Chinesischer Spieler veröffentlicht vertrauliche Daten, um die Panzersimulation von War Thunder zu „verbessern“.

Ein chinesischer Spieler veröffentlichte im Forum des Multiplayer-Panzersimulationsspiels War Thunder unbekannte Daten im Westen bezüglich der 10-mm-Pfeilgranate DTC125-125, die von den chinesischen Kampfpanzern Typ 96 und Typ 99 verwendet wird, um die Simulationsgenauigkeit zu verbessern. Am 31. Mai veröffentlichte ein chinesischer Spieler im westlichen öffentlichen Bereich im Forum des Multiplayer-Panzersimulationsspiels War Thunder bisher unbekannte Daten über die von Kampfpanzern weit verbreitete DTC10-125-Pfeilgranate, den chinesischen Typ 96, Typ 99 und Typ 99A, um feindliche Panzer abzuschießen. Entsprechend…

Lesen Sie den Artikel

Polen schließt weiterhin europäische Angebote von seinen Rüstungsverträgen aus

Seit der 2016 angekündigten Kündigung des Caracal-Hubschraubervertrags, sich auf in Amerika hergestellte Hubschrauber zu konzentrieren, hat Warschau mit der Bestellung von 2 Flugabwehr- und Raketenabwehrbatterien Patriot PAC3 im Jahr 2018, 20 HIMARS, eine klare Präferenz für amerikanische Ausrüstung gezeigt Mehrfachstartraketensysteme, 185 Javelin-Panzerabwehrraketen und 32 F-35A-Jagdbomber im Jahr 2019 und in jüngerer Zeit 250 schwere M1A2-Abrams-Panzer im Jahr 2021. In vielen Fällen wurde gleichwertige oder sogar überlegene Ausrüstung europäischer Rechnung vorgeschlagen (Rafale/Typhoon /Gripen-Flugzeuge, MMP/EuroSpike-Raketen, SAMP/T-Mamba-System und Leopard 2A7-Panzer), ohne sich gegen amerikanische Angebote durchsetzen zu können.…

Lesen Sie den Artikel

Terminator, TOS-2 und Su-57, Russland stationiert seine neuen Waffensysteme in der Ukraine

Während der ersten beiden Phasen der Offensive gegen die Ukraine stützten sich die russischen Streitkräfte hauptsächlich auf ihre erfahrensten und am besten ausgerüsteten Einheiten, abgesehen von einigen Eliteeinheiten, die in Reserve gehalten wurden. Aus diesem Grund bestanden die dokumentierten russischen Materialverluste in den ersten Wochen des Konflikts hauptsächlich aus modernisierten gepanzerten Fahrzeugen wie den schweren Panzern T-72B3 und B3M, T-80U und BVM sowie einigen T-90A, as sowie viele BMP-2s, BMP-4s und andere BMDs. Die zahlreichen Verluste, die die russischen Armeen während dieser beiden abgebrochenen Phasen verzeichneten, veranlassten den Generalstab, seine Strategie zu ändern und seine Ziele zu revidieren, aber auch ...

Lesen Sie den Artikel

Die Tschechische Republik verhandelt über den Erwerb von 50 schweren Panzern des Typs Leopard 2A7+

Seit Beginn des Ukraine-Konflikts ist die Tschechische Republik eines der Länder, die am stärksten an der militärischen Unterstützung ukrainischer Kämpfer beteiligt sind. Trotz einer reduzierten Streitmacht von nur 25.000 Soldaten und Reservisten und eines auf 4 Milliarden Euro pro Jahr begrenzten Verteidigungsbudgets zögerte Prag nicht, einen Teil seines Bestands an T-72M1-Panzern nach Kiew zu transferieren. Flugzeugverteidigungs- und Munitionssysteme und beabsichtigt, diese Bemühungen bis zum Ende des Konflikts fortzusetzen. Das Land erhielt in dieser Hinsicht die Unterstützung von Berlin, das die Übertragung von…

Lesen Sie den Artikel

Hat Frankreich seine Kühnheit bei Innovationen im Verteidigungsbereich verloren?

Anfang der Woche startete die französische Verteidigungsinnovationsagentur zwei Aufrufe zur Einreichung von Projekten zur Entwicklung von Modellen für Wandermunition. Diese Waffen, die manchmal fälschlicherweise als Selbstmorddrohnen bezeichnet werden, markieren die Nachrichten im ukrainischen Konflikt mit der Ankunft der Modelle Switchblade 300 und 600 und des mysteriösen Phoenix Ghost, die speziell von der US-Verteidigungsindustrie auf Wunsch der Ukrainer entwickelt wurden. Die Wirksamkeit der vagabundierenden Munition zeigte sich jedoch weder während dieses Konflikts noch während des Krieges in Berg-Karabach im Jahr 2020, in dem die von Israel hergestellten Harops und Orbiter die armenische Verteidigung sättigten. Tatsächlich gibt es diese Art von Munition …

Lesen Sie den Artikel

Griechenland ist bereit, 2 Milliarden Euro für die Modernisierung seiner schweren Panzer Leopard 1 und 2 auszugeben

Während die Vereinigten Staaten und einige Europäer dazu tendieren, ihre Haltung gegenüber der Türkei aufzuweichen, teilen die griechischen Behörden und das Militär ihrerseits diese Hoffnung auf einen möglichen Wechsel der Methoden und Ziele bei weitem nicht des türkischen Präsidenten R. T. Erdogan und eine Normalisierung der Beziehungen zu Ankara. Während sich Griechenland auf ein solides Wachstum von 8,1 % im Jahr 2021 und mehr als 7 %, das für 2022 erwartet wird, verlassen kann und seine öffentlichen Finanzen wieder im grünen Bereich sind, kann sich Athen nun auf die Modernisierung seiner Bodentruppen konzentrieren, nachdem es…

Lesen Sie den Artikel

Kolumbien wird ein "wichtigster Verbündeter" der Vereinigten Staaten

Der Krieg in der Ukraine hat zu einer gewissen Radikalisierung auf der Ebene der internationalen Beziehungen geführt, natürlich in Europa, aber auch auf der ganzen Welt. In diesem Zusammenhang hat das Venezuela von Präsident Maduro nicht versäumt, eine wichtige Karte auszuspielen, indem es seit Beginn des Konflikts seine unermüdliche Unterstützung für Moskau gezeigt und systematisch gegen die Texte gestimmt hat, die auf die Russische Föderation bei den Vereinten Nationen abzielen. Für Caracas geht es darum, sich das Wohlwollen des Kremls zu sichern, dessen militärische Unterstützung und Waffenexporte für die Aufrechterhaltung des Regimes unerlässlich sind. Wenn die Annäherung an Moskau und Peking aus…

Lesen Sie den Artikel

Russische Streitkräfte haben den ersten schweren Panzer T-90M in der Ukraine verloren

Mit Ausnahme des T-14 Armata, der derzeit nicht in den russischen Armeen eingesetzt wird, ist der T-90M Proryv-3 (Breakthrough-3) zweifellos der modernste Panzer, der am besten bewaffnet und am besten geschützt ist Russische Einheiten. Der als T-90 präsentierte Panzer mit vielen Elementen des T-14 Armata, insbesondere der 125-mm-Kanone 2А82-1М und dem Feuerleitsystem Kalina, wurde jedoch erst Ende April 2022 in der Ukraine eingesetzt Dienst im Jahr 2019, der T-90M ist in der Tat ein seltenes Gut innerhalb der russischen Streitkräfte,…

Lesen Sie den Artikel

Lehren aus dem Krieg in der Ukraine: Die Verwundbarkeit der Frontpanzerung

Laut der Website Oryx, die sich auf die von beiden Seiten seit Beginn des Konflikts dokumentierten Verluste bezieht, haben die russischen Armeen bisher mehr als 550 schwere Panzer verloren, von denen mehr als die Hälfte durch Panzerabwehrraketen und Artillerieangriffe zerstört wurden oder durch feindliche Panzer. Die Situation ist im Wesentlichen die gleiche für gepanzerte Kampffahrzeuge (350, davon 150 zerstört) und Infanterie-Kampffahrzeuge (600, davon 350 zerstört), die die Hälfte aller gepanzerten Frontfahrzeuge darstellen, die Russland vor Beginn der Kämpfe in der Ukraine eingesetzt hat. Tatsache,…

Lesen Sie den Artikel

Deutschland, Polen, Slowakei: Europäische Panzer bald in der Ukraine?

Wie weit wir seit dem Tag nach dem Beginn der russischen Offensive in der Ukraine gekommen sind, soll ein deutscher Diplomat seinem ukrainischen Amtskollegen geantwortet haben, dass es keinen Sinn habe, militärisches Gerät an die ukrainischen Armeen zu schicken, da letztere in einem weggefegt würden ein paar Tage. Tatsächlich haben sich in den letzten Tagen in Europa und allgemein im gesamten westlichen Lager die Erklärungen für eine viel nachhaltigere Unterstützung der Ukraine in Bezug auf Verteidigungsausrüstung vervielfacht, einschließlich der für mehrere Wochen angeforderten schweren Ausrüstung von Kiew, um den Angriffswellen Moskaus standzuhalten. Bereits letzte Woche hatte Prag bestätigt…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW