12 Flugzeugträger, 150 Zerstörer und Fregatten, 66 SNA ..: Der neue Plan der US Navy stellt sich endlich der chinesischen Herausforderung

Wie wir bereits mehrfach besprochen haben, war die Fähigkeitsplanung der US-Marine in den letzten 20 Jahren gelinde gesagt chaotisch, zwischen rücksichtslosen Ausgaben für bestimmte schlecht kalibrierte Programme wie die Zumwalt-Zerstörer und die LCS-Korvetten und Kompromissen bei Widersprüchen der Teil des Weißen Hauses und des Kongresses. Die Herausforderung für Admiral Gilday, den Chief of Naval Operations, war daher beträchtlich, diese Planung wieder in Ordnung zu bringen und gleichzeitig die amerikanische Exekutive und Legislative in die gleiche Richtung zu lenken, um das anzugehen, was die größte Herausforderung für die US-Marine zu sein scheint Kraft in…

Lesen Sie den Artikel

Was werden die Prioritäten des nächsten französischen Militärprogrammierungsgesetzes sein?

Bis zum Beginn der russischen Intervention in der Ukraine hatte die französische Exekutive eine Losung und nur eine für die Durchführung der Verteidigungsbemühungen: Das gesamte Militärprogrammierungsgesetz 2019-2025, aber das LPM 2019-2025. Das LPM 2017-2013 wurde auf der Grundlage der strategischen Überprüfung von 2019 entwickelt und selbst stark durch das Weißbuch von 2025 eingeschränkt. Es zielte darauf ab, den erheblichen Schaden zu beheben, der aus zwei Jahrzehnten zu geringer Investitionen in die französischen Armeen resultierte, obwohl der operative Druck sehr hoch blieb hoch. Es ist klar, dass sich die Situation der Armeen in 5 Jahren stark verbessert hat, mit einem um 8,5 Milliarden Euro erhöhten Jahresbudget, d.h.…

Lesen Sie den Artikel

Hat Frankreich seine Kühnheit bei Innovationen im Verteidigungsbereich verloren?

Anfang der Woche startete die französische Verteidigungsinnovationsagentur zwei Aufrufe zur Einreichung von Projekten zur Entwicklung von Modellen für Wandermunition. Diese Waffen, die manchmal fälschlicherweise als Selbstmorddrohnen bezeichnet werden, markieren die Nachrichten im ukrainischen Konflikt mit der Ankunft der Modelle Switchblade 300 und 600 und des mysteriösen Phoenix Ghost, die speziell von der US-Verteidigungsindustrie auf Wunsch der Ukrainer entwickelt wurden. Die Wirksamkeit der vagabundierenden Munition zeigte sich jedoch weder während dieses Konflikts noch während des Krieges in Berg-Karabach im Jahr 2020, in dem die von Israel hergestellten Harops und Orbiter die armenische Verteidigung sättigten. Tatsächlich gibt es diese Art von Munition …

Lesen Sie den Artikel

Griechenland ist bereit, 2 Milliarden Euro für die Modernisierung seiner schweren Panzer Leopard 1 und 2 auszugeben

Während die Vereinigten Staaten und einige Europäer dazu tendieren, ihre Haltung gegenüber der Türkei aufzuweichen, teilen die griechischen Behörden und das Militär ihrerseits diese Hoffnung auf einen möglichen Wechsel der Methoden und Ziele bei weitem nicht des türkischen Präsidenten R. T. Erdogan und eine Normalisierung der Beziehungen zu Ankara. Während sich Griechenland auf ein solides Wachstum von 8,1 % im Jahr 2021 und mehr als 7 %, das für 2022 erwartet wird, verlassen kann und seine öffentlichen Finanzen wieder im grünen Bereich sind, kann sich Athen nun auf die Modernisierung seiner Bodentruppen konzentrieren, nachdem es…

Lesen Sie den Artikel

Russische Streitkräfte haben den ersten schweren Panzer T-90M in der Ukraine verloren

Mit Ausnahme des T-14 Armata, der derzeit nicht in den russischen Armeen eingesetzt wird, ist der T-90M Proryv-3 (Breakthrough-3) zweifellos der modernste Panzer, der am besten bewaffnet und am besten geschützt ist Russische Einheiten. Der als T-90 präsentierte Panzer mit vielen Elementen des T-14 Armata, insbesondere der 125-mm-Kanone 2А82-1М und dem Feuerleitsystem Kalina, wurde jedoch erst Ende April 2022 in der Ukraine eingesetzt Dienst im Jahr 2019, der T-90M ist in der Tat ein seltenes Gut innerhalb der russischen Streitkräfte,…

Lesen Sie den Artikel

Lehren aus dem Krieg in der Ukraine: Die Verwundbarkeit der Frontpanzerung

Laut der Website Oryx, die sich auf die von beiden Seiten seit Beginn des Konflikts dokumentierten Verluste bezieht, haben die russischen Armeen bisher mehr als 550 schwere Panzer verloren, von denen mehr als die Hälfte durch Panzerabwehrraketen und Artillerieangriffe zerstört wurden oder durch feindliche Panzer. Die Situation ist im Wesentlichen die gleiche für gepanzerte Kampffahrzeuge (350, davon 150 zerstört) und Infanterie-Kampffahrzeuge (600, davon 350 zerstört), die die Hälfte aller gepanzerten Frontfahrzeuge darstellen, die Russland vor Beginn der Kämpfe in der Ukraine eingesetzt hat. Tatsache,…

Lesen Sie den Artikel

Wie wird der Krieg in der Ukraine die strategische Planung in Europa verändern?

Noch vor drei Wochen glaubten nur sehr wenige im Westen, dass Russland tatsächlich einen globalen Angriffskrieg gegen die Ukraine führen würde. Für viele sollte die Stationierung russischer Streitkräfte in der Ukraine Präsident Selenskyj dazu bringen, sich über seine NATO-Mitgliedschaft und den Status der abtrünnigen Republiken des Donbass zu beugen. Für die am besten Informierten, wie den Generalstab der französischen Armeen, und wie wir in einem Artikel vom 3. Februar besprochen haben, überwogen die mit einer solchen Offensive verbundenen militärischen und politischen Risiken nicht die potenziellen Vorteile, so dass eine solche Entscheidung irrational und irrational erschien also wenig…

Lesen Sie den Artikel

Die Fregatten TKMS Meko-300 und Babcock Arrowhead 140 im Finale in Polen

Die polnische Marine war traditionell der arme Verwandte der Warschauer Verteidigungsbemühungen. Bis heute hat es nur 13.000 Soldaten und eine begrenzte Anzahl von Schiffen, darunter nur 2 Fregatten der OH-Perry-Klasse, die Anfang der 2000er Jahre aus zweiter Hand von der US-Marine erworben wurden, und ein einziges U-Boot der Kilo-Klasse, das von der Sowjetunion außer Dienst gestellt wurde mal. Das Land verfügt jedoch über fast 650 km Küstenlinie an der Ostsee, einem strategischen Standort für die Kontrolle des Zugangs zu diesem halboffenen Meer, das viele kritische Infrastrukturen für das Land und für Europa beherbergt. Das Land hat …

Lesen Sie den Artikel

Verteidigungstechnologien, die 2021 für Schlagzeilen sorgten

Trotz der mit der Covid-19-Pandemie verbundenen Krise waren die Nachrichten im Jahr 2021 oft von bestimmten Verteidigungstechnologien in einem geopolitischen Kontext wachsender Spannungen und kritischer Krisen geprägt. Von Australiens überraschender Annullierung des Befehls für in Frankreich gebaute U-Boote mit konventionellem Antrieb, auf US-britische Atomangriffs-U-Boote umzusteigen, auf Hyperschallraketen; von Unterwasserdrohnen bis hin zu Chinas neuem Teilorbital-Bombardierungssystem; Diese Verteidigungstechnologien, lange im Hintergrund der Weltmedienszene, fanden sich in diesem Jahr in den Nachrichten und manchmal in den Schlagzeilen wieder. In diesem zweiteiligen Artikel…

Lesen Sie den Artikel

Aktives Schutzsystem der israelischen Trophy bewährt sich auf deutschen Leopard 2s

Im vergangenen Februar gab Berlin bekannt, dass es beim israelischen Rafael das aktive Schutzsystem Trophy bestellt hat, um das Äquivalent einer Kompanie von Leopard 2A7-Panzern auszurüsten. Dieses Hard-Kill-System, das insbesondere Merkava-Panzer und Namer-Infanterie-Kampffahrzeuge ausrüstet, hatte seine operative Wirksamkeit bereits seit 2011 bei israelischen Einsätzen im Nahen Osten weitgehend unter Beweis gestellt, indem es eine außergewöhnliche Fähigkeit zum Abfangen von Raketen und Panzerabwehrraketen zeigte, die auf israelische Panzer abzielten . Akribisch getestet wurde dieses System auch von der US-Armee, die sich entschied, einige ihrer schweren M1A2-Abrams-Panzer damit als Übergangslösung auszustatten, in…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW