Typhoon, FREMM, M-346: Italien steht kurz vor der Unterzeichnung eines 12-Milliarden-Euro-Supervertrags mit Ägypten

Nach mehrjährigen Verhandlungen würde Kairo mit der Bestellung von 24 Kampfflugzeugen aus Rom kurz davor stehen, den größten Verteidigungsauftrag seiner Geschichte abzuschließen Typhoon, 4 FREMM-Fregatten, 20 bewaffnete Patrouillenboote, 20 M-346-Trainingsflugzeuge und ein Beobachtungssatellit für einen Betrag von über 12 Milliarden Euro.


Es sind noch 75 % dieses Artikels zum Lesen übrig. Abonnieren Sie ihn, um darauf zuzugreifen!

Metadefense Logo 93x93 2 Verteidigungsanalyse | Trainings- und Angriffsflugzeuge | Kampfflugzeuge

Die angebotene Klassische Abonnements Zugriff gewähren
Artikel in ihrer Vollversionund ohne Werbung,
ab 1,99 €.


Für weitere

SOZIALE NETZWERKE

Neueste Artikel