Wird die Türkei das Scheitern von La Défense Europe offenbaren?

Verteidigung Europa war eines der Hauptthemen der Kampagne des Kandidaten Emmanuel Macron während der Präsidentschaftswahlen 2017. Er wurde kaum gewählt, als er sich auf den Weg machte, um dieser Vision Substanz zu verleihen, indem er mehrere Programme in strategischer Partnerschaft mit Deutschland. Seitdem hat er weiterhin versucht, seine europäischen Kollegen von den Vorzügen dieser rein französischen Vision eines Europa zu überzeugen, das militärisch und industriell so mächtig ist, dass es nicht mehr auf den Schutz oder die Technologien eines Verbündeten angewiesen ist, um seinen Schutz zu gewährleisten die Wahrung seiner Interessen in der Welt. Die Spannungen mit Ankara verdeutlichen heute konzeptionelle Unterschiede zwischen den Verteidigungsverteidigern, die das Ende dieser Initiative des französischen Präsidenten definitiv bedeuten könnten.

In der Tat hat Ankara in wenigen Wochen eindeutig die Schwäche der europäischen Institutionen gezeigt, sei es die Europäische Union oder die NATO, sowohl die Positionen der Europäer als auch ihrer amerikanischen Verbündeten. kann so weit abweichen, dass jede Möglichkeit einer koordinierten Antwort oder Antwort neutralisiert wird. Mehrere Ereignisse der letzten Wochen untermauern diese Beobachtung. Erstens, nicht überraschend, hat der Einsatz des Forschungsschiffs Orus Reis und seiner militärischen Eskorte in den Gewässern zwischen Zypern und seinem griechischen Verbündeten die Kluft hervorgehoben, die die Europäer im Bereich der militärischen Unterstützung trennen kann ein Verbündeter. Als Athen seine Luft- und Seestreitkräfte in Alarmbereitschaft versetzte und Paris stationierte ein Kampfschiff und Flugzeuge in der Region Rafale Um seine Unterstützung für seine griechischen und zyprischen Verbündeten zu demonstrieren, setzte kein anderes europäisches Land trotz der Aufforderung der Behörden der beiden bedrohten Länder Streitkräfte in diese Richtung ein.

orus resis flottile Deutschland | Militärische Allianzen | Verteidigungsanalyse
Der Einsatz des türkischen Gasexplorationsschiffs Orus Reis und seiner bewaffneten Eskorte von 5 bis 7 Kampfschiffen steht im Mittelpunkt der Spannungen zwischen Athen und Ankara

Es sind noch 75 % dieses Artikels zum Lesen übrig. Abonnieren Sie ihn, um darauf zuzugreifen!

Metadefense Logo 93x93 2 Deutschland | Militärische Allianzen | Verteidigungsanalyse

Die angebotene Klassische Abonnements Zugriff gewähren
Artikel in ihrer Vollversionund ohne Werbung,
ab 1,99 €.


Für weitere

SOZIALE NETZWERKE

Neueste Artikel