Indische U-Boote: Der Wettbewerb, den man für die Naval Group nicht verpassen sollte

Nach dem Rückzug von Kockums und seinem U-Boot A26 Océanique Anfang 2020 ist es nun an der deutschen TKMS und ihrem Typ 214, das Handtuch im indischen Wettbewerb P75i zu werfen, der darauf abzielt, 6 hochseetüchtige AIP-Anaerob- angetriebene U-Boote in den Werften des Landes, mit einer wichtigen Dimension des Technologietransfers. An diesem Wettbewerb nehmen noch 4 Hersteller teil: die spanische Navantia mit der S-80 Plus, die südkoreanische Huyndaï mit der von der Dosan Ahn Changho-Klasse abgeleiteten DSME-3000, die russische Rubin mit der Amur-Klasse und die SMX 3.0 aus die französische Marinegruppe, abgeleitet von…

Lesen Sie den Artikel

Japan, Indien .. Hat das Rennen um Atom-U-Boote im Pazifik begonnen?

Am Tag nach der Ankündigung der Gründung der AUKUS-Allianz, die die Vereinigten Staaten, das Vereinigte Königreich und Australien zusammenführt, und der Bestellung von Atom-U-Booten durch letztere zum Nachteil von U-Booten mit konventionellem Antrieb Shortfin Barracuda, die von der Naval Group bestellt wurden, haben wir Schlagzeilen gemacht "In Australien öffnet Joe Biden eine sehr gefährliche Büchse der Pandora", eine Analyse des Risikos, dass sich viele Länder mit diesem Manöver von der stillschweigenden Vereinbarung freisprechen, die die 5 großen Atomnationen bisher daran gehindert hat, Atom-U-Boote zu exportieren. Offensichtlich gewinnt diese Option in der Tat sehr schnell an Bedeutung, insbesondere bei mehreren großen Militärnationen …

Lesen Sie den Artikel

Mit Admiral Nachimow wird Russland 2023 den stärksten bewaffneten Kreuzer haben

Die sowjetischen Atomkreuzer der Kirov-Klasse galten, als sie 1980 in Dienst gestellt wurden, mit Ausnahme der Flugzeugträger als die mächtigsten existierenden Überwassereinheiten der Marine und zwangen die US-Marine, vier Schlachtschiffe der Missouri-Klasse aus dem Zweiten Weltkrieg wieder in Dienst zu stellen, um dies zu versuchen Dinge ausbalancieren. Schwer bewaffnet, mit Atomantrieb und einer Besatzung von 4 Offizieren und Seeleuten verfügten diese Schiffe bis zum Zusammenbruch der Sowjetunion über eine beispiellose Feuerkraft. In den nächsten 800 Jahren wurden zwei der Kreuzer, die Kirov, die in Admiral Ushakov umbenannt wurde, und die Frunze, die in Admiral Lazarev umbenannt wurde, ausgemustert …

Lesen Sie den Artikel

Was ist dieser Fehler, der Spezialisten für Nuklearkontrollen bei australischen U-Booten beunruhigt?

Seit letztem Mittwoch und der Ankündigung von Canberra, Washington und London über die Unterzeichnung eines dreigliedrigen Bündnisvertrags und den Ersatz des in Frankreich gebauten Shortfin Barracuda-U-Boot-Programms mit konventionellem Antrieb durch ein Atom-U-Boot-Modell des amerikanischen oder britischen Angriffs, eine Menge Informationen, oft verwirrend, tauchte in der Presse über den Reaktortyp auf, der verwendet werden würde, und die Einhaltung der internationalen Gesetzgebung durch diesen Vertrag. Es scheint wichtig, eine klare und verständliche Vorstellung von den technologischen Lösungen und Vorschriften zu präsentieren, auf die oft Bezug genommen wird, um die Herausforderungen einer solchen Entscheidung zu verstehen. In Wahrheit …

Lesen Sie den Artikel

Weitere Details zu Australiens neuem Atom-U-Boot-Programm

Die australischen Behörden gaben weitere Informationen über die Ambitionen des neuen Programms, das darauf abzielt, die Royal Australian Navy mit Atom-U-Booten auszustatten. Und ganz klar, Canberra hat nichts aus seinen vergangenen Misserfolgen gelernt, einschließlich denen rund um das Programm SEA 1000. Tatsächlich werden laut Aussagen der Behörden des Landes die neuen Tauchboote alle in Südaustralien, in Osborne, montiert und damit eines der Nachbauten Gründe für die vielen Schwierigkeiten, die während des vorherigen Programms aufgetreten sind, da es notwendig sein wird, eine völlig neue Lieferkette und Infrastruktur von Grund auf neu aufzubauen, um dies zu erreichen. Das U-Boot-Modell ...

Lesen Sie den Artikel

In Australien öffnet Joe Biden eine sehr gefährliche Büchse der Pandora

Seit der Bestätigung der Kündigung des Vertrags über den Erwerb von 12 konventionell angetriebenen Shortfin-Barracuda-U-Booten, die von der French Naval Group entworfen wurden, und der Integration von Canberra in eine dreigliedrige Allianz mit den Vereinigten Staaten und Großbritannien, zu der unter anderem Großbritannien gehört Verkauf von amerikanischen Atom-U-Booten ist die Verteidigungsgemeinschaft in Aufruhr, insbesondere in Frankreich. "Stich", "Verrat" ... die Qualifikationen fehlen nicht in Bezug auf den Inhalt, sondern auch auf die Form, mit der diese Entscheidung veröffentlicht wurde, die das internationale Ansehen der französischen Militärmarineindustrie für viele, viele Jahre ernsthaft beschädigt hat. Auf der anderen Seite, nur sehr wenige, darunter…

Lesen Sie den Artikel

Die indische Marine bevorzugt 6 Atom-U-Boote gegenüber einem dritten Flugzeugträger

Die Entwicklung eines dritten Flugzeugträgers und seiner Bordluftgruppe für die indische Marine hat eine starke symbolische Bedeutung für das Land. Für Neu-Delhi geht es darum, in Peking, aber auch in Islamabad zu zeigen, dass die indische Marine inzwischen auf dem Hof ​​der großen Hochseemarine spielt, und dies umso mehr, als dieses dritte Schiff mit Katapulten ausgerüstet werden muss, Stopps und moderne Kampfflugzeuge, mit der Entwicklung eines neuen nationalen Bordjägers, dem AMCA-Programm in Sicht. Doch trotz aller Symbolik, die dieses Programm umgibt, hat die indische Marine die…

Lesen Sie den Artikel

Das Atom-U-Boot Perle wurde durch eine bemerkenswerte Idee der Ingenieure der Naval Group gerettet

Die Zukunft des nuklearen Angriffs-U-Bootes Perle der französischen Marine schien nach dem Brand, der den gesamten vorderen Teil des Tauchboots schwer beschädigte, als dieses im Juni dieses Jahres im Arsenal von Toulon gewartet wurde, sehr gefährdet. Der Schaden war so groß, dass eine Rekonstruktion des Bugs in Betracht gezogen werden musste, um zu hoffen, dass das U-Boot wieder in See sticht, mit viel zu hohen Kosten, um von der Naval Group, ihrem Versicherer und dem Ministerium der Streitkräfte getragen zu werden. Gleichzeitig hätte der vorzeitige Rückzug der Perle die französische Marine in einem besonders…

Lesen Sie den Artikel

China stärkt seine militärischen Industriekapazitäten… wieder!

Wo wird es aufhören? Eine berechtigte Frage, wenn wir wissen, dass nach der vollständigen Modernisierung und Erweiterung der Produktionskapazitäten ihrer Werften, die zur Herstellung von Kampfoberflächeneinheiten bestimmt sind, eine Produktion von Fregatten, Zerstörern und Kreuzern ohne gemeinsames Maß mit den Vereinigten Staaten ermöglicht wird, und nach Beginn der Arbeiten zur Modernisierung und Ausbau der Produktionskapazitäten für sehr große Schiffe wie Flugzeugträger und Angriffshubschrauberträger. Neue Satellitenbilder zeigen, dass Peking seinen Marineindustriestandort Bohai erweitert hat, an dem die Atom-U-Boote der Marine der Volksbefreiungsarmee (MAPL) oder PLAN für die hergestellt werden Englische Abkürzung.…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW