12 Flugzeugträger, 150 Zerstörer und Fregatten, 66 SNA ..: Der neue Plan der US Navy stellt sich endlich der chinesischen Herausforderung

Wie wir bereits mehrfach besprochen haben, war die Fähigkeitsplanung der US-Marine in den letzten 20 Jahren gelinde gesagt chaotisch, zwischen rücksichtslosen Ausgaben für bestimmte schlecht kalibrierte Programme wie die Zumwalt-Zerstörer und die LCS-Korvetten und Kompromissen bei Widersprüchen der Teil des Weißen Hauses und des Kongresses. Die Herausforderung für Admiral Gilday, den Chief of Naval Operations, war daher beträchtlich, diese Planung wieder in Ordnung zu bringen und gleichzeitig die amerikanische Exekutive und Legislative in die gleiche Richtung zu lenken, um das anzugehen, was die größte Herausforderung für die US-Marine zu sein scheint Kraft in…

Lesen Sie den Artikel

Taiwan: Wann und wie geht China in die Offensive?

Seit einigen Jahren nehmen die Spannungen zwischen Washington und Peking um die Taiwan-Frage weiter zu und werden nun zu einem ständig mit dem Casus Belli kokettierenden Thema zwischen den Einfällen der Marine und der amerikanischen und alliierten Luftstreitkräfte auf See Südchinas und in der Straße von Taiwan, das Abfangen und die See- und Luftangriffe der Volksbefreiungsarmee rund um die Insel und die aufeinander folgenden und gegenseitigen Reaktionen, sobald Washington eine neue Ladung Waffen, Parlamentarier oder Regierungsmitglieder nach Taipeh schickt. Die kriegerische Dynamik ist so groß, dass die Streitkräfte von nun an…

Lesen Sie den Artikel

War das wahrscheinliche Scheitern des SCAF von Berlin lange geplant?

Ob industrielle, militärische oder sogar politische Behörden, heute gibt es in Frankreich oder Deutschland kaum Stimmen, die hoffen, dass das Future Air Combat System-Programm (SCAF) seine Laufzeit hat. Auch das französische Militärministerium, seit mehr als 5 Jahren Sprachrohr der Elysée-Ambitionen für eine europäische und deutsch-französische Zusammenarbeit, zeigt sich nicht resigniert, sondern zumindest dezent, ja sogar skeptisch gegenüber dem Thema. Dieses Scheitern in der Herstellung, das jetzt fast unvermeidlich erscheint, wird oft als Folge eines industriellen Widerstands zwischen Dassault Aviation und Airbus Defence & Space in Bezug auf das nächste…

Lesen Sie den Artikel

Polen und Südkorea bündeln langfristig ihre Kräfte für eine ambitionierte industrielle Verteidigungskooperation

1000 schwere Panzer, 672 selbstfahrende Geschütze, mindestens 50 Kampfflugzeuge und mehrere hundert Mehrfachraketenwerfer … Dies sind die außergewöhnlichen Zahlen rund um die Verteidigungspartnerschaft, die Polen und Südkorea unterzeichnen werden, um Südkorea zu einem der Weltmacht zu machen Marktführer auf dem Markt für gepanzerte Fahrzeuge und Polen die europäische Säule der Produktion dieses Fahrzeugtyps in den kommenden Jahren. In der Tat, abgesehen von der spektakulären Verstärkung der Kapazitäten der polnischen Armeen, die am Ende des Jahrzehnts 1500 moderne Panzer, ebenso viele Infanterie-Kampffahrzeuge, 1200…

Lesen Sie den Artikel

Kann die Digital Twins-Technologie SCAF- und MGCS-Programme retten?

Seit Anfang 2022 wird das SCAF-Programm for Future Air Combat System, das Deutschland, Spanien und Frankreich zusammenbringt, um den Ersatz für die französische Rafale und den europäischen Taifun zu entwerfen, vor dem Hintergrund tiefer Meinungsverschiedenheiten beurteilt über den industriellen Austausch rund um die erste Säule des Programms, das darauf abzielt, den NGF, Next Generation Fighter, das Kampfflugzeug im Herzen dieses Programms, zu entwerfen. Tatsächlich können sich die beiden großen Hersteller des Programms, die französische Dassault Aviation und die deutsche Airbus Defence & Space, nicht auf einen Kompromiss in Bezug auf die Verwaltung dieser Säule einigen, die ursprünglich…

Lesen Sie den Artikel

Sollten wir den Kampfflugzeugen der „5. Generation“ ein Ende setzen?

Als Lockheed-Martin seine F-22 Raptor zum ersten Mal vorstellte, wurde sie als Flugzeug der „5. Generation“ präsentiert, um ihren disruptiven Charakter sowohl operativ als auch technologisch mit früheren Kampfflugzeugen zu unterstreichen. Abgesehen von seinem Stückpreis von 160 Millionen US-Dollar, der allein ausreichte, um einen großen Störfaktor zu rechtfertigen, da er doppelt so teuer war wie die F-15E oder die F/A 18 E/F als die Kampfflugzeuge, die im Betrieb oder in der Vorbereitung teurer waren auf der anderen Seite des Atlantiks hatte das Gerät tatsächlich einzigartige Fähigkeiten, wie z.

Lesen Sie den Artikel

SCAF oder nicht, das von Dassault vorgeschlagene Super-Rafale-Neuron-Paar sollte entwickelt werden

Wie zu Beginn des Sommers üblich, haben sich die Waffenmessen in den letzten Wochen vervielfacht, wobei die Eurosatory in Frankreich Mitte Juni den Landwaffen gewidmet war, die Luftfahrtmesse ILA in Berlin eine Woche später und diese Woche die British Airshow in Farnborough. Weniger wichtig ist die außergewöhnliche Diskretion Frankreichs, seiner Behörden und seiner Luftfahrtindustrie während dieser Shows, insbesondere in Bezug auf ein dennoch großes und umfangreiches Programm, das Air Combat System of the Future oder SCAF. Tatsache ist, dass das Programm, das Deutschland, Frankreich und Spanien zusammenbringt, seit Anfang des Jahres…

Lesen Sie den Artikel

Dem F-16V beraubt, droht der türkische Präsident damit, sein Veto gegen den Beitritt Schwedens und Finnlands zur NATO wieder einzulegen

3 Tage ! So lange hat Präsident RT Erdogan gebraucht, um erneut mit einem türkischen Veto gegen die Mitgliedschaft Schwedens und Finnlands in der Atlantischen Allianz zu drohen, nachdem der US-Kongress anlässlich der Abstimmung über das Finanzgesetz 2023 der US-Streitkräfte zwei Änderungen zugestimmt hatte die die Möglichkeiten des Exports der F-16 Viper, aber auch anderer Verteidigungstechnologien nach Ankara behindern. Da die Themen natürlich nicht offiziell miteinander verknüpft werden sollen, nimmt Präsident Erdogan öffentlich Anstoß an der mangelnden „Reaktionsfähigkeit“ der schwedischen Behörden in Bezug auf den Antrag auf Auslieferung von 33 Flüchtlingen an …

Lesen Sie den Artikel

Die schwedische Mitgliedschaft in der NATO eröffnet große Möglichkeiten für die Zusammenarbeit mit Frankreich bei Kampfflugzeugen

Die schwedische Neutralität, die auf eine internationale Position aus dem Jahr 1814 zurückgeht, war im 19. und 20. Jahrhundert eine der Säulen der internationalen Politik des Landes und ermöglichte es Stockholm, mehr als 200 Jahre lang den Frieden auf seinem Territorium zu bewahren. Das Land hat jedoch in diesen Jahren nie seine eigene Verteidigung und seine strategische Autonomie vernachlässigt. So verpflichteten sich schwedische Luftfahrtunternehmen wie ASJA und Saab ab Anfang der 30er Jahre, nationale Kampfflugzeuge zu entwickeln, wie den Doppeldecker Svenska Aero Jaktfalken, der 1929 seinen Erstflug absolvierte, oder den Sturzkampfbomber Saab 17 ,…

Lesen Sie den Artikel

Der US-Kongress blockiert den Verkauf neuer F-16 an die Türkei

Vor 10 Monaten, im Oktober 2021, gaben die türkischen Behörden bekannt, dass sie einen Exportantrag für 40 neue F-16-Kampfflugzeuge des Block 70 Viper-Standards sowie 80 Kits, mit denen 80 davon aufgerüstet werden können, an den Foreign Miltiry Sales gesendet hatten F-16 Block 52 nach diesem Standard, dem fortschrittlichsten, der derzeit für Lockheed-Flugzeuge erhältlich ist. Ob sich die Biden-Administration bereit gezeigt hätte, einen solchen Antrag in der Hoffnung auf die Wiederherstellung normalisierter Beziehungen zu Ankara zu unterstützen, hatte der amerikanische Kongress, der das letzte Wort zu diesem Thema hat, mehr als bezweifelt. In der Tat, für die amerikanischen Senatoren und Abgeordneten …

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW