Berichten zufolge haben israelische Ingenieure die Reichweite der F-35i erweitert, um den Iran ohne Luftbetankung anzugreifen

Die israelische Luftwaffe soll einige ihrer F-35i Adir, die an die Bedürfnisse des hebräischen Staates angepasste Version der Lighting II, modifiziert haben, um deren Autonomie ausreichend zu erweitern, um notfalls Tiefschlageinsätze im Iran durchführen zu können ., während die IAF seit mehreren Monaten aktiv für diese Mission trainiert. Das iranische Nuklearprogramm wird von den israelischen Behörden als existenzielle Bedrohung wahrgenommen, und die IAF trainiert seit mehreren Jahren aktiv, um notfalls kritische iranische Einrichtungen angreifen zu können, um Teheran seiner nuklearen Fähigkeiten zu berauben . In diesem Bereich konnte sich die israelische Luftwaffe bisher nur auf…

Lesen Sie den Artikel

Das 65. Aggressor Squadron der US Air Force erwirbt F-35, um neue chinesische Flugzeuge zu simulieren

Eine der beiden Agressor-Staffeln der US Air Force, die sich auf die Ausbildung von Kampfpiloten gegen Flugzeuge spezialisiert hat, die die Leistung und Taktik chinesischer Kampfflugzeuge nachbilden, hat gerade mit der Umrüstung auf das Stealth-Jäger F-35A begonnen, um die Leistung neuer Flugzeuge der Volksbefreiungsarmee zu simulieren. wie die J-20 und die zukünftige J-35. Wie die US Navy betreibt auch die US Air Force zwei Kampfstaffeln, die speziell entwickelt und ausgerüstet wurden, um die Fähigkeiten, Leistungen und Taktiken von Kampfflugzeugen potenzieller gegnerischer Luftstreitkräfte nachzubilden. Der Zweck dieser Trupps besteht darin, zu ermöglichen,…

Lesen Sie den Artikel

Indien will sich an Frankreich wenden, um den zukünftigen Reaktor des AMCA-Jägers zu entwerfen

Indien soll sich in Verhandlungen mit Frankreich und dem Triebwerkshersteller Safran befinden, um gemeinsam den Turbostrahl zu entwickeln, der das künftige Kampfflugzeug der nächsten Generation, Advanced Medium Combat Aircraft (AMCA) lokaler Rechnung, ausstatten wird, das Anfang 21 fliegen soll das nächste Jahrzehnt. . Wenn sich in den letzten Jahren viele nationale luftfahrtindustrielle und technologische Stützpunkte verpflichtet haben, ein Kampfflugzeug der neuen Generation zu entwickeln, wie das südkoreanische KF-5 Boramae, das türkische T-FX oder das japanische FX, verfügen nur sehr wenige Länder über das Notwendige Know-how, um ein militärisches Turbojet-Triebwerk zu konstruieren, das diese Flugzeuge antreiben kann. In Wirklichkeit sind bis heute nur XNUMX Länder…

Lesen Sie den Artikel

Taifun, FREMM, M-346: Italien steht kurz vor der Unterzeichnung eines 12-Milliarden-Euro-Supervertrags in Ägypten

Nach mehrjährigen Verhandlungen wäre Kairo kurz davor, den größten Rüstungsauftrag seiner Geschichte zu konkretisieren, indem es bei Rom 24 Typhoon-Kampfflugzeuge, 4 FREMM-Fregatten, 20 bewaffnete Patrouillenboote, 20 M-346-Trainingsflugzeuge und einen Beobachtungssatelliten bestellte einen Betrag von über 12 Milliarden Euro. Im Frühjahr 2020 gelang es Italien, bei einem offiziellen Besuch in der ägyptischen Hauptstadt eine vorherrschende Verhandlungsposition in Ägypten über den Waffenvertrag einzunehmen, auf den Ruinen, die Paris nach Emmanuel Macron hinterlassen hatte, und stellte Menschenrechtsfragen im Land in Frage. Rom war am…

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW