5 Programme zur Stärkung der Kapazitäten der französischen Armee mit hoher Intensität

Wenn vor einigen Jahren die Hypothese eines hochintensiven Engagements, dh zwischen technologisch fortgeschrittenen Kräften mit globalen militärischen Ressourcen, als marginal angesehen wurde, wird sich die Verschlechterung der internationalen Beziehungen und die Verbreitung von Spannungspunkten auf dem Planeten ergeben gab es wieder erhebliche Anerkennung. Leider als Die Stabschefs der französischen Armeen weisen darauf hin sowie die Abgeordneten Immer häufiger sind die französischen Streitkräfte nicht mehr so ​​groß oder ausgerüstet, dass sie mit dieser Art von Engagement effektiv umgehen können.

Über das Kräftevolumen hinaus, das unter die langfristige Gesamtplanung fällt, scheinen einige geschickt ausgewählte Programme den französischen Armeen allein fortschrittliche, hochintensive Einsatzfähigkeiten zurückzugeben, insbesondere unter Berufung auf das Know-how von das BITD, und dies innerhalb eines Zeitrahmens und zu Gesamtkosten, die mehr als vernünftig sind.

1- Mobiles Luftverteidigungssystem

Die Notwendigkeit

Von Afghanistan bis Mali mussten die französischen Landstreitkräfte, die in den letzten 25 Jahren auf einer externen Mission stationiert waren, fast nie nachteiligen Luftbedrohungen ausgesetzt sein, zumal die Koalitionen, an denen Frankreich teilnahm, dauerhaft die Luftüberlegenheit hatten. Diese Luftüberlegenheit ist heute jedoch weit davon entfernt, im Falle eines Engagements gegen eine große Militärnation garantiert zu werden, insbesondere wenn sie über eine mächtige Luftwaffe und ein wirksames mehrschichtiges Flugabwehrsystem wie China oder Russland verfügt.

IM-SHORAD ist ein dringend entwickeltes Programm zur raschen Stärkung der Flugabwehrfähigkeiten der US-Armee.

Der Rest dieses Artikels ist nur für Abonnenten

Vollständig zugängliche Artikel finden Sie im „ Kostenlose Artikel“. Abonnenten haben Zugriff auf die vollständigen Artikel zu Analysen, OSINT und Synthese. Artikel im Archiv (älter als 2 Jahre) sind Premium-Abonnenten vorbehalten.

Ab 6,50 € pro Monat – Keine Zeitbindung.


Related posts

Meta-Defense

FREE
VIEW