Die 10 Punkte, die es Russland ermöglichen, Europa in der Verteidigung zu übertreffen

Mit einem Verteidigungsbudget von nur 50 Milliarden US-Dollar belegt Russland heute den 7. Platz bei den weltweiten Verteidigungsausgaben, unter anderem hinter Großbritannien, Frankreich und Saudi-Arabien. 2019 befindet sich die russische Militärmacht jedoch auf einem solchen Niveau, dass sie eine große Bedrohung für die NATO darstellt, und viele Militärexperten glauben, dass sie die russische Aggression nicht bewältigen kann. wenn es passieren würde.

Darüber hinaus hat Russland in den letzten Jahren eine große Fähigkeit bewiesen, den technologischen Aufstieg gegenüber seinen westlichen Kollegen im Bereich der Überschallsysteme und Flugabwehrraketen zu übernehmen oder zumindest zu entsprechen gepanzerte Fahrzeuge, Kampfflugzeuge, Hubschrauber oder Kriegsschiffe. Wie lassen sich diese Fakten mit den begrenzten Ressourcen erklären, die Moskau zur Verfügung stehen? und wie kann man sich inspirieren lassen?

1- Der Plan zur Modernisierung der Ausrüstung


Der Rest dieses Artikels ist nur für Abonnenten

Vollständig zugängliche Artikel finden Sie im „ Kostenlose Artikel“. Abonnenten haben Zugriff auf die vollständigen Artikel zu Analysen, OSINT und Synthese. Artikel im Archiv (älter als 2 Jahre) sind Premium-Abonnenten vorbehalten.

Ab 6,50 € pro Monat – Keine Zeitbindung.


Related posts

Meta-Defense

FREE
VIEW