Die USA bereiten die Lieferung von Flugabwehrsystemen mittlerer Reichweite für die Ukraine vor

Wenn die ukrainischen Armeen jetzt fast ständig neue Rüstungs- und Artilleriesysteme vom Westen geliefert bekommen, leiden sie andererseits unter einer sehr erheblichen Erosion ihrer Flugabwehr- und Raketenabwehr- sowie ihrer Luftressourcen. Aus diesem Grund haben die ukrainischen Zivil- und Militärbehörden bei zahlreichen Gelegenheiten ihre westlichen Verbündeten aufgefordert, Kampfflugzeuge und Mittel- oder Langstrecken-Flugabwehrsysteme zu liefern, um die durchgeführten Langstreckenangriffe eindämmen zu können durch russische Marschflugkörper und Kampfjets, die seit mehreren Wochen fast täglich Großstädte und ukrainische Infrastrukturen treffen. Bislang hatten sich die USA ebenso wie die Europäer geweigert, Kiew in diesem Bereich offiziell nachzugeben, um eine zu direkte Beteiligung an diesem Konflikt zu vermeiden und seine Ausbreitung einzudämmen. In den letzten Tagen jedoch die rote Linie bzgl Lieferung von Flugabwehrsystemen mittlerer Reichweite scheint auch zerbrochen zu sein, wie es zuvor bei der Lieferung von gepanzerten Fahrzeugen und Artilleriesystemen der Fall war.


Der Rest dieses Artikels ist nur für Abonnenten

Vollständig zugängliche Artikel finden Sie im „ Kostenlose Artikel“. Abonnenten haben Zugriff auf die vollständigen Artikel zu Analysen, OSINT und Synthese. Artikel im Archiv (älter als 2 Jahre) sind Premium-Abonnenten vorbehalten.

Ab 6,50 € pro Monat – Keine Zeitbindung.


Related posts

Meta-Defense

FREE
VIEW