Verteidigungstechnologien, die 2021 für Schlagzeilen sorgten

Trotz der mit der Covid-19-Pandemie verbundenen Krise waren die Nachrichten im Jahr 2021 oft von bestimmten Verteidigungstechnologien in einem geopolitischen Kontext wachsender Spannungen und kritischer Krisen geprägt. Von Australiens überraschender Annullierung des Befehls für in Frankreich gebaute U-Boote mit konventionellem Antrieb, auf US-britische Atomangriffs-U-Boote umzusteigen, auf Hyperschallraketen; von Unterwasserdrohnen bis hin zu Chinas neuem Teilorbital-Bombardierungssystem; Diese Verteidigungstechnologien, lange im Hintergrund der Weltmedienszene, fanden sich in diesem Jahr in den Nachrichten und manchmal in den Schlagzeilen wieder. In diesem zweiteiligen Artikel…

Lesen Sie den Artikel

Warum ist der Rafale F4-Standard so international erfolgreich?

Mit der Bekanntgabe der Festbestellung von 80 Kampfflugzeugen durch die Vereinigten Arabischen Emirate wurde die Rafale mit 242 für den Export bestellten Flugzeugen von 6 Luftstreitkräften zum größten internationalen kommerziellen Erfolg ihrer Generation und übertrumpfte andere Flugzeuge derselben Kategorie deutlich wie der Eurofighter Typhoon, die Super Hornet oder die Su-35, und noch leichtere Flugzeuge der gleichen Generation wie der schwedische Gripen oder die amerikanische F-16 Block 70/72+ Viper. Auf der Welt gibt es nur die Lockheed-Martin F-35, die unerschütterliche strategische Unterstützung aus Washington und ein F&E-Budget genießt, das 12-mal größer ist als das des Flugzeugs ...

Lesen Sie den Artikel

Die F-35B, echter Erfolg, aber schweres Handicap für das Joint Strike Fighter-Programm

Am 3. Oktober 2021, nach einem einjährigen Modernisierungsprogramm, sah der Angriffshubschrauberträger Izumo der japanischen maritimen Selbstverteidigungskräfte zum ersten Mal ein F-35B-Kampfflugzeug, United States Marine Corps Lightning II, von seinem Flug abheben Deck (Hauptabbildung), etwa 76 Jahre nachdem das letzte Flugzeug des Kaiserreichs Japan das Deck eines Flugzeugträgers der kaiserlichen japanischen Marine verlassen hatte. Nach den Vereinigten Staaten, Großbritannien und Italien ist es das 4. Land, das den amerikanischen Stealth-Fighter mit vertikalem oder kurzem Start und Landung von Lockheed-Martin von einem Flugzeugträger, Mais…

Lesen Sie den Artikel

Mit dem ARCAS treibt Elbit den Infanteriesoldaten in die Zukunft

Das Science-Fiction-Kino ist reich an futuristischen Waffen, die in der Lage sind, ein verborgenes Ziel zu lokalisieren, einen Anfänger in einen erfahrenen Scharfschützen zu verwandeln oder Informationen vom Schlachtfeld zu koordinieren und zu präsentieren. Wenn James Cameron es sich vorgestellt hat, hat die israelische Firma Elbit diese Vision in ein sehr reales Sturmgewehr verwandelt, das ARCAS, das nächste Woche auf der DSEI-Messe in London präsentiert wird. Und tatsächlich bietet das Assault Rifle Combat Application System ein Versprechen von Fähigkeiten, die von bestehenden Infanteriewaffen, selbst den modernsten, nicht erreicht werden, indem es in einem einzigen Ausrüstungsteil ein Sturmgewehr, ein elektrooptisches …

Lesen Sie den Artikel

Für den Chef der US-Jagd ist der Mehrwert der 5. Generation alles andere als offensichtlich

Mit mehr als 6000 Stunden, die in seinem Flugprotokoll auf F-15C, F-15E, F-16, F-35A und sogar F/A-18 während seines Besuchs in Australien aufgezeichnet wurden, General Mark D. Kelly, der die US Air befehligt Force Fighter, ist das, was in dieser Umgebung allgemein als "Schnurrbart" bezeichnet wird. Wenn er seine Meinung zur Leistung der F-15EX abgibt, nachdem er die Kontrolle über das Flugzeug übernommen hat, ist es angemessen, darauf zu achten, was er zu sagen hat. Als glühender Befürworter des neuen Boeing-Jägers innerhalb der US Air Force, selbst als letztere dieser Ankunft mehr als widerwillig gegenüberstand, ließ der Offizier nicht…

Lesen Sie den Artikel

Wird sich die passive Erkennung bei zukünftigen militärischen Einsätzen durchsetzen?

Die systematische Beseitigung aller armenischen Flugabwehr durch die aserbaidschanischen Streitkräfte war ein entscheidender Faktor für den kometenhaften Erfolg, den letztere während des Konflikts in Berg-Karabach 2020 gegen kampferprobte und gut bewaffnete Soldaten erzielten. Um dies zu erreichen, hatte der Generalstab von Baku eine Strategie implementiert, die sowohl einfach als auch höchst effektiv war. Sobald ein Flugabwehrsystem sein Radar aktivierte, wurde es von den elektronischen Erkennungssystemen entdeckt und geortet, die kreuz und quer über das Schlachtfeld liefen, woraufhin entweder das Ziel durch Drohnen oder Streumunition zerstört wurde, wenn eine Kriegseinheit fähige Elektronik …

Lesen Sie den Artikel

Warum hat die F15-EX die US Air Force endlich verführt?

Als die Trump-Administration im Jahr 20190 beschloss, eine Bestellung für 8 F15-EX im Pentagon-Budget für 2020 aufzugeben, die neueste Version des berühmten Boeing-Jägers, akzeptierte die US-Luftwaffe den Zwang und zwang, dieses neue Flugzeug in ihren Haushalt aufzunehmen während die Akquisitionsstrategie vor allem darauf abzielte, die F35A-Flotte zu vergrößern, um die F16, A10 und einige der noch im Einsatz befindlichen F15 zu eliminieren. Seitdem, und obwohl heute nur 2 Flugzeuge an die amerikanische Luftwaffe geliefert wurden, genießt die F15-EX ein völlig anderes Image, bis hin zur Ernennung durch den Stabschef der USAF, General Brown, wie ...

Lesen Sie den Artikel

Ägypten interessiert sich bereits für Rafale F4

Die Rafale scheint die Behörden in Kairo wie die ägyptische Luftwaffe mehr als überzeugt zu haben. Kaum hatten sie einen neuen Auftrag über 30 F3R-Standardflugzeuge unterzeichnet, begleitet von 2 A330 MRTT-Tankflugzeugen und einem Militärsatelliten, als die ägyptischen Verhandlungsführer ihre Absicht bekundeten, die Flotte von der ägyptischen Rafale auf 72 Flugzeuge oder sogar 100 Flugzeuge zu erhöhen , indem wir in den kommenden Jahren neue Aufträge erteilen. Offensichtlich scheinen die Fähigkeiten des zukünftigen F4-Standards des französischen Flugzeugs den Bedürfnissen des Landes zu entsprechen, seine Abschreckung zu stärken und…

Lesen Sie den Artikel

Militärische Drohnen und Ethik: echte Debatte oder Vorwand?

Seit ihrer Einführung vor etwa zwanzig Jahren haben Drohnen regelmäßig Schlagzeilen gemacht, insbesondere in einem Bereich, in dem die Entwicklung von Kampfsystemen wenig erwartet wird, nämlich in der Ethik. Angetrieben von einer populären Kultur, die reich an filmischen und literarischen Referenzen ist, haben viele politische Persönlichkeiten, aber auch Wissenschaftler, Soldaten und Philosophen die Debatte aufgegriffen, um die Entwicklung dieser neuen Systeme zu verstehen und zu kontrollieren und das Erscheinen des berühmten " Killerroboter". Diese Debatte, vor dem Hintergrund ethischer Werte, aber auch sehr realer Ängste vor automatisierten Fluchtkämpfen, hat sie Grundlagen und Ziele ...

Lesen Sie den Artikel

Elektronische Kriegsführung-Cyber-Konvergenz im Herzen der neuen US Navy E / A18G Growler Pods

Die nächste Generation von Störsendern, die in die E/A 18G Growler der US Navy eingebaut werden, das einzige moderne Kampfflugzeug, das im westlichen Arsenal für aktives Stören ausgerüstet ist, wird über Fähigkeiten verfügen, die mit den bereits sehr leistungsfähigen ALQs.-99, die das Gerät heute ausrüsten, unvergleichbar sind . Neben verbesserten Störfunktionen werden diese Pods auch mit Cyber-Warfare-Funktionen ausgestattet sein, entsprechend einer Konvergenz zwischen elektronischer und Cyber-Warfare, die sich in diesem Bereich durchsetzen wird. So liest es jedenfalls Konteradmiral John Meier, Commander of Naval Forces Atlantic der US Navy, während einer Videokonferenz mit einem…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW