Die Vereinigten Arabischen Emirate möchten 50 F35A bei Lockheed-Martin bestellen

Die Bestellung für F35A von der VAE Nach der Unterzeichnung eines Vertrags zur Normalisierung der Beziehungen zwischen Abu Dabi und Jerusalem wird dies immer präziser. Nach einigen indirekten Quellen beabsichtigen die Behörden der VAE, 50 F35A für einen Betrag von mehr als 10 Milliarden US-Dollar zu bestellen, und wollen, dass der Auftrag vor Ende 2020 von Washington validiert wird. Präsident Trump kämpft bis zu diesem Titel weiter gegen ihn der Kongress und alle am Prozess beteiligten Institutionen, um die erforderlichen Genehmigungen zu erhalten und den Abschluss dieses Beschlusses bekannt zu geben, der auch die Konkretisierung des Abkommens markiert, das vor einem Monat von den beiden Hauptstädten der Mittelklasse unterzeichnet wurde .

La commande Emirati représente un volume d’activité important alors que les entreprises de Défense US sont contraintes de licencier nombre de leurs collaborateurs

Der Rest dieses Artikels ist nur für Abonnenten

Vollständig zugängliche Artikel finden Sie im „ Kostenlose Artikel“. Abonnenten haben Zugriff auf die vollständigen Artikel zu Analysen, OSINT und Synthese. Artikel im Archiv (älter als 2 Jahre) sind Premium-Abonnenten vorbehalten.

Ab 6,50 € pro Monat – Keine Zeitbindung.


Related posts

Meta-Defense

FREE
VIEW