Die US Air Force will das NGAD-Programm als Kampfjet-Familie gestalten design

Seit Anfang der 70er Jahre und der Einführung der ersten digitalen Systeme an Bord von Kampfflugzeugen haben sich nur sehr wenige Entwicklungsprogramme darauf konzentriert, nicht ein einzelnes Gerät, sondern eine Familie von Geräten zu entwickeln, die durch dieselbe technologische Basis verbunden sind die Mirage III-Familie oder die F4 Phantom II. Bestenfalls erschienen einige spezialisierte Versionen, wie der EA18G Growler, der von der F/A 18 F Super Hornet für die elektronische Kriegsführung abgeleitet wurde, oder der F15E Strike Eagle, der von der F15C Eagle für den Angriff abgeleitet wurde. Die einzige Familie von Kampfflugzeugen, der es wirklich gelungen ist, diese 50…

Lesen Sie den Artikel

Der Ersatz der indischen T72 ist eine einmalige Gelegenheit für Nexter und die französische Armee

Anfang Juni haben die indischen Behörden das Future Ready Combat Vehicles-Programm (FRCV) offiziell neu aufgelegt, mit dem 1700 schwere gepanzerte Fahrzeuge angeschafft werden sollen, um die rund 2200 T72-Kampfpanzer zu ersetzen, die derzeit bei den Streitkräften des Landes im Einsatz sind. Ein Auskunftsersuchen wurde an etwa 12 Hersteller von schweren Panzern verschickt: der russische Uralvagonzavod für den T90M und den T-14 Armata, der amerikanische General Dynamics für den M1Ax Abrams, der deutsche Krauss-Maffei Wegman für den Leopard 2, der südkoreanische Rotem für den K2, den türkischen Otokar für den Atlay, den serbischen Yugoimport für den M-84, den ukrainischen Malyshev für den T-84, den Italiener Leonardo für den Ariete, …

Lesen Sie den Artikel
Meta-Defense

FREE
VIEW