Italien wird seinen Verteidigungshaushalt bis 12 um 2028 Milliarden Euro erhöhen

Europa ist ein Land der Paradoxe. Während die europäischen Führer in den letzten 10 Jahren den Aufstieg der russischen Armeen und den Aufbau einer Militärmacht vor den Toren Europas ignoriert hatten, die sich auf den mächtigen chinesischen Verbündeten stützte und, wie wir vor einigen Wochen dachten, in der Lage war, die zu gewinnen Oberhand über die in Europa präsenten NATO-Streitkräfte, der Ausbruch der Invasion der Ukraine durch die russischen Armeen und die offensichtlich schlechte Leistung der letzteren gegen einen Gegner, der als weit unterlegen galt, lösten eine Flut von Ankündigungen zugunsten der Verteidigungsbemühungen aus im gesamten …

Lesen Sie den Artikel

Sollte die europäische militärische Unterstützung für die Ukraine erhöht werden?

Sehr wenige, selbst unter den am besten Informierten, hatten sich vorgestellt, dass die russische Spezialmilitäroperation nach 5 Wochen Kampf von den ukrainischen Verteidigern so eingedämmt werden würde und dass die russischen Armeen auch materielle und menschliche Verluste erlitten hätten. Heute ist es jedoch trotz ihrer außergewöhnlichen Feuerkraft und Luftwaffe die russische Armee, die an vielen Fronten in eine Verteidigungsstellung geht und sich angesichts bestimmter ukrainischer Gegenangriffe, insbesondere um Kiew, sogar zurückzieht. Diese Wahrnehmung, die sowohl von den westlichen Medien als auch von der sehr effizienten ukrainischen Kriegskommunikation vermittelt wird, erlaubt jedoch nicht…

Lesen Sie den Artikel

Mit dem Haushalt 2023 offenbaren die amerikanischen Armeen ihre Transformationsstrategie gegenüber China

Es ist üblich zu lesen, inwieweit die in der Ukraine eingesetzten russischen Armeen auf Ausrüstung aus der Sowjetzeit angewiesen sind. Es ist wahr, dass T-72B3, T80BV, BMP-2 und andere Msta-S, obwohl sie modernisiert wurden, alle in den 70er und 80er Jahren entworfen wurden, wie es bei den Kampfflugzeugen der Flanker-Serie oder den Mil- und Kamov-Hubschraubern der Fall ist. Klar ist aber, dass im Westen die Situation weitgehend identisch ist, auch was die Spitze des Schwertes betrifft, nämlich die US-Armee, die weiterhin auf Abrams-Panzer, die Bradley-VCIs, die…

Lesen Sie den Artikel

Kann sich Russland in der Ukraine noch militärisch durchsetzen?

„Die militärische Sonderoperation in der Ukraine verläuft planmäßig“. So präsentierte General Igor Konashenkov, Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, gestern, Donnerstag, den 10. März, nach 15 Kriegstagen sein tägliches Briefing. Viele Informationen widersprechen dieser Aussage jedoch radikal, und es scheint im Gegenteil, dass diese Militäroperation, die für die übermächtige russische Armee nur eine Formsache sein sollte, sich für Wladimir Putin in einen regelrechten Sumpf verwandelt. Angesichts entsetzlicher Verluste an Menschen und Material, einem schwierigen Vormarsch, ausgedehnten Linien, einem ukrainischen Widerstand, der viel effizienter und entschlossener ist als vorgesehen, sowie einer Reaktion und Mobilisierung ...

Lesen Sie den Artikel

Rheinmetall präsentiert mit dem Lynx 120 einen neuen mittleren Hochleistungspanzer

Im August 2021 veröffentlichten wir auf Meta-Défense eine Analyse, die die Bedeutung der Entwicklung einer mittelschweren gepanzerten Kettenplattform und eines leistungsstarken mittleren Kampfpanzers für die Armeen und die französische Verteidigungsindustrie hervorhebt, die es unter anderem ermöglichen, dies auszugleichen ein großes Kapazitätsdefizit in der Armee in Bezug auf hochintensive Kämpfe bis zum Eintreffen schwerer gepanzerter Fahrzeuge aus dem deutsch-französischen MGCS-Programm Ende des nächsten Jahrzehnts. In der Tat, mit nur 200 wirtschaftlich modernisierten Leclerc-Panzern und 650 VBCI-Infanterie-Kampffahrzeugen, die jetzt eher für niedrige und mittlere Intensität geeignet sind als für…

Lesen Sie den Artikel

Gegenüber den Europäern wird die russische Armee im Jahr 2030 viel mächtiger sein als heute

Die gegenwärtige russisch-ukrainische Krise wird es Moskau ermöglicht haben, unabhängig von ihrem Ausgang, eine außergewöhnliche Machtdemonstration in Europa zu zeigen, bis zu dem Punkt, an dem kein europäisches Land, nicht einmal die Kiew am nächsten stehenden, plant, sich militärisch an der Seite der ukrainischen Armeen zu engagieren Konflikt. Und es ist klar, dass es diesen russischen Armeen gelungen ist, rund hundert kombinierte taktische Waffenbataillone zu mobilisieren, zu bewegen und zusammenzustellen, das russische Äquivalent zu den französischen taktischen Gruppen zwischen den Waffen, d November und Anfang Februar. Zum Vergleich: Die Armee von…

Lesen Sie den Artikel

Die erste russische BMPT Terminator-Einheit ist betriebsbereit

Seit seinem ersten öffentlichen Auftritt im Jahr 2002 hat das BMPT Terminator Infantry Engagement Vehicle ein starkes Medieninteresse hervorgerufen. Es ist wahr, dass dieses gepanzerte Fahrzeug auf einem T-72-Chassis konstruiert ist und ein beeindruckendes Arsenal trägt, das aus 2 30-mm-Autokanonen, 4 9M120 ATAKA-T-Panzerabwehrraketen, 2 30-mm-Granatwerfern und einem 7,62-mm-Maschinengewehr besteht, das von einem Besatzung von 5 Mann, war ein innovativer Ansatz, der von den Schwachstellen geerbt wurde, die in Infanterie-Kampffahrzeugen und gepanzerten Mannschaftstransportern während der Konflikte in Afghanistan sowie während des katastrophalen Tschetschenien-Feldzugs von 1994 beobachtet wurden.…

Lesen Sie den Artikel

Was sind die Stärken und Schwächen der französischen Armee?

Der Generalstabschef des Heeres (CEMAT), General Schill, erklärte bei seiner Anhörung vor dem Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten und Verteidigung des Senats, dass es eine Priorität sei, seiner Armee erhöhte Kapazitäten in Bezug auf Artillerie und Nahkampf zurückzugeben Flugabwehr anlässlich des nächsten Militärprogrammierungsgesetzes. Es ist wahr, und wir haben das Thema in unseren Zeilen wiederholt angesprochen, dass diese beiden Bereiche heute zu den Schwachstellen des Heeres gehören, insbesondere um sich auf einen Konflikt mit hoher Intensität einzulassen. Aber durch die Aussagen des französischen Generals und...

Lesen Sie den Artikel

Tschechien bricht Ausschreibung für neue Schützenpanzer ab

Im Jahr 2016 startete Prag einen großen Wettbewerb mit dem Ziel, seine aus der Zeit des Warschauer Paktes geerbten Schützenpanzer durch moderne Modelle westlicher Partner zu ersetzen. In wurden 4 Modelle für den Wettbewerb ausgewählt, der schwedische CV90 Mk IV, der spanische Ascod 2 und der deutsche Lynx KF41 und Puma, mit dem Ziel, 210 gepanzerte Fahrzeuge für einen Umschlag von 2 Milliarden Euro zu produzieren, um die tschechische mechanisierte Brigade auszurüsten. Der Puma von KMW wurde 2019 eingestellt, nachdem die technischen Spezifikationen erheblich geändert wurden, und die Tests begannen im Mai dieses Jahres. Anfang November jedoch hat das Ministerium…

Lesen Sie den Artikel

Hörtrauma britischer Panzerbesatzungen soll mit Helmen der britischen Armee in Verbindung gebracht werden

Die britische Armee hat gerade eine Anordnung erlassen, die die Expositionsdauer von gepanzertem Personal an Bord von Fahrzeugen auf 5 Stunden für bestimmte Arten von gepanzerten Fahrzeugen und maximal 55 Minuten für andere Modelle begrenzt, da ein Defekt an den von diesen verwendeten Helmen festgestellt wurde Soldaten, so die britische Tageszeitung The Times. Diese Vorsichtsmaßnahme soll das Personal der Streitkräfte schützen, während die Zahl der Hörtraumatisierungen britischer Panzerbesatzungen deutlich gestiegen wäre. Eine eingehende Untersuchung würde durchgeführt, um festzustellen, ob die Helme, die von den Besatzungen zur Kommunikation an Bord der gepanzerten Fahrzeuge verwendet werden, tatsächlich …

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW