Die neue Rekrutierungspolitik der indischen Armeen ruft viele Proteste hervor

Als Erben einer britischen Tradition sind die indischen Streitkräfte vollkommen professionell, und indische Soldaten unterzeichnen im Allgemeinen einen sehr langfristigen Vertrag bei der Einberufung, bis zu 17 Jahre für die unteren Ränge. Für die Modi-Regierung erschien diese Situation problematisch, da es darum ging, eine Streitmacht von 1,4 Millionen Berufssoldaten aufrechtzuerhalten, deren Gehaltsliste weiter steigt, während der Lebensstandard im Land steigt. Wie die professionellen westlichen Streitkräfte hat Neu-Delhi daher beschlossen, eine neue Rekrutierungspolitik für seine Streitkräfte umzusetzen, mit einem anfänglichen 4-Jahres-Vertrag, der…

Lesen Sie den Artikel

Indien will sich an Frankreich wenden, um den zukünftigen Reaktor des AMCA-Jägers zu entwerfen

Indien soll sich in Verhandlungen mit Frankreich und dem Triebwerkshersteller Safran befinden, um gemeinsam den Turbostrahl zu entwickeln, der das künftige Kampfflugzeug der nächsten Generation, Advanced Medium Combat Aircraft (AMCA) lokaler Rechnung, ausstatten wird, das Anfang 21 fliegen soll das nächste Jahrzehnt. . Wenn sich in den letzten Jahren viele nationale luftfahrtindustrielle und technologische Stützpunkte verpflichtet haben, ein Kampfflugzeug der neuen Generation zu entwickeln, wie das südkoreanische KF-5 Boramae, das türkische T-FX oder das japanische FX, verfügen nur sehr wenige Länder über das Notwendige Know-how, um ein militärisches Turbojet-Triebwerk zu konstruieren, das diese Flugzeuge antreiben kann. In Wirklichkeit sind bis heute nur XNUMX Länder…

Lesen Sie den Artikel

Die indische Marine hat die Genehmigung erteilt, 8 neue Korvetten für 36.000 crore zu bestellen

Der Indian Defense Acquisition Council hat die Finanzierung eines Programms von 8 Korvetten der neuen Generation für die indische Marine mit einem Betrag von 36.000 crore oder 4,5 Milliarden Euro genehmigt. Die neue Schiffsklasse wird vollständig von der indischen Marineindustrie unter Anwendung der „Make in India“-Richtlinie entworfen und hergestellt. Aufgrund der raschen Modernisierung der pakistanischen Flotte mit der Ankunft neuer U-Boote der Hangor-Klasse Typ 039B, der Fregatten der Tughril-Klasse Typ 054 A/P und der türkischen Korvetten der Babur-Klasse MILGEM sowie des sehr schnellen Machtanstiegs der Chinesische Marine, Neu-Delhi hat…

Lesen Sie den Artikel

Durch die Reduzierung des MMRCA 57-Programms auf 2 Flugzeuge erhöht Indien die Gewinnchancen von Rafale

Im Jahr 2001 startete Neu-Delhi einen sehr wichtigen Wettbewerb, der darauf abzielte, 114 mittlere Kampfflugzeuge zu erwerben, um seine Mig-27 und Jaguar zu ersetzen, die Ende der 2010er Jahre ihre Altersgrenze erreichen sollten.Im Jahr 2012 gaben die indischen Behörden den Sieg bekannt Dassault Rafale und Beginn der Verhandlungen über die lokale industrielle Produktion dieser Flugzeuge für die indische Luftwaffe. Viele Schwierigkeiten behinderten jedoch die Diskussionen, insbesondere in Bezug auf die Beteiligung des staatlichen Industriellen HAL, was dazu führte, dass Paris und Neu-Delhi 2015 die Annullierung dieser Operation ankündigten, die durch eine Festbestellung von 36 in Frankreich hergestellten Rafale ersetzt wurde. Jedoch,…

Lesen Sie den Artikel

Indien setzt die Bestellung von 10 russischen Ka-31-Marinehubschraubern aus

Seit Beginn des Ukraine-Konflikts ist zu lesen, dass Russland – mit Ausnahme einiger Satellitendiktaturen wie Syrien oder Venezuela – weltweit einhellig dagegen ist. Zwar unterstützte bei den Abstimmungen bei den Vereinten Nationen eine Mehrheit der Länder die Anträge gegen Moskau, aber nicht zuletzt viele Länder zogen es vor, sich der Stimme zu enthalten, anstatt gegen Russland Stellung zu beziehen. Dies galt insbesondere für China, aber auch für Brasilien, Südafrika und Indien, die 4 anderen Mitglieder des BRICS-Formats. Wenn Neu-Delhi weder verurteilt noch…

Lesen Sie den Artikel

Argentinien ist an der israelischen Kfir und der chinesisch-pakistanischen JF-17 interessiert, um seine Luftstreitkräfte zu modernisieren

Vor dem Falklandkrieg im Jahr 1983 setzte die argentinische Luftwaffe fast hundert moderne Dassault Mirage IIIEA, IAI Dagger (nicht lizenzierte Kopie der Mirage V) und A-4B/C/P Skyhawk-Jäger ein, während die Marineluftstreitkräfte über etwa 4 verfügten zwanzig A-6Q Skyhawk-Flugzeuge und 22 Dassault Super-Etendards, was sie zu einer der leistungsstärksten und am besten ausgerüsteten Luftstreitkräfte in Südamerika macht. Wenn der Falklandkrieg mit dem Verlust von 11 Skyhawks, 2 Daggers und XNUMX Mirage III diese Zahlen stark beeinflusst hat, dann waren es vor allem westliche Sanktionen und die Folgen wiederholter Wirtschaftskrisen ...

Lesen Sie den Artikel

Die Naval Group zieht sich aus Indiens U-Boot-Wettbewerb P75i AIP zurück

Bis vor kurzem galt die Naval Group als einer der Favoriten des P75i-Wettbewerbs, der 2017 von Neu-Delhi ins Leben gerufen wurde, um 6 neue Angriffs-U-Boote zu entwerfen und vor Ort zu bauen, die mit einem anaeroben Antriebssystem ausgestattet sind, das mit dem englischen Akronym AIP für Air Independent bezeichnet wird Antrieb. Der französische Spezialist für Militärschiffe und U-Boote konnte sich in der Tat auf das vorherige P75-Programm verlassen, das 1999 auf der Grundlage des U-Bootes Scorpene gestartet wurde und dessen 6. und letzte Einheit an diesem Mittwoch, dem 20. April, gestartet wurde. Nach einem holprigen Start, wie es oft in Indien der Fall ist, ist das Programm gekommen…

Lesen Sie den Artikel

Wird die Rafale der Erbe der Mirage III für die Zukunft der französischen Luftfahrtindustrie sein?

Schnell, agil, kraftvoll und gut bewaffnet, ist die Mirage III zweifellos eine Legende in der militärischen Kampffliegerei auf der ganzen Welt. In den Händen israelischer Piloten setzte sich der einmotorige Deltaflügel-Jäger von Dassault Aviation während der Sechs-Tage- und Jom-Kippur-Kriege gegen arabische MiGs und Jäger durch und spielte eine entscheidende Rolle beim Sieg des jüdischen Staates in diesen beiden Konflikten Flugzeuge mit einer Aura von Effizienz und Leistung, die ihren Exporterfolg mit 1400 gebauten Flugzeugen (Mirage III und V) begründeten und die Jagdflugzeuge von Dassault Aviation über mehrere Jahrzehnte auf dem internationalen Markt etablierten.…

Lesen Sie den Artikel

Indien, Indonesien: Sollten wir die Paradigmen des Rafale-Programms ändern, um zukünftigen Erfolg vorwegzunehmen?

2021 wird zweifellos das Jahr der Weihe für Dassault Aviation, Safran, Thales, MBDA und die rund 400 französischen Unternehmen, die Team Rafale bilden, mit 146 Festaufträgen für den Export oder als Entschädigung für gebrauchte Flugzeuge. Und 2022 könnte auch ein gutes Jahr werden, mit zwei großen Aufträgen in Sicht, Indien einerseits für seine Marine und andererseits zur Stärkung seiner Luftstreitkräfte angesichts des Aufstiegs der chinesischen und pakistanischen Macht Indonesien, das die Rafale nun systematisch in seine Präsentationen zur Entwicklung seiner Luftwaffe einbezieht. Gleichzeitig befahl Frankreich selbst…

Lesen Sie den Artikel

In Indien demonstriert der Rafale eine große Nutzlastkapazität auf Ski-Jump

Seit Anfang Januar nehmen Dassault Aviation und Team Rafale an einer umfangreichen Testkampagne teil, die darauf abzielt, die Leistung ihres Jägers, der Rafale Marine, zu bestimmen, um von einem Flugzeugträger in die Luft zu gehen, der nicht mit Katapulten wie der PAN Charles ausgestattet ist de Gaulle der französischen Marine, sondern ein Sprungbrett oder eine Sprungschanze, wie sie die beiden Flugzeugträger der indischen Marine ausstatten, die INS Vikramaditya, die bereits im Dienst ist, und die INS Vikrant, der erste lokal hergestellte Flugzeugträger, der diese Meere vervollständigt Wenn die französischen Teams echte Gelassenheit hinsichtlich der erwarteten Ergebnisse während…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW