Während Fujian mit den Seeversuchen beginnt, ist die chinesische Marine auf halbem Weg zum Ziel von sechs Flugzeugträgern bis 6

Am 17. Juni 2022 stellten die Jiangnan-Werften den dritten Flugzeugträger für die chinesische Marine vom Stapel. Es war das größte chinesische Militärschiff, aber auch das größte nichtamerikanische Militärschiff der Geschichte.

Dieses neue Schiff brachte eine beträchtliche Anzahl von Innovationen für die chinesische Marine und Industrie mit sich, darunter die Beförderung elektromagnetischer Katapulte anstelle einer Skisprungschanze. Es ist daher kaum verwunderlich, dass fast zwei Jahre gewartet werden musste, bis das Schiff seine Probefahrten begann, während für die Shandong, den zweiten chinesischen Flugzeugträger und den ersten, der ausschließlich inländisch hergestellt wurde, nur ein Jahr erforderlich war.

Laut der chinesischen Presse Die Fujian hat gerade am 30. April mit ihren Probefahrten begonnen, nur ein paar Tage später Die chinesische Marine feierte ihr 75-jähriges JubiläumDies ebnete den Weg für die Indienststellung dieses Schiffes und seiner Bordflugzeuggruppe, was wahrscheinlich das Gleichgewicht der Seemacht im Pazifik und im Indischen Ozean verändern wird.

Der Flugzeugträger Fujian, ein bedeutender technologischer und operativer Schritt für die chinesische Marine

Mit den ersten beiden chinesischen Flugzeugträgern, die von der russischen Kusnezow-Klasse abstammen, hat die Fujian jedoch wenig gemeinsam. Wenn die drei Schiffe ähnlich lang sind, 305 m für die Liaoning, 315 m für die Shandong und 316 m für die Fujian, ist das neue Schiff mit einer geschätzten Verdrängung von mehr als 85 Tonnen deutlich imposanter, verglichen mit 000 bis 67 000 Tonnen für die beiden Vorgängerschiffe.

Fujian-Träger Flugzeugträger | Verteidigungsnachrichten | Kostenlose Artikel
Während Fujian mit den Seeversuchen beginnt, ist die chinesische Marine auf halbem Weg zum Ziel von 6 Flugzeugträgern bis 2035 6

Es verfügt außerdem über ein viel größeres Flugdeck und geräumigere Flugzeughangars, was es ermöglicht, die Flugzeugflotte an Bord auf 50 Flugzeuge zu erhöhen, im Vergleich zu 20 bis 25 bei den Vorgängerflugzeugen. Außerdem wird es möglich sein, die Anzahl der täglichen Flugmanöver zu verdoppeln. um 80 Umdrehungen pro Tag zu erreichen, teilweise dank der drei EMALS-Katapulte, mit denen das Schiff ausgestattet ist.

Der Fujian verfügt über einen vollelektrischen Antrieb, wodurch sich die Energieerzeugung einerseits vom Antrieb durch elektrische Turbinen andererseits unterscheidet. Diese Lösung ermöglicht es, Platz im Rumpf freizugeben, um die Energie- und Elektrizitätsproduktion an Bord des Schiffes besser zu verwalten, aber auch die nächste geplante Stufe für chinesische Flugzeugträger, in diesem Fall den Atomantrieb, vorwegzunehmen.

Eine Bordflugzeuggruppe nach dem Vorbild amerikanischer Flugzeugträger

Im Luftbereich wird Fujian mit einer komplett erneuerten Luftgruppe ausgestattet, die viel effizienter ist als die J-15 und Z-8, mit denen chinesische Flugzeugträger heute bewaffnet sind. Dabei kommen die neue J-35 zum Einsatz, ein Flugzeug, das zur 5. Generation der Kampfflugzeuge zählt, sowie die J-15T, eine zweisitzige Mehrzweckversion der aktuellen J-15. Wenn der Z-8 der schwere Manövrierhubschrauber an Bord des Flugzeugträgers bleibt, wird er auch den neuen Z-20-Hubschrauber tragen, der vom amerikanischen Sea Hawk inspiriert ist.

Shenyang J 35 David Wang e1659110516672 Flugzeugträger | Verteidigungsnachrichten | Kostenlose Artikel
Während Fujian mit den Seeversuchen beginnt, ist die chinesische Marine auf halbem Weg zum Ziel von 6 Flugzeugträgern bis 2035 7

Die größte Entwicklung in der von Fujian eingesetzten Luftgruppe wird jedoch zweifellos das neue fortschrittliche Luftüberwachungsgerät KJ-600 sein. In Aussehen und Funktion ähnelt es der Grumman E-2D Hawkeye der US-Marine und wird die Erkennungsfähigkeiten der chinesischen Carrier Strike Group erheblich verbessern, insbesondere da sie sich sowohl in der Luft als auch in der Luft auf effizientere Jäger verlassen kann. Oberfläche oder Luft-Boden.

Eine Flotte von Eskorten in Entwicklung und rascher Expansion

Schließlich wird Fujian in Bezug auf die Eskorte vom Schutz neuer Versionen der schweren Zerstörer vom Typ 055, der Flugabwehrzerstörer vom Typ 052DL und der U-Boot-Abwehrfregatten vom Typ 054B profitieren können.

Diese Schiffe verfügen im Vergleich zu früheren Schiffen über verbesserte Erkennungsfähigkeiten sowie über neue Munition, sei es im Hinblick auf die Bekämpfung von Bodenkriegen, Luftkriegen, U-Boot-Bekämpfungen und Landangriffen.

Typ 055 Nanchang e1598623473534 Flugzeugträger | Verteidigungsnachrichten | Kostenlose Artikel
Während Fujian mit den Seeversuchen beginnt, ist die chinesische Marine auf halbem Weg zum Ziel von 6 Flugzeugträgern bis 2035 8

Denken Sie daran, dass die Werften in den letzten Jahren jedes Jahr zwischen acht und zehn neue Zerstörer und neue Fregatten für die chinesische Marine vom Stapel gelassen haben. Darüber hinaus hat sich die Lücke im operativen Potenzial zwischen chinesischen und westlichen Marineeinheiten in zwanzig Jahren erheblich verringert, so dass es heute riskant ist, bei diesen Überwassereinheiten mit einem hypothetischen technologischen Vorsprung als militärischem Multiplikatorkoeffizienten zu rechnen.

Die Fujian, ein Flugzeugträger, der eine entscheidende Rolle in der Entwicklung der chinesischen Marine spielte

Wir verstehen tatsächlich den gewaltigen Schritt, den die chinesische Marine unternehmen wird, wenn die Fujian, ihre Carrier Strike Group und ihre eingeschiffte Luftgruppe einsatzbereit sein werden. Über die Tests hinaus, die heute beginnen und die darauf abzielen, die ordnungsgemäße Funktion aller Bordsysteme des Schiffes zu überprüfen, wird es noch mehrere Jahre dauern, bis die Besatzungen, Piloten und das Wartungspersonal dieses Set wirksam einsetzen können.

Auch hier wird Fujian eine entscheidende Rolle für die Zukunft der chinesischen Luftstreitkräfte spielen. Wie Fujian ab 2017 wird dies in der Tat als Trainingsplattform und als Experimentierplattform dienen, um die operative Erfahrung zu sammeln, die für die Umsetzung dieses beeindruckend effektiven, aber unglaublich komplexen, durch einen Flugzeugträger und sein Flugzeugensemble repräsentierten Flugzeugs erforderlich ist Begleitschiffe.

Peking strebt im Jahr 6 eine Flotte von sechs einsatzbereiten Flugzeugträgern an

Laut der chinesischen Website scmp.com, die bekanntermaßen der KPCh und der PLA nahe steht, will Peking bis 2035 über eine Flotte von sechs einsatzbereiten Flugzeugträgern verfügen. Vor einigen Wochen haben wir in diesem Zusammenhang die übereinstimmenden Berichte darüber erwähnt der Bau des 4. Flugzeugträgers in China.

Flugzeugträger der Fujian-Klasse Typ 003 Foto in der Öffentlichkeit Flugzeugträger | Verteidigungsnachrichten | Kostenlose Artikel
Während Fujian mit den Seeversuchen beginnt, ist die chinesische Marine auf halbem Weg zum Ziel von 6 Flugzeugträgern bis 2035 9

Offensichtlich haben die chinesischen Behörden nicht die Absicht, das Tempo in den kommenden Jahren zu drosseln. Um im Jahr 6 sechs Flugzeugträger aufzustellen, muss alle drei Jahre ein neuer Flugzeugträger vom Stapel gelassen werden, was selbst für chinesische Werften ein besonders anhaltendes Tempo darstellt.

Wenn es darüber hinaus möglich ist, dass der vierte Flugzeugträger wie die Fujian ein Schiff mit vollem Elektroantrieb sein wird, da die Shandong ein Schiff sehr nahe an der Liaoning war, besteht kaum ein Zweifel daran, dass es sich bei den nächsten beiden um ein Schiff mit vollem Elektroantrieb handeln wird. atomgetriebene Flugzeugträger, wahrscheinlich so imposant wie die Schiffe der Ford-Klasse der US-Marine.

Dieses Tempo beizubehalten und sich den immensen Schwierigkeiten zu stellen, drei neue Besatzungen, darunter mindestens zwei Nuklearbesatzungen, zu bilden, sie auszubilden und ihnen die nötige Härte zu verleihen, um effektiv zu sein, und das Gleiche für die Marinefliegerei an Bord und die Flottenbegleitung zu tun , wird die chinesische Marine in den nächsten 10 Jahren erhebliche Anstrengungen unternehmen müssen.

Auf dem Weg zu einem strikten Gleichgewicht zwischen der US-Marine und der chinesischen Marine im Jahr 2049

Wenn dies jedoch gelingt, und es gibt angesichts der in den letzten zehn Jahren erzielten Fortschritte kaum objektive Gründe, daran zu zweifeln, wird die chinesische Marine im Pazifischen Ozean und im Indischen Ozean über eine zahlenmäßig vergleichbare Marinefliegerflotte verfügen die übermächtige US-Marine. Dies ist ein Szenario, das noch vor zehn Jahren unvorstellbar schien, doch heute erscheint es mehr als wahrscheinlich, wenn nicht sogar sicher.

KJ 600 5 e1598973513282 Flugzeugträger | Verteidigungsnachrichten | Kostenlose Artikel
Während Fujian mit den Seeversuchen beginnt, ist die chinesische Marine auf halbem Weg zum Ziel von 6 Flugzeugträgern bis 2035 10

Es ist auch angebracht, diese Planung in Einklang mit dem offiziellen chinesischen Diskurs zu bringen, der darauf abzielt, bis zum 2049. Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China im Jahr 1 militärisch auf Augenhöhe mit Washington zu sein Wenn die chinesische Marine alle drei Jahre einen neuen Flugzeugträger einsetzt, wird sie im Jahr 3 über die gleichen 11 einsatzbereiten Flugzeugträger verfügen, wie die US-Marine geplant hat.

Wir müssen daher damit rechnen, dass sich die chinesische Flotte von Flugzeugträgern und damit auch die von Überwasser-Eskorten, U-Booten, großen Amphibienschiffen und Logistikschiffen sowie die chinesische Marinefliegerei in den kommenden Jahren weiterhin stark weiterentwickeln werden in den kommenden zwanzig Jahren die aus dem Zweiten Weltkrieg geerbte Vormachtstellung der USA zur See vollständig in Frage stellen.

Artikel vom 30. April in Vollversion bis 22. Juni

Für weitere

SOZIALE NETZWERKE

Neueste Artikel