Die spanische Armee wäre an der Nexter-CAESAR-Kanone interessiert

Zusammen mit dem Kampfflugzeug Rafale ist die von Nexter entworfene und hergestellte CAESAR-Kanone heute unbestreitbar eines der erfolgreichsten französischen Verteidigungsausrüstungsgegenstände auf der internationalen Bühne. Tatsächlich wurde der mit einem Artilleriesystem ausgestattete CAmion bereits von 8 ausländischen Streitkräften ausgewählt, darunter 4 NATO-Mitglieder (Belgien, Dänemark, Tschechische Republik und Litauen), und neue Bestellungen aus dem Irak und Kolumbien sollten bald bestätigt werden. Der CAESAR scheint sich auch in der Ukraine sehr gut zu verhalten, wo 18 dieser Systeme von Frankreich den ukrainischen Streitkräften angeboten wurden, um den Widerstand gegen Aggressionen zu unterstützen …

Lesen Sie den Artikel

Südkorea versucht Australien sein U-Boot Dosan Anh Changho anzubieten

Das Mindeste, was gesagt werden kann, ist, dass die südkoreanischen Behörden keine Mühe scheuen, ihre Verteidigungsausrüstung in der ganzen Welt zu fördern. Nachdem Seoul Ägypten davon überzeugt hatte, 200 selbstfahrende K-9-Kanonen zu erwerben, und eine Partnerschaft mit der Türkei unterzeichnet hatte, um den Bau des Altay-Kampfpanzers abzuschließen, hat sich Seoul mit Warschau in einer der möglicherweise ehrgeizigsten industriellen Kooperationsbemühungen der Verteidigungsindustrie zusammengetan Jahrzehnt. In Australien ist es den südkoreanischen Behörden bereits gelungen, die Selbstfahrlafette K-9 in das Land 8116-Programm aufzunehmen, nachdem Canberra im Dezember 2021 die Übernahme von…

Lesen Sie den Artikel

Auch China würde einen atomgetriebenen Torpedo entwickeln

Die bevorstehende Ankunft des strategischen Paares, das aus dem nuklearbetriebenen Raketen-U-Boot Belgorod, einer Variante der Antey-Klasse, und dem nuklearbetriebenen strategischen Drohnen-Torpedo Poseidon innerhalb der russischen Marine besteht, hat in den letzten Wochen viel Tinte geflossen der Westen, auch wenn der effektive strategische Beitrag dieses Paares, das in der Lage ist, eine große Küstenstadt mit einem Kopf von 2 Megatonnen zu eliminieren, mehr als umstritten ist. Das Prinzip hat jedoch offenbar chinesische Ingenieure inspiriert, die gerade den Entwurf eines Torpedos angekündigt haben, der mit einem miniaturisierten Kernreaktor ausgestattet ist. Andererseits unterscheidet sich das von der chinesischen Marine angestrebte Einsatzkonzept …

Lesen Sie den Artikel

Dem F-16V beraubt, droht der türkische Präsident damit, sein Veto gegen den Beitritt Schwedens und Finnlands zur NATO wieder einzulegen

3 Tage ! So lange hat Präsident RT Erdogan gebraucht, um erneut mit einem türkischen Veto gegen die Mitgliedschaft Schwedens und Finnlands in der Atlantischen Allianz zu drohen, nachdem der US-Kongress anlässlich der Abstimmung über das Finanzgesetz 2023 der US-Streitkräfte zwei Änderungen zugestimmt hatte die die Möglichkeiten des Exports der F-16 Viper, aber auch anderer Verteidigungstechnologien nach Ankara behindern. Da die Themen natürlich nicht offiziell miteinander verknüpft werden sollen, nimmt Präsident Erdogan öffentlich Anstoß an der mangelnden „Reaktionsfähigkeit“ der schwedischen Behörden in Bezug auf den Antrag auf Auslieferung von 33 Flüchtlingen an …

Lesen Sie den Artikel

Japan will Obergrenze für Verteidigungsausgaben aufheben

Am Ende des Zweiten Weltkriegs wurde das von amerikanischen Streitkräften besetzte Japan mit einer Verfassung ausgestattet, die hastig von den bevollmächtigten Diensten Washingtons unter der strengen Kontrolle von General MacArthur ausgearbeitet wurde. Was folgte, war eine sehr restriktive Verfassung in Bezug auf die Verteidigungsfähigkeit des Landes. Im Gegensatz zu Deutschland, das Mitte der 50er Jahre von Washington, London und Paris grünes Licht erhielt, um seine Verteidigungsanstrengungen im Rahmen der NATO zu verstärken, um in wenigen Jahren die größte konventionelle Streitmacht des alten Kontinents zu werden, hat sich Japan selbst -Verteidigungskräfte blieben in einer reinen Investitionsanstrengung enthalten ...

Lesen Sie den Artikel

Das britische FCAS/Tempest- und das japanische FX-Kampfflugzeugprogramm könnten bald fusionieren

Während das SCAF-Kampfflugzeugprogramm der neuen Generation, das Frankreich, Deutschland und Spanien zusammenbringt, seit mehreren Monaten ausgesetzt ist, weil es keine ausgewogene Vereinbarung über die industrielle Aufteilung gibt, drängen die Briten und ihr FCAS-Programmkonkurrent mit Tempest-Kampfflugzeugen der nächsten Generation weiter voran, trotz Drohungen gegen seine Finanzierung. Dieses Risiko könnte sehr bald vollständig angegangen werden. In der Tat, nachdem London Rom und in geringerem Maße Stockholm verführt hat, sich dem Programm anzuschließen und sich an seiner Finanzierung zu beteiligen, steht London laut Reuters kurz davor, ein historisches Abkommen mit Tokio zur Fusion zu unterzeichnen…

Lesen Sie den Artikel

Die Türkei startet einen Wettbewerb für das Triebwerk ihres TF-X-Kampfflugzeugs der nächsten Generation

Auf der Paris Air Show 2019 sorgte das von der Türkei präsentierte Modell des TF-X-Programms, das auf die Entwicklung eines neuen mittleren Kampfflugzeugs mit Eigenschaften nahe der 5. Generation abzielte, für Aufsehen, zumal es damals viel erfolgreicher schien als das vorgestellte mit großem Tamtam von Frankreich, Deutschland und Spanien über das FCAS-Programm. Zwischen den Folgen der Covid-Krise und insbesondere den westlichen Sanktionen gegen Ankara nach türkischen Interventionen in Syrien und Libyen versetzten die Provokationen im östlichen Mittelmeerraum und insbesondere der Erwerb einer S-400-Batterie aus Russland der Ankara jedoch einen schweren Schlag industrielle Ambitionen von …

Lesen Sie den Artikel

Hochenergielaser des luftgestützten SHIELD-Systems bald bereit zum Testen

Seit Mitte der 60er Jahre stellen zunehmend moderne Luftabwehrsysteme eine wachsende Bedrohung für Luftstreitkräfte und Armeen dar, die wie westliche Streitkräfte den größten Teil ihrer Feuerkraft auf diese Komponente stützen. Der Vietnamkrieg, dann der Jom-Kippur-Krieg, machte die Mitarbeiter auf diese Bedrohung aufmerksam, was zur Entwicklung neuer Flugzeuge führte, die diese Systeme herausfordern sollten, entweder basierend auf Tarnkappen wie der F-117A Nighthawk oder auf niedrigen Höhen, hoch -Geschwindigkeitsdurchdringung wie der Tornado, die Su-24, die F-111. Der Golfkrieg...

Lesen Sie den Artikel

Mit KDDX startet Südkorea sein Zerstörerprogramm der 3. neuen Generation

Um die Wende der 2000er Jahre bestanden die südkoreanischen Seestreitkräfte hauptsächlich aus Küstenschutzschiffen, wie den 2.200-Tonnen-Fregatten der Ulsan-Klasse oder den Zerstörern der Gangwon-Klasse, amerikanischen 3500-Tonnen-Zerstörern der Gearing-Klasse, die für die U-Boot-Krieg und Anti-Schiffs-Krieg. Seitdem hat sich das Profil dieser Seestreitkräfte grundlegend verändert, mit der Indienststellung großer Zerstörer wie der Schiffe der Sejong the Great-Klasse, die zu den größten (10.600 Tonnen Ladung) und den am besten bewaffneten (128 vertikale Silos) der Welt gehören Planeten, sondern auch die Fregatten von 3.600 Tonnen…

Lesen Sie den Artikel

Die US Air Force und die US Navy testen luftgestützte elektromagnetische Impulsmunition

In den 2000er Jahren entwickelte das US Air Force Research Laboratory Munition, deren Einsatzpotential nicht auf der Nutzung kinetischer Energie oder einer großen Sprengladung beruhte, sondern auf der Emission eines elektromagnetischen Impulses, der wahrscheinlich elektronische Geräte in der Nähe zerstören würde. Im Jahr 2012 führte Boeing einen Demonstrationstest des Counter-electronics High-Power Microwave Advanced Missile Project (CHAMP) durch, indem die Bordelektronik von 7 Zielen mit dieser neuen Rakete zerstört wurde. Wenn jedoch die Wirksamkeit der Technologie tatsächlich bewiesen wurde, verhinderten ihre Einschränkungen einen effizienten militärischen Einsatz, da die Abmessungen des an Bord befindlichen elektromagnetischen Impulsgenerators den Einsatz einer weiteren Rakete erforderten ...

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW