Die belgischen Armeen bereiten die Bestellung von 19 zusätzlichen CAESAr NG-Kanonen vor

Nachdem die belgischen Behörden mit einer Verteidigungsanstrengung von knapp über 1,1 % des BIP im Jahr 2020 als schlechter Student der NATO aufgetreten waren und zwischen 1 und 2013 weniger als 2019 % für ihre Verteidigung aufgewendet hatten, haben die belgischen Behörden wie viele andere europäische Kanzleien eine sehr deutliche Erhöhung angekündigt diese Anstrengung in den kommenden Jahren. Diese Erhöhung erfolgt in zwei Stufen, eine erste zielt auf 1,54 % des BIP im Jahr 2025 und eine zweite darauf ab, die von der NATO geforderten 2 % im Jahr 2035 zu erreichen, d. h. 10 Jahre nach Ablauf der von der Atlantischen Allianz gesetzten Frist. Unter diesen Bedingungen sind die belgischen Armeen, die seitdem finanziell ausgelaugt sind,...

Lesen Sie den Artikel

Die französische Marine demonstriert die Bedeutung der Doppelbesatzung für die Bewaffnung ihrer Fregatten

Im Jahr 2019 kündigte der Generalstab der französischen Marine den Beginn eines Experiments an, bei dem zwei FREMM-Fregatten der Aquitaine-Klasse, die in Brest stationierte Aquitaine und die in Toulon stationierte Languedoc, mit 2 Besatzungen ausgestattet werden können , nach dem Vorbild dessen, was wird seit langem für seine Atom-U-Boote praktiziert. Auch die Bretagne-Fregatte wurde 2020 doppelt bemannt, nun werden alle FREMMs der Aquitaine- und Alsace-Klassen mit diesem Feature ausgestattet. Ziel ist es, Schiffen zu ermöglichen, 180 Tage im Jahr eine Aktivität auf See aufrechtzuerhalten und gleichzeitig den Druck auf…

Lesen Sie den Artikel

Die Armee bestellt dringend American Switchblade 300 Vagrant-Munition: Wessen Schuld ist es?

Anlässlich der Eurosatory-Ausstellung, die letzte Woche in La Villette stattfand, hatte die Armee durch ihren Leiter des Pan Office, Colonel Arnaud Goujon, die Möglichkeit angesprochen, vagabundierende Munition American Switchblade 300 bei American AeroVironment zu bestellen, was inzwischen von der bestätigt wurde Ministerium, mit dem Ziel, ein dringendes Kapitänsdefizit zu füllen. Dieses Verfahren ist nicht außergewöhnlich, zumal das Switchblade 300 weder ein besonders fortschrittliches Gerät noch besonders teuer ist. Es wird der Infanterie oder abgesessenen Einheiten der Armee in der Tat ermöglichen, eine indirekte Präzisionsfeuerfähigkeit zu erwerben, die die Personalausstattung von …

Lesen Sie den Artikel

Die Armee untersucht die Möglichkeit, ihre Masse durch Robotik durch die Vulcain-Studie zu erhöhen

Die Modernisierung der französischen Armee umfasst heute zwei große Programme. Das derzeit laufende SCORPION-Programm zielt darauf ab, die leichte und mittlere Komponente der ihm zur Verfügung stehenden Mittel bis 2035 durch die Lieferung von 1872 gepanzerten Personentransportern 6×6 VBMR Griffon, 54 mit dem Artilleriesystem MEPAC ausgerüstete Griffons, 300 Aufklärungs- und Kampfflugzeuge EBRC Jaguar zu ersetzen Fahrzeuge und 2038 Serval 4 × 4 VBMRs sowie der Ersatz von leichten gepanzerten Fahrzeugen ab 2025 und die Anschaffung von 33 neuen CAESAR-Kanonen. Das TITAN-Programm, dessen Studium bereits begonnen hat, soll…

Lesen Sie den Artikel

Kann Frankreich Atom-U-Boote von Australien leasen?

Die Ankündigung der australischen Entscheidung, den Vertrag über den Bau von 12 konventionell angetriebenen U-Booten der Attak-Klasse vor Ort einseitig durch Premierminister Scott Morrison im September 2021 zu kündigen, wurde von Frankreich inhaltlich wie formal als tiefe Demütigung und Provokation empfunden eine der schwersten diplomatischen Krisen der letzten Jahrzehnte zwischen Frankreich und dem Triptychon um das neue Bündnis AUKUS, Australien, den USA und Großbritannien. Für Canberra ging es um die Hinwendung zu U-Booten mit Atomantrieb, die als geeigneter angesehen wurden, die zukünftigen Bedürfnisse von…

Lesen Sie den Artikel

F Gouttefarde, JC Lagarde, JL Thériot: Diese scheidenden Abgeordneten sind für die nationale Verteidigungs- und Streitkräftekommission erforderlich

Innerhalb der französischen Nationalversammlung ist die Kommission für die nationale Verteidigung und die Streitkräfte bei weitem nicht die beliebteste Kommission unter den Abgeordneten. Da die souveräne Funktion schlechthin eine reservierte Domäne des Elysée ist, ist es schwierig, dort zu glänzen oder eine alternative oder einfach konstruktive Stimme angesichts der von der Präsidentschaft der Republik und dem Ministerium der Streitkräfte auferlegten Doxa zu erheben . . . Tatsächlich kommt es selten vor, dass Abgeordnete, ob aus der Mehrheit oder der Opposition, eine bedeutende Rolle spielen. Während der vorherigen Magistratur wussten jedoch mehrere Abgeordnete durch ihre…

Lesen Sie den Artikel

KF51 vs EMBT: Gesprenkeltes Folienduell zwischen Rheinmetall und KNDS rund um das MGCS-Programm

Wie das SCAF-Kampfflugzeugprogramm der nächsten Generation stößt auch das Main Ground Combat System oder MGCS-Programm, das darauf abzielt, den Ersatz für den deutschen Leopard 2 und den französischen Leclerc-Panzer zu entwerfen, auf viele Schwierigkeiten. Neben den tiefen doktrinären Unterschieden, die sich in den Vorgaben zwischen Heer und Bundeswehr widersprechen, ist die industrielle Aufteilung zwischen den Hauptakteuren, dem deutschen Rheinmetall einerseits und den in der KNDS-Gruppe versammelten Gruppen Nexter und Krauss Maffei Wegman andererseits, zu nennen andere, ist auch das Thema intensiver Spannung. Allerdings stammt die Münchener Gruppe, die auch sehr politisch in den Bundestag eingeführt wird, nicht aus…

Lesen Sie den Artikel

Litauen will montierte CAESAR-Waffen bei French Nexter bestellen

Während seines Besuchs in Frankreich, um seinen Amtskollegen Sébastien Lecornu zu treffen, bestätigte der litauische Verteidigungsminister Arvydas Anusauskas in einem Tweet, dass sein Land beabsichtige, CAESAR 155-mm-Artilleriesysteme zu erwerben, die von der französischen Nexter entwickelt und hergestellt wurden, ohne die Anzahl oder den Zeitplan anzugeben. Update 15. Juni: Litauen unterzeichnet eine Absichtserklärung für 18 französische CAESARs. Die mit einem Artilleriesystem ausgestattete CAmion, kurz CAESAR, ist heute einer der wichtigsten Exporterfolge des französischen Spezialisten für Landbewaffnung Nexter. Das 155-mm-System, bekannt für seine Präzision, seine Länge …

Lesen Sie den Artikel

Präsident Macron kündigt die Neubewertung des Militärprogrammierungsgesetzes und verstärkte Verteidigungsanstrengungen an

Während der Eröffnungsrede der Eurosatory-Ausstellung kündigte der französische Präsident an, dass die Arbeiten im Hinblick auf eine Verstärkung der französischen Verteidigungsbemühungen zur Bewältigung der geopolitischen Entwicklungen der Letzteren begonnen worden seien und dass die Ergebnisse in einigen Wochen hier vorliegen sollten . Während die überwiegende Mehrheit der europäischen Kanzleien nach der russischen Offensive in der Ukraine eine deutliche Erhöhung ihrer Verteidigungsinvestitionen angekündigt hatte, blieben die französischen Behörden ihrerseits in dieser Frage überraschend diskret. Anlässlich der Eröffnung der Ausstellung Eurosatory 2022, dem wichtigsten Welttreffen zum Thema Landrüstung, das in…

Lesen Sie den Artikel

Indien will sich an Frankreich wenden, um den zukünftigen Reaktor des AMCA-Jägers zu entwerfen

Indien soll sich in Verhandlungen mit Frankreich und dem Triebwerkshersteller Safran befinden, um gemeinsam den Turbostrahl zu entwickeln, der das künftige Kampfflugzeug der nächsten Generation, Advanced Medium Combat Aircraft (AMCA) lokaler Rechnung, ausstatten wird, das Anfang 21 fliegen soll das nächste Jahrzehnt. . Wenn sich in den letzten Jahren viele nationale luftfahrtindustrielle und technologische Stützpunkte verpflichtet haben, ein Kampfflugzeug der neuen Generation zu entwickeln, wie das südkoreanische KF-5 Boramae, das türkische T-FX oder das japanische FX, verfügen nur sehr wenige Länder über das Notwendige Know-how, um ein militärisches Turbojet-Triebwerk zu konstruieren, das diese Flugzeuge antreiben kann. In Wirklichkeit sind bis heute nur XNUMX Länder…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW