Lockheed-Martin hat einen 300-kW-Hochenergielaser an das US-Verteidigungsministerium geliefert

Gerichtete Energiewaffen sind in den Augen des Pentagon und der amerikanischen Armeen die bevorzugte Lösung, um auf die Entwicklung von Bedrohungen aus der Luft zu reagieren, insbesondere im Hinblick auf Drohnen aller Größen und Marschflugkörper. Im Rahmen des Indirect Fires Protection Capability – High Energy Laser- oder IFPC-HEL-Programms hat der Industrielle Lockheed-Martin gerade einen Laser mit einer Leistung von 300 kW an das Department of La Défense geliefert. Dieser Laser wird bis Ende des Jahres an Experimenten im Rahmen des IFPC-HEL-Programms teilnehmen und stellt den Höhepunkt einer gemeinsamen Anstrengung im Jahr 2019 dar, einen Hochenergielaser von…

Lesen Sie den Artikel

Polen bestellt 48 leichte Jagdflugzeuge vom Typ FA-50 bei Südkorea

Im vergangenen Juli kündigte Warschau eine umfassende Vereinbarung mit Seoul über eine umfassende Partnerschaft für Verteidigungsausrüstung an, darunter 180 mittlere K2 Black Panther-Panzer und 670 selbstfahrende K9 Thunder-Kanonen sowie ein ehrgeiziges Programm für industrielle Zusammenarbeit und Technologietransfer. Neben der Panzerung hatten die polnischen Behörden auch angekündigt, dass sie in Verhandlungen mit ihren südkoreanischen Kollegen über den Erwerb von 48 leichten Jagdflugzeugen vom Typ FA-50 Golden Eagle, einem einmotorigen zweisitzigen Kampfflugzeug, das vom Trainingsflugzeug und dem Angriffsflugzeug TA- 50. Offensichtlich wurden die Verhandlungen mit fliegenden Trommeln geführt, denn kaum zwei Monate später formalisierte Warschau diesen Auftrag für…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW