SCAF, MGCS: Die Politik übernimmt wieder die Kontrolle über die deutsch-französische Rüstungsindustriekooperation

„In den letzten Wochen wurde viel gesagt oder geschrieben, ich denke, wir werden es mit einem Satz abkürzen, indem wir sagen, dass der SCAF ein vorrangiges Projekt ist. […] Es wird von Berlin genauso erwartet wie von Paris und dieses Projekt wird durchgeführt, wir können nicht direkter sein.“ In einem einzigen Satz unterbrach der französische Minister der Streitkräfte, Sebastien Lecornu, alle Spekulationen über die Zukunft von das Kampfflugzeugprogramm der neuen Generation, das von Paris, Berlin und Madrid durchgeführt wird. Und um hinzuzufügen: „Wir müssen darüber nachdenken, was die Kampffliegerei der Zukunft sein wird, da wir …

Lesen Sie den Artikel

Die US-Armeen bereiten ihre Entwicklung zum Drohnenkrieg vor 2030 vor

Der Einsatz von Militärdrohnen ist kein neues Thema. Bereits während des Zweiten Weltkriegs wurde versucht, bestimmte Jagd- und Bomberflugzeuge umzubauen sowie ferngesteuerte Systeme zur Nahaufklärung einzusetzen. Während des Vietnamkriegs setzten amerikanische Streitkräfte häufig Drohnen ein, um bestimmte riskante Aufklärungsmissionen durchzuführen oder die nordvietnamesische Flugabwehr ans Licht zu bringen. Aber die erste Armee, die Drohnen intensiv und koordiniert im Kampf einsetzte, war die israelische Luftwaffe, die 1982 während der Operation Frieden in Galiläa intensiv Drohnen einsetzte, um …

Lesen Sie den Artikel

Teilmobilisierung und Atomwaffen, sollten wir uns vor den Erklärungen von Wladimir Putin fürchten?

Seit der Rede von Wladimir Putin heute Morgen in den russischen öffentlichen Kanälen hat große Aufregung die europäischen Medien erfasst und folglich die öffentliche Meinung insgesamt. Angesichts dessen, was sich jeden Tag mehr und mehr wie eine operative Sackgasse abzeichnet, kündigte der russische Präsident drei Schlüsselmaßnahmen an, um zu versuchen, die Situation in der Ukraine und in Europa zu seinem Vorteil zu wenden. Diese öffentliche Erklärung des russischen Präsidenten, die wenige Minuten später vom Verteidigungsminister Sergej Choigou unterstützt wurde, brachte eine neue Etappe in diesen Krieg, der am 3. Februar begann, und beschwor das Gespenst eines…

Lesen Sie den Artikel

Verkauf französischer U-Boote an Australien: eine glaubwürdigere Hypothese, als es scheint

Als die australischen Behörden im September 2021 die Annullierung des SEA 1000-Programms für die Konstruktion und lokale Herstellung von 12 konventionell angetriebenen Angriffs-U-Booten der Attack-Klasse durch die French Naval Group bekannt gaben, schienen sich die Beziehungen zwischen Paris und Canberra seit langem verschlechtert zu haben . Weniger als ein Jahr später erwähnte die französische und australische Presse jedoch ohne große Überzeugung die Möglichkeit für Frankreich, Australien den Verkauf von 4 U-Booten anzubieten, um der Royal Australian Navy eine Übergangslösung zwischen dem Rückzug zu ermöglichen der 6 U-Boote der Collins-Klasse in…

Lesen Sie den Artikel

4 Argumente für die Entwicklung eines neuen französischen Mirage-Jägers

Unabhängig davon, ob es zu Ende geht oder nicht, das SCAF-Kampfflugzeugprogramm der nächsten Generation, das Deutschland, Spanien und Frankreich zusammenführt, wird nicht vor Ende der 2040er und wahrscheinlich sogar Anfang der 2050er Jahre das Licht der Welt erblicken die Aufnahme von Eric Trappier, CEO von Dassault Aviation. Es muss gesagt werden, dass für den französischen Flugzeughersteller, aber auch für sein deutsches Pendant Airbus DS, dieses neue Datum alles andere als bedeutungslos ist. Tatsächlich wird im Jahr 2050 über den Ersatz eines Großteils der Rafale und Typhoon, aber auch der kürzlich verkauften F-35A nachgedacht. Der SCAF Next Generation Fighter …

Lesen Sie den Artikel

Die US-Armee stellt ihre 6 Prioritäten vor, um der chinesischen und russischen Herausforderung im Jahr 2030 zu begegnen

Bis vor kurzem stützte sich die US-Armee auf zwei Säulen, um sich auf zukünftige militärische Herausforderungen vorzubereiten. Einerseits war es vollständig in die Joint All-Domain Command-and-Control-Doktrin, kurz JADCC, eingebunden, die eine verbesserte Interoperabilität zwischen seinen Einheiten, aber auch mit anderen amerikanischen Armeen wie der US Air Force oder der US Navy ermöglichen sollte , sowie mit seinen Verbündeten. Andererseits hatte sie sich während der vorangegangenen Amtszeit der Entwicklung eines Superprogramms namens BIG-6 verschrieben, in Anlehnung an das berühmte Superprogramm BIG 5 der frühen 70er Jahre, aus dem insbesondere das hervorging Patriot-System, Bradley-Infanterie-Kampffahrzeug oder…

Lesen Sie den Artikel

5 überraschende Enthüllungen über die russische Armee in der Ukraine

Knapp Wochen vor dem Beginn der russischen Offensive in der Ukraine wiederholte die polnische Presse die Ergebnisse einer sehr beunruhigenden Simulationsübung. Als „Zima-2020“ (Winter 2020) bezeichnet, zeigte es, dass eine russische Offensive gegen Polen den Fall von Warschau in nur 4 Tagen und alle wichtigen Punkte des Landes in nur einer Woche bedeuten würde. Vier Wochen später wurden die russischen Streitkräfte, die die Offensive auf Kiew anführten, in den Vororten der Stadt blockiert und erlitten sehr schwere Verluste durch eine sehr kämpferische, aber immer noch schlecht ausgerüstete und desorganisierte ukrainische Armee. Einen Monat später beschloss Moskau...

Lesen Sie den Artikel

Aserbaidschan, Türkei, China: Die Risiken von Chancenkonflikten wachsen mit den Unsicherheiten in der Ukraine

Mit dem Angriff auf die Ukraine im Februar 2022 hat Russland nicht nur Frieden und Sicherheit in Europa, sondern weltweit gefährdet. In der Tat tauchen viele latente Konflikte, die durch das gemeinsame Vorgehen Moskaus und der europäischen und amerikanischen Hauptstädte eingeschränkt wurden, wieder auf, so dass man befürchten muss, dass an mehreren Orten auf der ganzen Welt sogar größere Konflikte entstehen könnten, von denen sich einige potenziell ausweiten könnten die schwierigen wirtschaftlichen Gleichgewichte untergraben, auf denen der Westen aufgebaut ist. In den letzten Tagen sind einige seiner Theater aufgeflammt oder zeigen Anzeichen extremer Spannung, als die russischen Armeen ...

Lesen Sie den Artikel

LPM 2023: 5 technologische Quickwins zur Stärkung der französischen Armeen angesichts hoher Intensität

Wir kommen zum Schluss dieser Artikelserie, die sich den Fragen, Risiken und Chancen widmet, die den Rahmen für die Gestaltung des nächsten Militärprogrammierungsgesetzes bilden. In den letzten Tagen wurden durch die Stimme des Ministers der Streitkräfte Sebastien Lecornu bestimmte Spuren zu den vorrangigen Zielen dieses LPM aufgedeckt, wie beispielsweise die Verdoppelung der Einsatzreserve (Hypothese 1 des Artikels „Die“ Armee an die Kreuzungspfade“) und wie die Neuorganisation der industriellen Anstrengungen, um die strategische Autonomie des Landes zu stärken. Es ist offensichtlich, dass die größte Unbekannte bis heute die Organisation, die Finanzierung und das Ausmaß dieser Bemühungen bleiben, Themen, die…

Lesen Sie den Artikel

LPM 2023: 5 Fähigkeitsmöglichkeiten, um die französischen Armeen auf hohe Intensität vorzubereiten

Die Artikelserie zum Militärprogrammierungsgesetz 2023 neigt sich dem Ende zu. Wir haben bisher viele Themen angesprochen, seien es strategische, wie die Zukunft des von General de Gaulle geerbten globalen Armeeformats, oder rein technische Themen, wie die Ratsamkeit, der französischen Marine neben ihren SNAs Matrosen mit subkonventionellem Antrieb zur Verfügung zu stellen. Wenn diese Artikel es ermöglicht haben, die Einsätze, aber auch die Zwänge, die für dieses LPM gelten werden, relativ ausführlich darzustellen, behandeln die letzten beiden Artikel, die diese Serie abschließen werden, ihrerseits potenzielle Quickwin-Kapazitäten einerseits einerseits, technologisch andererseits, wahrscheinlich bieten ...

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW