Japan startet die Entwicklung einer eigenen „Loyal Wingman“-Drohne

Die japanischen Behörden haben den Start eines Programms angekündigt, das darauf abzielt, bis 2026 eine Kampfdrohne zu entwerfen und zu produzieren, die in der Lage ist, ihre Kampfflugzeuge zu begleiten, um ihre Erkennungs- und Munitionstragfähigkeiten zu erweitern, im Einklang mit dem „Loyal Wingman“-Konzept, um dies zu kompensieren für seine zahlenmäßige Schwäche gegen China.


Der Rest dieses Artikels ist nur für Abonnenten

Vollständig zugängliche Artikel finden Sie im „ Kostenlose Artikel“. Abonnenten haben Zugriff auf die vollständigen Artikel zu Analysen, OSINT und Synthese. Artikel im Archiv (älter als 2 Jahre) sind Premium-Abonnenten vorbehalten.

Ab 6,50 € pro Monat – Keine Zeitbindung.


Related posts

Meta-Defense

FREE
VIEW