Warum ändern das russische U-Boot Belgorod und der Atomtorpedo 2M39 Poseidon nichts?

Anlässlich des Wahlkampfs für die russischen Präsidentschaftswahlen 2018 erregte der scheidende Präsident Wladimir Putin im Westen eine gewisse Verblüffung, indem er öffentlich bestimmte „revolutionäre“ Militärprogramme vorstellte, die den russischen Armeen für das kommende Jahrzehnt einen entscheidenden Vorteil verschaffen sollten. Kommen Sie. Unter diesen Programmen sollen die ICBM-Raketen RS-28 SARMAT und der Hyperschallgleiter Avangard in diesem Jahr in Dienst gestellt werden, während die luftgestützte Hyperschallrakete Kinzhal bereits einige Mig-31Ks ausgerüstet hat, die seit 2019 modifiziert wurden. Der nuklearbetriebene Marschflugkörper Burevestnik hat mehr oder weniger in Vergessenheit geraten. Was den schweren Torpedo mit Atomantrieb angeht …

Lesen Sie den Artikel

Die Türkei startet einen Wettbewerb für das Triebwerk ihres TF-X-Kampfflugzeugs der nächsten Generation

Auf der Paris Air Show 2019 sorgte das von der Türkei präsentierte Modell des TF-X-Programms, das auf die Entwicklung eines neuen mittleren Kampfflugzeugs mit Eigenschaften nahe der 5. Generation abzielte, für Aufsehen, zumal es damals viel erfolgreicher schien als das vorgestellte mit großem Tamtam von Frankreich, Deutschland und Spanien über das FCAS-Programm. Zwischen den Folgen der Covid-Krise und insbesondere den westlichen Sanktionen gegen Ankara nach türkischen Interventionen in Syrien und Libyen versetzten die Provokationen im östlichen Mittelmeerraum und insbesondere der Erwerb einer S-400-Batterie aus Russland der Ankara jedoch einen schweren Schlag industrielle Ambitionen von …

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW