Kontrolle halten.…

Lesen Sie den Artikel

Russland entsendet T-62M-Panzer in die Ukraine

Berichte hatten die Möglichkeit eines Einsatzes von T-62M-Panzern aus den 60er Jahren für russische Streitkräfte in der Ukraine angedeutet.Jüngste Fotos, die in sozialen Netzwerken veröffentlicht wurden, haben die Präsenz dieser Panzer in der Region Cherson in der Südukraine bestätigt. Kürzlich in sozialen Netzwerken veröffentlichte Fotos haben die Präsenz von T-62M-Panzern der russischen Armee in der Ukraine bestätigt, genauer gesagt in der Region Cherson im Süden des Landes. Die Panzer waren, wie es bei russischen T-72- und T-80-Panzern weithin beobachtet wurde, mit einem Schutzgitter ausgestattet ...

Lesen Sie den Artikel

Nach 100 Tagen Krieg in der Ukraine hat Frankreich seine Verteidigungsanstrengungen und Ambitionen immer noch nicht angepasst

Wichtige Informationen: Ein technisches Problem verhinderte, dass Abonnenten ihr Abonnement mit derselben E-Mail-Adresse verlängern konnten. Das Problem ist jetzt behoben. Wie der Angriff auf Polen im Jahr 1939 durch Nazideutschland und der Angriff auf Pearl Harbor durch die japanische kaiserliche Flotte im Jahr 1941 nahm die Auslösung der russischen „militärischen Spezialoperation“ in der Ukraine am 24. Februar 2022 westliche Führer, einschließlich der Vereinigten Staaten überraschend, insbesondere auf strategischer Ebene. Dies markierte nicht nur die Rückkehr hochintensiver Kriegsführung, sondern betraf auch eine der beiden wichtigsten Atommächte der Erde. Schlimmer noch, sie hatte...

Lesen Sie den Artikel

Terminator, TOS-2 und Su-57, Russland stationiert seine neuen Waffensysteme in der Ukraine

Während der ersten beiden Phasen der Offensive gegen die Ukraine stützten sich die russischen Streitkräfte hauptsächlich auf ihre erfahrensten und am besten ausgerüsteten Einheiten, abgesehen von einigen Eliteeinheiten, die in Reserve gehalten wurden. Aus diesem Grund bestanden die dokumentierten russischen Materialverluste in den ersten Wochen des Konflikts hauptsächlich aus modernisierten gepanzerten Fahrzeugen wie den schweren Panzern T-72B3 und B3M, T-80U und BVM sowie einigen T-90A, as sowie viele BMP-2s, BMP-4s und andere BMDs. Die zahlreichen Verluste, die die russischen Armeen während dieser beiden abgebrochenen Phasen verzeichneten, veranlassten den Generalstab, seine Strategie zu ändern und seine Ziele zu revidieren, aber auch ...

Lesen Sie den Artikel

Die US-Armee stellt ihr Supergun-Programm „Strategic Long-Range Cannon“ ein

Angesichts der wahrscheinlichen Rückkehr internationaler Spannungen und des Risikos hochintensiver Konflikte verpflichtete sich die US-Armee 2017, ein neues Superprogramm mit der Bezeichnung BIG 6 zu starten, in Anlehnung an das Superprogramm BIG 5 der frühen 70er Jahre, das geboren wurde unter anderem auf den Bradley, den Patriot und den UH-60 Black Hawk-Hubschrauber. Neben dem Futur Vertical Lift-Programm als Ersatz für Kampfhubschrauber und dem Optionally Manned Fighting Vehicle-Programm als Ersatz für die Bradleys gehört zu den entscheidenden Säulen der BIG 6 die Long Range Precision Fire-Säule, die darauf abzielt, die US-Armee mit Artillerie der neuen Generation auszustatten. …

Lesen Sie den Artikel

Der europäische Superspeed-Racer-Helikopter-Demonstrator wird bis Ende des Jahres fliegen!

Unter den vielen Lehren, die aus dem Ukrainekrieg gezogen wurden, wurde die Verwundbarkeit von Kampfhubschraubern besonders hervorgehoben, so dass die russischen Luftkampffähigkeiten trotz offensichtlicher materieller Überlegenheit in diesem Bereich nach der Katastrophe des Angriffs auf den Flughafen Hostomel weitgehend unterausgeschöpft waren . Aufgrund ihrer geringen Geschwindigkeit wurden die russischen Flugzeuge leicht von ukrainischen Flugabwehrsystemen und insbesondere MANPADS-Infanterieraketen angegriffen. Darüber hinaus verdeutlichte die Zerstörung von fast 40 Flugzeugen am Boden auf der Basis von Cherson durch Artillerieangriffe auch die Verpflichtung, diese Flugzeuge einzusetzen, um…

Lesen Sie den Artikel

General Atomics stellt die leichte Eaglet-Flugdrohne vor, die für hohe Intensität bestimmt ist

Seit der Indienststellung der ersten MALE MQ-1 Predator-Drohne bei der US Air Force im Jahr 1995 hat die Rolle dieser vom Boden gesteuerten und mit einer Autonomie von mehr als 24 Stunden ausgestatteten Flugzeuge in den Armeen der Welt nicht aufgehört zu wachsen. Heute verwenden die meisten großen Armeen der Welt diesen Drohnentyp oder seinen Nachfolger, den MQ-9 Reaper, um Geheimdienst- und manchmal Streikmissionen in Theatern mit geringer Intensität durchzuführen, wie es während der irakischen Feldzüge und der afghanischen Feldzüge der Fall war Vereinigten Staaten oder für die Operation Barkhane in der Sahelzone für die französischen Armeen.…

Lesen Sie den Artikel

Die Tschechische Republik verhandelt über den Erwerb von 50 schweren Panzern des Typs Leopard 2A7+

Seit Beginn des Ukraine-Konflikts ist die Tschechische Republik eines der Länder, die am stärksten an der militärischen Unterstützung ukrainischer Kämpfer beteiligt sind. Trotz einer reduzierten Streitmacht von nur 25.000 Soldaten und Reservisten und eines auf 4 Milliarden Euro pro Jahr begrenzten Verteidigungsbudgets zögerte Prag nicht, einen Teil seines Bestands an T-72M1-Panzern nach Kiew zu transferieren. Flugzeugverteidigungs- und Munitionssysteme und beabsichtigt, diese Bemühungen bis zum Ende des Konflikts fortzusetzen. Das Land erhielt in dieser Hinsicht die Unterstützung von Berlin, das die Übertragung von…

Lesen Sie den Artikel

Indien setzt die Bestellung von 10 russischen Ka-31-Marinehubschraubern aus

Seit Beginn des Ukraine-Konflikts ist zu lesen, dass Russland – mit Ausnahme einiger Satellitendiktaturen wie Syrien oder Venezuela – weltweit einhellig dagegen ist. Zwar unterstützte bei den Abstimmungen bei den Vereinten Nationen eine Mehrheit der Länder die Anträge gegen Moskau, aber nicht zuletzt viele Länder zogen es vor, sich der Stimme zu enthalten, anstatt gegen Russland Stellung zu beziehen. Dies galt insbesondere für China, aber auch für Brasilien, Südafrika und Indien, die 4 anderen Mitglieder des BRICS-Formats. Wenn Neu-Delhi weder verurteilt noch…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW