Japan, Indien .. Hat das Rennen um Atom-U-Boote im Pazifik begonnen?

Nach der Ankündigung der Gründung des AUKUS-Bündnisses, das die Vereinigten Staaten, Großbritannien und Australien zusammenführt, und der Anordnung von nuklearen Angriffs-U-Booten durch letzteres zu Lasten der U-Boote mit konventionellem Antrieb Shortfin Barracuda von Naval Gruppe, wir haben den Titel " In Australien öffnet Joe Biden eine sehr gefährliche Büchse der Pandora“, Eine Analyse, die sich auf das Risiko konzentriert, mit diesem Manöver zu sehen, dass sich viele Länder von der stillschweigenden Vereinbarung freisprechen, die die 5 großen Atomnationen bisher daran gehindert hat, Atom-U-Boote zu exportieren. Offensichtlich weitet sich diese Option in der Tat sehr schnell aus, insbesondere bei mehreren großen Militärnationen des Indopazifik-Theaters, denen diese Option bisher vorenthalten wurde.

Denken Sie daran, dass im Gegensatz zu einem U-Boot mit konventionellem Antrieb, das heißt, einen Dieselmotor, Batterien und meistens jetzt kombiniert, ein anaerobes Stromerzeugungssystem, bekannt als AIP (Air Independent Propulsion) Dadurch, dass die Tauchautonomie auf bis zu zwanzig Tage verlängert werden kann, müssen nuklearbetriebene U-Boote nicht wieder auftauchen, um den Sauerstoff an Bord zu erneuern, damit die Dieselmotoren arbeiten und die Batterien wiederaufladen können. Tatsächlich kann sich das Schiff beim Tauchen fast unbegrenzt weiterentwickeln, wobei die Grenze durch das verfügbare Essen und die psychische Verfassung der Besatzung gegeben ist, dh durchschnittlich 2 Monate pro Mission. Außerdem, diese Schiffe können sich beim Tauchen ohne Zeitlimit mit hoher Geschwindigkeit entwickeln, wo konventionelle U-Boote, auch AIP, nur mit geringer Geschwindigkeit operieren können, da sonst ihre Batterien sehr schnell entladen werden. Andererseits, und im Gegensatz zu dem, was in den letzten Tagen manchmal gesagt oder geschrieben wurde, sind nuklearbetriebene U-Boote nicht diskreter als konventionelle U-Boote in dem Sinne, dass letztere, sobald sie Batterien und bei langsamer Geschwindigkeit oder beim Stoppen fast kein Lärm, während der Atomkessel eines ANS noch einen gewissen Geräuschpegel produziert, ist dieser nun wahrlich weniger stark als das "Geräusch des Meeres" selbst, etwa 40 db oder das Geräusch einer modernen Spülmaschine.

Das Atom-Trägerraketen-U-Boot INS Arihant ist Indiens erstes Atom-U-Boot. Das Ende des Status quo bei solchen Technologieexporten wird es Neu-Delhi ermöglichen, seine Kompetenzen in diesem Bereich, insbesondere mit potenzieller Hilfe Frankreichs, rasch auszubauen.

Das erste Land, das Zugang zu einer Technologie hat, die es ermöglicht, eine Flotte von Atom-U-Booten zu entwerfen und zu bauen, die zum Angriff bestimmt sind und auf Französisch mit dem Akronym SNA oder auf Englisch SSN bezeichnet werden, ist zweifellos Indien große Anstrengungen zur Modernisierung und Erweiterung der Flotte, und deren Stabschef der Marine im vergangenen Juni angekündigt hat, dass er bereit sei, opfere seinen dritten Flugzeugträger, um 3 Tauchboote dieses Typs zu erhalten. Es war daher kein Zufall, dass nach Bekanntwerden des australischen Vertragsbruchs die erste internationale Erklärung des französischen Präsidenten wurde gemeinsam mit seinem indischen Amtskollegen Narendra Modi, den Willen der beiden Länder zu bekräftigen, eine inklusive Zusammenarbeit im Pazifik zu konzipieren, und die strategische Rolle der französisch-indischen technologischen Verteidigungskooperation in diesem Bereich zu unterstreichen, und dies vor allem, wenn Indien selbst eine eigene Klasse konzipiert des nuklearbetriebenen U-Bootes INS Arihant ist es bei weitem nicht mit der Expertise der 5 großen Nuklearnationen auf diesem Gebiet vergleichbar.


Der Rest dieses Artikels ist nur für Abonnenten

Vollständig zugängliche Artikel finden Sie im „ Kostenlose Artikel“. Abonnenten haben Zugriff auf die Artikel News, Analysen und Syntheses in vollem Umfang. Artikel im Archiv (älter als 2 Jahre) sind professionellen Abonnenten vorbehalten.

Ab 5,90 €/Monat (3,0 €/Monat für Studierende) – Keine Zeitbindung.


Related posts

Meta-Defense

FREE
VIEW