Der Irak gibt bekannt, dass er Rafale-Flugzeuge und Artilleriesysteme bei Frankreich bestellt hat

Da das Land immer noch mit einer intensiven Rebellion des Islamischen Staates konfrontiert ist, da schiitische Milizen unter iranischer Kontrolle auf seinem Territorium weiter wachsen und türkische Ambitionen im Norden des Landes die kurdischen Gebiete bedrohen, versucht der Irak, seine Streitkräfte zu modernisieren, indem es mit seinen historischen Partnern, den Vereinigten Staaten, Russland und Frankreich, Verteidigungsprogramme aushandelt. Wie so oft in Bagdad ist es jedoch sehr schwierig, in den Ankündigungen der irakischen Behörden klar zu sehen, dass es nicht an Widersprüchen oder sogar sehr unwahrscheinlichen Informationen mangelt, wie sie Anfang dieses Jahres mit…

Lesen Sie den Artikel

Polen schließt weiterhin europäische Angebote von seinen Rüstungsverträgen aus

Seit der 2016 angekündigten Kündigung des Caracal-Hubschraubervertrags, sich auf in Amerika hergestellte Hubschrauber zu konzentrieren, hat Warschau mit der Bestellung von 2 Flugabwehr- und Raketenabwehrbatterien Patriot PAC3 im Jahr 2018, 20 HIMARS, eine klare Präferenz für amerikanische Ausrüstung gezeigt Mehrfachstartraketensysteme, 185 Javelin-Panzerabwehrraketen und 32 F-35A-Jagdbomber im Jahr 2019 und in jüngerer Zeit 250 schwere M1A2-Abrams-Panzer im Jahr 2021. In vielen Fällen wurde gleichwertige oder sogar überlegene Ausrüstung europäischer Rechnung vorgeschlagen (Rafale/Typhoon /Gripen-Flugzeuge, MMP/EuroSpike-Raketen, SAMP/T-Mamba-System und Leopard 2A7-Panzer), ohne sich gegen amerikanische Angebote durchsetzen zu können.…

Lesen Sie den Artikel

Terminator, TOS-2 und Su-57, Russland stationiert seine neuen Waffensysteme in der Ukraine

Während der ersten beiden Phasen der Offensive gegen die Ukraine stützten sich die russischen Streitkräfte hauptsächlich auf ihre erfahrensten und am besten ausgerüsteten Einheiten, abgesehen von einigen Eliteeinheiten, die in Reserve gehalten wurden. Aus diesem Grund bestanden die dokumentierten russischen Materialverluste in den ersten Wochen des Konflikts hauptsächlich aus modernisierten gepanzerten Fahrzeugen wie den schweren Panzern T-72B3 und B3M, T-80U und BVM sowie einigen T-90A, as sowie viele BMP-2s, BMP-4s und andere BMDs. Die zahlreichen Verluste, die die russischen Armeen während dieser beiden abgebrochenen Phasen verzeichneten, veranlassten den Generalstab, seine Strategie zu ändern und seine Ziele zu revidieren, aber auch ...

Lesen Sie den Artikel

Was sind die Stärken und Schwächen der französischen Armee?

Der Generalstabschef des Heeres (CEMAT), General Schill, erklärte bei seiner Anhörung vor dem Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten und Verteidigung des Senats, dass es eine Priorität sei, seiner Armee erhöhte Kapazitäten in Bezug auf Artillerie und Nahkampf zurückzugeben Flugabwehr anlässlich des nächsten Militärprogrammierungsgesetzes. Es ist wahr, und wir haben das Thema in unseren Zeilen wiederholt angesprochen, dass diese beiden Bereiche heute zu den Schwachstellen des Heeres gehören, insbesondere um sich auf einen Konflikt mit hoher Intensität einzulassen. Aber durch die Aussagen des französischen Generals und...

Lesen Sie den Artikel

Peking erhöht militärischen Druck auf Indien im Himalaya

Der Rückgriff auf die militärische Drohung scheint für Peking zur Regel geworden zu sein, wenn einer seiner Nachbarn seinen Forderungen nicht nachkommt. Neben dem weithin kommentierten Fall Taiwan mit zahlreichen See- und Luftübungen und zunehmend bedrohlicher Rhetorik der chinesischen Behörden und der nationalen Presse gegen die unabhängige Insel ist nun auch Indien an der Reihe, sich immer deutlicheren Drohungen stellen zu müssen immer wichtiger werdende und dichte Militärübungen entlang seiner Ostgrenze zur Volksrepublik China, insbesondere auf…

Lesen Sie den Artikel

Washington hebt Reichweiten- und Leistungsbeschränkungen für südkoreanische ballistische Raketen auf

1979 erhielt Seoul von den Vereinigten Staaten ein wichtiges Technologietransferabkommen für die Entwicklung eigener ballistischer Raketen, um den Aufstieg Nordkoreas auf diesem Gebiet zu bewältigen, wobei es von Peking und Moskau sehr unterstützt wurde. Dieses Abkommen enthielt jedoch eine Klausel, die die Reichweite der südkoreanischen Raketen auf 180 km und die Stärke der natürlich konventionellen Militärladung auf 500 kg Sprengstoff begrenzte. Mit dem Erscheinen neuer nordkoreanischer Modelle, die effizienter und leistungsstärker sind und potenziell nukleare Ladungen tragen können, änderte Washington diese Beschränkungen zweimal; 1997 das erste Mal...

Lesen Sie den Artikel

Das deutsch-französische CIFS-Artillerieprogramm könnte verschoben werden

Als Emmanuel Macron an die Macht kam, startete er vier große Kooperationsprogramme zwischen Frankreich und Deutschland im Bereich der Verteidigungsausrüstung mit dem Ziel, eine Dynamik zu erzeugen, die letztendlich zur Entstehung einer echten europäischen strategischen Autonomie führen würde. Während die deutsch-französische Zusammenarbeit auf diesem Gebiet trotz zahlreicher Anfragen aus Paris seit fast 4 Jahren fast zum Erliegen gekommen war, begrüßte Berlin diese französische Initiative wohlwollend, sie wird tatsächlich maßgeblich durch die feindselige Haltung von Präsident Trump gegenüber der NATO und den USA beflügelt sehr kritisch gegenüber Deutschlands mangelnder Investition in…

Lesen Sie den Artikel

Berichten zufolge erwartet Israel einen US-Streik gegen den Iran, bevor Donald Trumps Amtszeit endet

Ist dies ein Weg, um eine mögliche Reaktion Teherans nach der Ermordung von Mohsen Fakhrizadeh einzudämmen, diesem als Vater des iranischen Atomprogramms bezeichneten Wissenschaftler, der am 28. November in einem Vorort von Teheran von einem bewaffneten Kommando getötet wurde, während er weiterreiste? die Autobahn, ein Attentat, das den israelischen Geheimdiensten von Teheran zugeschrieben wird? Wie dem auch sei, laut der israelischen Nachrichtenseite Axios erwarten die israelischen Streitkräfte unter Berufung auf Äußerungen jüdischer Staatsbeamter in den kommenden Wochen und vor dem Ende der Amtszeit von Präsident Trump US-Angriffe auf iranische Nuklearanlagen. Laut der Website, obwohl…

Lesen Sie den Artikel

Nordkorea präsentiert zum 75-jährigen Jubiläum eine Vielzahl neuer gepanzerter Fahrzeuge

Nordkoreanische Armeen hatten schon immer den Ruf, stark mit stark veralteter Ausrüstung ausgerüstet zu sein. Und der Bestand seiner gepanzerten Flotte, die hauptsächlich auf sowjetischen und chinesischen Produktionen der 60er und 70er Jahre wie dem T62 und dem BTR-60 basiert, trug dazu bei, diese Wahrnehmung aufrechtzuerhalten, auch wenn die nordkoreanischen Ingenieure gewusst hatten, das Beste daraus zu machen dieser Plattformen in lokal produzierten, modernisierten Versionen wie dem vom T-62 abgeleiteten Pokpung-ho-Panzer oder dem vom BTR-2010 abgeleiteten gepanzerten Personentransporter M-80. Doch anlässlich der Militärparade zum 75. Jahrestag der Gründung der Volksrepublik Nordkorea hat Pjöngjang…

Lesen Sie den Artikel

Das US Marines Corps will schnell Schiffsabwehrraketen der neuen Generation erwerben

Wie wir oft in unseren Zeilen erwähnen, scheint die strategische Initiative nach drei Jahrzehnten amerikanischer Überlegenheit in militärischen Angelegenheiten die Seiten gewechselt zu haben. In China, Russland und bei ihren Hauptkunden hat die Verallgemeinerung von Flugabwehr- und Schiffszugangsverweigerungssystemen (A2/AD) die westliche Luft- und Seeüberlegenheit allmählich verringert. Gleichzeitig stellte das Aufkommen einer chinesischen Hochseeflotte für die US-Marine eine beispiellose Herausforderung seit dem Ende des Kalten Krieges dar und veranlasste die amerikanischen Streitkräfte, ihre Mittelstrategie an diese neuen drohenden Bedrohungen anzupassen ihre Expeditionstruppen. Wie wir erklärt haben …

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW