War das wahrscheinliche Scheitern des SCAF von Berlin lange geplant?

Ob industrielle, militärische oder sogar politische Behörden, heute gibt es in Frankreich oder Deutschland kaum Stimmen, die hoffen, dass das Future Air Combat System-Programm (SCAF) seine Laufzeit hat. Auch das französische Militärministerium, seit mehr als 5 Jahren Sprachrohr der Elysée-Ambitionen für eine europäische und deutsch-französische Zusammenarbeit, zeigt sich nicht resigniert, sondern zumindest dezent, ja sogar skeptisch gegenüber dem Thema. Dieses Scheitern in der Herstellung, das jetzt fast unvermeidlich erscheint, wird oft als Folge eines industriellen Widerstands zwischen Dassault Aviation und Airbus Defence & Space in Bezug auf das nächste…

Lesen Sie den Artikel

SCAF oder nicht, das von Dassault vorgeschlagene Super-Rafale-Neuron-Paar sollte entwickelt werden

Wie zu Beginn des Sommers üblich, haben sich die Waffenmessen in den letzten Wochen vervielfacht, wobei die Eurosatory in Frankreich Mitte Juni den Landwaffen gewidmet war, die Luftfahrtmesse ILA in Berlin eine Woche später und diese Woche die British Airshow in Farnborough. Weniger wichtig ist die außergewöhnliche Diskretion Frankreichs, seiner Behörden und seiner Luftfahrtindustrie während dieser Shows, insbesondere in Bezug auf ein dennoch großes und umfangreiches Programm, das Air Combat System of the Future oder SCAF. Tatsache ist, dass das Programm, das Deutschland, Frankreich und Spanien zusammenbringt, seit Anfang des Jahres…

Lesen Sie den Artikel

Was werden die Prioritäten des nächsten französischen Militärprogrammierungsgesetzes sein?

Bis zum Beginn der russischen Intervention in der Ukraine hatte die französische Exekutive eine Losung und nur eine für die Durchführung der Verteidigungsbemühungen: Das gesamte Militärprogrammierungsgesetz 2019-2025, aber das LPM 2019-2025. Das LPM 2017-2013 wurde auf der Grundlage der strategischen Überprüfung von 2019 entwickelt und selbst stark durch das Weißbuch von 2025 eingeschränkt. Es zielte darauf ab, den erheblichen Schaden zu beheben, der aus zwei Jahrzehnten zu geringer Investitionen in die französischen Armeen resultierte, obwohl der operative Druck sehr hoch blieb hoch. Es ist klar, dass sich die Situation der Armeen in 5 Jahren stark verbessert hat, mit einem um 8,5 Milliarden Euro erhöhten Jahresbudget, d.h.…

Lesen Sie den Artikel

Kann Deutschland die erste konventionelle Streitmacht in Europa werden?

Der Beginn der russischen Offensive in der Ukraine löste in der deutschen Gesellschaft, wie überall in Europa, einen tiefen Elektroschock aus: Plötzlich wurde die Kriegsgefahr auf dem alten Kontinent viel dringlicher, und die öffentliche Meinung wandte sich eifrig bestimmten Themen zu, insbesondere dem Fähigkeit ihrer Streitkräfte, sie gegen das zu schützen, was damals oft als potenzielle Welle russischer Feuerkraft und Panzer dargestellt wurde. Am Tag nach Beginn dieser Offensive veröffentlichte der deutsche Generalstabschef, Generalleutnant Alfons Mais, einen Beitrag im sozialen Netzwerk LinkedIn, der die Öffentlichkeit weiter erschütterte…

Lesen Sie den Artikel

Die US Air Force und die US Navy testen luftgestützte elektromagnetische Impulsmunition

In den 2000er Jahren entwickelte das US Air Force Research Laboratory Munition, deren Einsatzpotential nicht auf der Nutzung kinetischer Energie oder einer großen Sprengladung beruhte, sondern auf der Emission eines elektromagnetischen Impulses, der wahrscheinlich elektronische Geräte in der Nähe zerstören würde. Im Jahr 2012 führte Boeing einen Demonstrationstest des Counter-electronics High-Power Microwave Advanced Missile Project (CHAMP) durch, indem die Bordelektronik von 7 Zielen mit dieser neuen Rakete zerstört wurde. Wenn jedoch die Wirksamkeit der Technologie tatsächlich bewiesen wurde, verhinderten ihre Einschränkungen einen effizienten militärischen Einsatz, da die Abmessungen des an Bord befindlichen elektromagnetischen Impulsgenerators den Einsatz einer weiteren Rakete erforderten ...

Lesen Sie den Artikel

Die Niederlande bestätigen die Bestellung von 6 zusätzlichen F-35A- und 4 neuen MQ-9 Reaper-Drohnen

Nach dem Vorbild der meisten europäischen Länder und nach dem russischen Angriff auf die Ukraine kündigten die Niederlande, die bisher besonders zögerlich waren, ihre Verteidigungsanstrengungen zu erhöhen, vor einigen Wochen eine rasche Erhöhung der Verteidigungsanstrengungen des Landes an, um das Ziel von 2% zu erreichen BIP in Übereinstimmung mit den NATO-Anforderungen für 2025. Und wie die gleiche Mehrheit der europäischen Länder hat Amsterdam einen Kapazitätsaufbau seiner Armeen durch neue Rüstungskommandos angekündigt. In diesem Fall hat das niederländische Verteidigungsministerium vor einigen Tagen seinen Wunsch bestätigt, 6 zusätzliche F-35A-Kampfflugzeuge zu bestellen…

Lesen Sie den Artikel

Die Royal Air Force gibt ihre Kampfdrohne Mosquito auf

In den letzten Jahren waren die britischen Armeen besonders produktiv in Bezug auf neue Verteidigungsprogramme, unter dem Impuls der politischen Achse, die von 10 Downing Street für 3 Jahre gewählt wurde, und der Ankündigung einer erheblichen Erhöhung der Ressourcen, die La Défense in den Jahren zur Verfügung stehen kommen. Es ist jedoch klar, dass diese Ankündigungen sehr oft nur von kurzer Dauer sind und dass viele dieser Programme über die anfänglichen Ankündigungen und Versprechungen hinaus nicht enden. Dies ist heute erneut der Fall, mit der Ankündigung der Royal Air Force, das LANCA-Programm für leichte, erschwingliche neuartige Kampfflugzeuge und seine…

Lesen Sie den Artikel

TB2 Bayraktar-Drohnen sind in der Ukraine jetzt „nutzlos“ gegen die russische Flugabwehr

Vor dem Konflikt in der Ukraine stellten mehrere Spezialisten die Wirksamkeit von MALE-Drohnen in einem sogenannten hochintensiven Konflikt in Frage und hielten sie für zu anfällig für moderne Flugabwehr. In den ersten Wochen des Gefechts spielten die von der Türkei an die Ukraine gelieferten Bayraktar TB2 jedoch eine wichtige Rolle dabei, die russischen Kolonnen aufzuhalten, die auf Kiew vorrückten, und schafften es, sich offensichtlich schlecht geplant in die poröse Luftabwehr einzuschleichen, die von den russischen Streitkräften eingerichtet wurde Offensive und um Artillerieschläge gegen Versorgungssäulen, Panzerungen und sogar mehrere Luftverteidigungssysteme zu schlagen oder zu führen.…

Lesen Sie den Artikel

Die 4 großen Fortschritte des neuen chinesischen Flugzeugträgers CV-18 Fujian

Wie erwartet wurde der neue chinesische Flugzeugträger mit dem Namen CV-18 Fujian am Freitag in Shanghai vom Stapel gelassen und markiert damit eine neue Stufe in der industriellen und operativen Entwicklung der Marine der Volksbefreiungsarmee. Neben dem unbestreitbaren industriellen Erfolg Pekings, das in weniger als 12 Jahren 3 Flugzeugträger mit zunehmender Technologie und Tonnage vom Stapel gelassen haben wird, stellt die Fujian einen Schlüsselfaktor für die chinesische Marine in ihrem bevorstehenden Showdown mit der US-Marine und ihren Verbündeten dar. Es bietet mehrere große Fortschritte in den Fähigkeiten, die dem chinesischen Militär und den Industriellen in den kommenden Jahren zur Verfügung stehen werden, angefangen von Elektroantrieben…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW